Kann man beim Lotto wirklich was gewinnen?

Diskutiere Kann man beim Lotto wirklich was gewinnen? im Finanz Notes Cafe Forum im Bereich Allgemein; Hallo, mein Vater spielt nun seit einem jahr Lotto. Der große Gewinn ist bsiher ausgeblieben, aber er möchte dennoch weiter spielen. ich verstehe...
Michael

Michael

Neuer Benutzer
Themenstarter
Registriert seit
21.10.2011
Beiträge
10
Hallo,
mein Vater spielt nun seit einem jahr Lotto. Der große Gewinn ist bsiher ausgeblieben, aber er möchte dennoch weiter spielen. ich verstehe das nicht, er macht doch wenn er nciht viel gewinnt theoretisch nur Verluste. In einem Artikel habe ich gelesen, das die Chanche, zB bei Lotto Super 6, richtig viel geld zu gewinnen sehr gering sind. Was denkt ihr über Lotto? Spielt ihr selber? Wenn ja wieso? habt ihr schon was gewonnen? Ich meine es gibt leute die spielen ein Leben lang Lotto und gewinnen dabei nichts...
 
tell me

tell me

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
10.06.2011
Beiträge
167
Hall, Michael

es gibt viele Dinge im Leben, die einem Spaß machen und dem anderen nicht. Lottospielen gehört dazu.

Viele Menschen sind süchtig danach und spielen Jahr für Jahr Lotto, auch wenn sie an einen Gewinn nicht glauben, dennoch geben sie ihren Schein immer wieder ab.

Sicher kann man im Lotto gewinnen.

Es gibt viele Gewinner. Nicht Nur Lotto, sondern Toto, Aktion Mensch oder viele andere Gewinnspiele werden deshalb organisiert, weil man weiß, dass viele Menschen an ihrem Glück glauben und auch daran unter Einsatz ihres Geldes teilnehmen.

Die Gewinnchancen sind sehr sehr gering.

Aber, die Hoffnung stirbt doch immer zuletzt.

Daran verknüpfend spielen In Deutschland jede Woche mehr als 20 Millionen Menschen Lotto oder Toto.

Es gibt Menschen, die regelrecht süchtig sind und man bei denen von einer regelrechten Sucht sprechen kann.

Aber dennoch werden Lotteriespiele durch staatliche Hand organisiert. Nur ein kleiner Teil der Erlöse wird wieder an die Spieler ausgekehrt.

Aber ein Sechser im Lotto ist statistisch gesehen 1:13,5 Millionen möglich.

D.h., wenn dein Vater 13,5 Millionen Wochen lang Lotto spielen würde, hätte er reale Chancen einen Sechser zu erwischen.

Oder wenn 13,5 Millionen Menschen in der Woche spielen würden, würde theoretisch einer einen richtigen Sechser erwischen.

Praktisch hat dein Vater sehr, sehr, sehr wenige Chancen je im Lotto zu gewinnen.

Aber wenn er sich dermaßen daran gewöhnt hat, hast praktische nicht die Möglichkeit ihm davon abzubringen.

Es betrifft aber nicht nur deinen Vater.

Millionen andere Menschen geben Woche Woche ihren Lottoschein unter Einsatz ihres bitter verdienten Gelde ab, in der Hoffnung den großen Gewinn machen zu können.

Gruß
 
G

Gast

Auch hier habe diese Sorge mit meiner Frau

Hallo,

es ist wohl ein allgemeines Problem mit dem Glücksspiel. Mein Frau spielt zwei Mal in der Woche Lotto und zwar für viel Geld. Unser Hausgeld wird von meiner Frau dafür missbraucht. Meine Frau spielt sowohl Mittwochs- als auch Samstagslotto.

Sie ist traurig und frustriert, wenn sie mal nicht spielen sollte. Sie sagt, dass es ihr schwer fällt bis zu der darauf folgenden Woche. Sie gewinnt auch auch zu male aber das sind ganz kleine Beträge im Verglich zu ihrer Einsätze.

Ich finde keinen Ausweg.

Wenn ich ihr sage, dass sie süchtig sei, widerspricht sie mir vehement und meint, das sie ja nicht die einzige sei, die Lotto spiele. Schließlich würden Millionen von Menschen Woche für Woche Lotto oder Toto spielen. Sie gehe schließlich nicht in Spielsalons und verspiele dort ihr Geld nicht.

Man solle ihr gönnen können, Lotto zu spielen. Irgend werde sie den großen Los ziehen und sechs richtige erwischen und dann werde sie mit mir das Geld teilen. Sie leidet unter den Vorwürfen, dich ihr mache aber sie kann nichts dafür.

Danke und Gruß
 
oscar

oscar

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
13.07.2011
Beiträge
187
Hallo,

will man eigentlich überhaupt im Lotto gewinnen oder seine Spielsüchte ausleben? Ich glaub das letztere trifft zu.

Jeder Spieler hofft inbrünstig zu gewinnen jedoch mit einem Zweifel tief im Herzen. Dieser Zweifel verhindert, dass die Leute auch gewinnen.

Aber es gibt halt Tollkühne Mensche, die von sich dermaßen überzeugt sind zu gewinnen und sie gewinnen auch.

Es gibt Nachweise darüber, dass Lottogewinner mehrmals sechs richtige erzielt haben.

Andere dagegen jahrzehnte lang sich mit kleinen Gewinnen trösten müssen.

Ich mein, jene, die nicht spielen, sind die eigentlichen Gewinner, weil sei das Geld bei sich behalten.

Ich habe aber kein Rezeptlösung. Wer spielen will, soll es auch tun. Jeder soll seinen Spaß haben.

Gruß
 
Ubama

Ubama

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
11.01.2012
Beiträge
247
Hallo,

auch ich habe früher Lotto gespielt allerdings in Maßen.

Ich habe ein Mal in der Woche und zwar Samstags für 5 Euro Lottoscheine ausgefüllt und abgegeben.

Für mich hatte dann der Samstagabend, an dem die Lottozahlen von der Glücksfee gezogen wurden, ein wenig kribbeln im Bauch gehabt.

Aber ich bin meistens leer ausgegangen und habe mir immer wieder vorgenommen nicht mehr zu spielen aber wenn es Freitag wurde, habe ich dann diese Vorsätze ignoriert.

Ich habe solange gespielt, bis mir ein Freund sagte, dass ich doch ein Volltrottel sei und werfe mein Geld aus dem Fenster.

Wer sein Geld aus dem Fenster werfen will, möge doch Lotto spielen und hat mir empfohlen, sagter er mir. Die 5 Euro soll ich in eine Spardose werfen und am Ende des Jahres einer wohltätigen Gesellschaft geben, so war sein Rat.

Das habe ich auch gemacht und mache es heute noch und habe gar kein Verlangen mehr Lotto zu spielen.

Dabei fühle ich mich sehr viel wohler und bekomme jedes Jahr ein Dankschreiben von der Wohltätigen Gesellschaft.:cool:

Versuchs doch auf diese Tour deinen Vater davon abzubringen.

Danke und Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast

Ich hab schon mal gewonnen aber....

Hallo,

Als 35 jähiger habe ich schon mal im Lotto gewonnen. Das war 1999 gewesen. 6 richtige. 475.000 DM habe ich bekommen. Das Geld habe ich aber innerhalb eines Jahres ausgegeben. Alles mögliche musste drr sollte ich kaufen. Nichts angelegt alles ausgegeben. Heute bin ich weiterhin Postangestellter und verdne im Monat 2000,00€.

Keine Spur vommLottogewinn. Alles weg.

Gruss
 
N

nina78

Neuer Benutzer
Registriert seit
23.07.2012
Beiträge
11
In einem Jahr fast 500.000 DM ausgegeben, wie hast du das denn geschafft?! Naja solange du in der Zeit glücklich warst... aber hast du es danach nicht bereut? Ich meine das Geld wäre heute ein vielfaches wert!

LG
 
Thema:

Kann man beim Lotto wirklich was gewinnen?

Sucheingaben

kann man im lotto wirklich gewinnen

,

kann man wirklich im lotto gewinnen

,

wie viele menschen gewinnen im lotto

,
kann man im lotto überhaupt gewinnen
, kann man überhaupt im lotto gewinnen, wie kann man im lotto gewinnen, wie kann ich lotto gewinnen, wieviel menschen spielen lotto, gewinnt man wirklich beim lotto, lotto spielen gewinnen, welche lottozahlen braucht man zum gewinn, lotto ein jahr lang, alle gewinner der aktion mensch 10.01, spielt ihr lotto, wie kann ich im lotto gewinnen, kann man wirklich im lotto gewinnwn, kann man echt im lotto gewinnen, kann man beim lotto überhaupt gewinnen, ich will im lotto gewinnen, wie viele leute gewinnen im lotto, kann man wirklich beim lotto gewinnen, wieviel menschen gewinnen im lotto, wieviel leute gewinen beim lotto, reale lottogewinner, kann mann eigentlich wirklich ik lotto gewinnen

Kann man beim Lotto wirklich was gewinnen? - Ähnliche Themen

  • Wie kann man heute ein gutes Lebensmittelgeschäft führen....

    Wie kann man heute ein gutes Lebensmittelgeschäft führen....: Wie kann man heute ein gutes Lebensmittelgeschäft führen, wenn es so wenige Fleischlieferanten gibt? Ich kann nicht verstehen, was ich als...
  • Kann man wegen Corona bestraft werden?

    Kann man wegen Corona bestraft werden?: Leute ihr müsst mir helfen, denn ich denke, dass da etwas nicht ganz mit rechten Dingen zugeht. Als erstes müssen seit Wochen, aufgrund des...
  • Kann man beim Black Friday wirklich sparen?

    Kann man beim Black Friday wirklich sparen?: Hallo Zusammen, was habt ihr eigentlich für Erfahrungen mit dem deutschen black friday gemacht? Kann man da wirklich ein bisschen was sparen oder...
  • Kann man beim Abschließen einer Versicherung sparen

    Kann man beim Abschließen einer Versicherung sparen: Hallo, Ich habe so ein wenig im Internet über Versicherungen recherchiert. Habe so die nötigsten abgeschlossen, dachte ich zumindest. Als ich das...
  • Wo kann man sich kostenlos beim Kauf einer Wohnung beraten lassen?

    Wo kann man sich kostenlos beim Kauf einer Wohnung beraten lassen?: Hallo, ich habe vor eine Wohnung zu kaufen aber kenne mich weder mit Immobilien noch mit den rechtlichen Rahmen des Kaufvertrages aus. Gibt...
  • Similar threads

    Top