kfz versicherung

Diskutiere kfz versicherung im Sonstige Versicherungen Forum im Bereich Versicherungen; hallo, ich weiß nicht ob ich hier richtig bin.vielleicht kann mir trozdem jemand einen rat geben. mein sohn hat die kfz versicherung gewechselt...
S

schnuffel493

hallo, ich weiß nicht ob ich hier richtig bin.vielleicht kann mir trozdem jemand einen rat geben.
mein sohn hat die kfz versicherung gewechselt und der versicherer hat die bestätigungsnummer nicht ans landratsamt
übermittelt.nach 2monaten, der beitrag wurde abgebucht,stand ein vollzugsbeamter hier und wollte das auto stilllegen.
hat sich nach langen hin und her telefonieren dann erledigt.aber jetzt kam die rechnung für den beamten, die versicherung weigert sich aber diese zuübernehmen.was kann man jetzt noch machen?
 
C

cx 7

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
07.10.2010
Beiträge
1.315
Ort
Im Süden!
Das Ganze kann ja nur beim Jahreswechsel passiert sein. Da hat wohl der Vermittler/Gesellschaft einen Fehler gemacht ohne dass sie dazu stehen. Ist mir auch schon mal passiert und da hab ich das Ganze natürlich geregelt. Ob du hier einen Rechtsanspruch auf Erstattung kann ich dir nicht sagen, da ja im Vorfeld eine kostenlose Info der Zulassungsstelle an dich zugehen müsste, auf die du reagieren kannst. Aber es sollte eine kulante Verpflichtung der Gesellschaft sein, dir alle Auslagen zu erstatten, da der Fauxpas eindeutig ist!
 
S

schnuffel493

danke für deine antwort.am telefon wurde uns gesagt das sie die kosten übernehmen,sollten nur rechnungskopie einreichen.
hatten im hauptsitz angerufen,aber im brief wurde es dann abgelehnt.sie haben nicht die pflicht es dem landratsamt zu melden,
das müsse wohl der vermittler machen ,an dem er sich jetzt wenden soll.aber wenn der was falsch macht sind die doch mit in der verantwortung ,oder seh ich das falsch.
 
C

cx 7

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
07.10.2010
Beiträge
1.315
Ort
Im Süden!
Da wälzt die Gesellschschaft den schwarzen Peter an den Vermittler, womit sie ja auch Recht hat. Wende dich an ihn und er wird dann schon bezahlen, wenn nicht, wärs ne echte Sauerei. Die Gesellschaft haftet nicht grundsätzlich für die Vermittler. Das kommt auf dessen Status an!
 
U

Unregistriert

die frage die sich mir stellt. wer ist grundsätzlich dafür zuständig das dem landratsamt zu melden. wenn das geklärt ist ist auch klar, wer die rechnung für den beamten zu tragen hat.
 
C

Calaina

Neuer Benutzer
Registriert seit
30.08.2012
Beiträge
27
Aus Kulanz sollte es eigentlich der Versicherungsvermittler übernehmen. Schon mal im Vertrag nachgeschaut, ob es dort einen Absatz zur Anmeldepflicht und wer diese übernimmt gibt?
 
C

cx 7

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
07.10.2010
Beiträge
1.315
Ort
Im Süden!
Zuständig ist grundsätzlich der Vermittler oder Makler. Diese haften auch hierfür. Bei einem angestellten Vermittler oder bei Auschließlichkeitsvertretern haftet jedoch zumeist das Unternehmen.

Also der Vermittler sollte zahlen müssen!
 
S

schnuffel493

hallo, danke erstmal an alle. hat sich aber alles aufgeklährt. der vermitteler hat erst gemeint er mache keine fehler,
würde das ganze aber prüfen. er hat heute angerufen, war wohl ein systemfehler. die gute technik.
 
C

Calaina

Neuer Benutzer
Registriert seit
30.08.2012
Beiträge
27
haha der Vermittler macht also keine Fehler. Klar, auf's System kann man's immer schieben ;)
Freut mich, dass nun alles geklärt ist!
 
Thema:

kfz versicherung

kfz versicherung - Ähnliche Themen

  • Kfz-Versicherung für Auto mit Saisonkennzeichen

    Kfz-Versicherung für Auto mit Saisonkennzeichen: Ich habe nur eine kurze Frage: Muss ich bei einer KFZ-Versicherung für ein Auto mit Saisonkennzeichen etwas bestimmtes beachten das wichtig wäre?
  • KFZ Versicherungen

    KFZ Versicherungen: Die Ergo-Versicherung fällt durch unseriöse Vertriebsstrukturen auf. Ein eklatantes Beispiel ist die "Generalagentur Stefan Ewald" aus Bad...
  • Kfz versicherung

    Kfz versicherung: hallo, bei welcher Kfz Versicherung seid ? Könnt ihr mir eine empfehlen ? Danke schonmal im Vorraus
  • Gefahrene Kilometer entscheidend für die Kfz-Versicherungsprämie?

    Gefahrene Kilometer entscheidend für die Kfz-Versicherungsprämie?: Hallo, Mein Freund hat mir erzählt, dass man eine günstigere Versicherungsprämie von der Gesellschaft bekommt, je weniger man mit dem Fahrzeug...
  • Kfz Versicherung gültig?

    Kfz Versicherung gültig?: Hallo, ich brauche Hilfe in Sachen Kfz Versicherung. Bis Mitte Januar war mein Kfz über meine Oma als Zweitwagen bei 50 % versichert. Da sie...
  • Similar threads

    • Kfz-Versicherung für Auto mit Saisonkennzeichen

      Kfz-Versicherung für Auto mit Saisonkennzeichen: Ich habe nur eine kurze Frage: Muss ich bei einer KFZ-Versicherung für ein Auto mit Saisonkennzeichen etwas bestimmtes beachten das wichtig wäre?
    • KFZ Versicherungen

      KFZ Versicherungen: Die Ergo-Versicherung fällt durch unseriöse Vertriebsstrukturen auf. Ein eklatantes Beispiel ist die "Generalagentur Stefan Ewald" aus Bad...
    • Kfz versicherung

      Kfz versicherung: hallo, bei welcher Kfz Versicherung seid ? Könnt ihr mir eine empfehlen ? Danke schonmal im Vorraus
    • Gefahrene Kilometer entscheidend für die Kfz-Versicherungsprämie?

      Gefahrene Kilometer entscheidend für die Kfz-Versicherungsprämie?: Hallo, Mein Freund hat mir erzählt, dass man eine günstigere Versicherungsprämie von der Gesellschaft bekommt, je weniger man mit dem Fahrzeug...
    • Kfz Versicherung gültig?

      Kfz Versicherung gültig?: Hallo, ich brauche Hilfe in Sachen Kfz Versicherung. Bis Mitte Januar war mein Kfz über meine Oma als Zweitwagen bei 50 % versichert. Da sie...
    Top