Kommentar am Freitag vom 15.07.2022

Diskutiere Kommentar am Freitag vom 15.07.2022 im News und Gerüchte aus der Finanzwelt Forum im Bereich Allgemein; Kommentar am Freitag Von Holger Feick | 15. Juli 2022 „SCHUFA – Datenschutz • Beschwerden • Scorewert“ Der Vorstand der SCHUFA stellt dem...
Holger Feick - HF FC GmbH

Holger Feick - HF FC GmbH

Erfahrener Benutzer
Themenstarter
Registriert seit
05.12.2017
Beiträge
426
Ort
Alsfeld
Kommentar am Freitag
Von Holger Feick | 15. Juli 2022

„SCHUFA – Datenschutz • Beschwerden • Scorewert“

Der Vorstand der SCHUFA stellt dem hessischen Datenschutzbeauftragten Überlegungen zu einem besseren Beschwerdemanagement (Bezahlschranke) vor. Zudem soll Betroffenen aufgezeigt werden, wie der Score-Wert beeinflusst werden kann. Die Betonung liegt auf dem Begriff „Überlegungen“. Der Datenschutzbeauftragte Roßnagel merkt zu Recht an, dass es am Ende darauf ankommt, was wirklich umgesetzt wird.

Bereits 2020 hat die SCHUFA den Versuch unternommen, mit dem Verbraucherservice "CheckNow" Einblick in Kontoauszüge von Bankkunden zu erhalten. Die Hoffnung weckende Aussage der SCHUFA, dass sie damit Verbrauchern mit einem negativen Score eine zweite Chance ermöglichen könne, ist empörend. Wegen massiver öffentlicher Kritik hat die SCHUFA den Verbraucherservice im Frühjahr 2021 wieder eingestellt.

Die SCHUFA-Holding AG ist Herrscherin über mehr als eine Milliarde Informationen von mehr als 68 Millionen Verbrauchern und sechs Millionen Unternehmen - nur in Deutschland! Der hieraus gebildete Score entscheidet über Daumen hoch bzw. runter bei einer Kreditentscheidung oder der Vergabe einer Mietwohnung. Es wurden bereits erfolgreich Gerichtsentscheide zu Gunsten der Schuldner getroffen (unter anderem OLG Schleswig und LG Frankfurt a. M.). Aktuell sind noch drei Verfahren vor dem EuGH anhängig. Hierbei wird unter anderem maßgeblich sein, ob der SCHUFA-Score ausschließlich automatisiert ermittelt wird und die Kreditentscheidung daraufhin ebenfalls maschinell erfolgt. Solange die Kreditberaterinnen und Berater noch einen Entscheidungsspielraum haben, greift Artikel 22 DSGVO nicht. Damit entfällt eine Zustimmungspflicht der Betroffenen zum angewendeten Scorewert.

Fazit:
Von Bedeutung ist die geschäftspolitische Entscheidung der Geldhäuser. Eine individuelle Beurteilung geht an der Realität vorbei – mit sehr wenigen Ausnahmen. Eine realistische Chance für Verbraucherinnen und Verbraucher besteht ausschließlich darin, die Ursachen zu eliminieren, die zu einem negativen SCHUFA-Score geführt haben. In vielen Fällen ist dies möglich.

Bis nächsten Monat!

Herzlich, Ihr Holger Feick
Geschäftsführer HF Finanzconsulting GmbH
www.hf-finanzconsulting.de
 
Thema:

Kommentar am Freitag vom 15.07.2022

Kommentar am Freitag vom 15.07.2022 - Ähnliche Themen

  • Kommentar am Freitag vom 16.09.2022

    Kommentar am Freitag vom 16.09.2022: Kommentar am Freitag Von Holger Feick | 16. September 2022 „Insolvenz – Schutzschirm – Sanierung“ Die Pleiten von Hakle und Görtz haben für...
  • Kommentar am Freitag vom 12.08.2022

    Kommentar am Freitag vom 12.08.2022: Kommentar am Freitag Von Holger Feick | 12. August 2022 „Immobilienpreise – Zinsentwicklung“ In meinem Blog habe ich bereits seit Ende 2018 auf...
  • Kommentar am Freitag vom 24.06.2022

    Kommentar am Freitag vom 24.06.2022: Kommentar am Freitag Von Holger Feick | 24. Juni 2022 „Lastenausgleichsgesetz - Gedankenspiele“ Das Gesetz über den Lastenausgleich (LAG) war...
  • Kommentar am Freitag vom 13.05.2022

    Kommentar am Freitag vom 13.05.2022: Kommentar am Freitag Von Holger Feick | 13. Mai 2022 „Anforderungen bei der Kreditvergabe“ Niedrigzinsphase und Corona haben die...
  • Kommentar am Freitag vom 15.04.2022

    Kommentar am Freitag vom 15.04.2022: Kommentar am Freitag Von Holger Feick | 15. April 2022 „Wohnraumsituation in Krisenzeiten“ Bereits im August des vergangenen Jahres habe ich...
  • Similar threads

    • Kommentar am Freitag vom 16.09.2022

      Kommentar am Freitag vom 16.09.2022: Kommentar am Freitag Von Holger Feick | 16. September 2022 „Insolvenz – Schutzschirm – Sanierung“ Die Pleiten von Hakle und Görtz haben für...
    • Kommentar am Freitag vom 12.08.2022

      Kommentar am Freitag vom 12.08.2022: Kommentar am Freitag Von Holger Feick | 12. August 2022 „Immobilienpreise – Zinsentwicklung“ In meinem Blog habe ich bereits seit Ende 2018 auf...
    • Kommentar am Freitag vom 24.06.2022

      Kommentar am Freitag vom 24.06.2022: Kommentar am Freitag Von Holger Feick | 24. Juni 2022 „Lastenausgleichsgesetz - Gedankenspiele“ Das Gesetz über den Lastenausgleich (LAG) war...
    • Kommentar am Freitag vom 13.05.2022

      Kommentar am Freitag vom 13.05.2022: Kommentar am Freitag Von Holger Feick | 13. Mai 2022 „Anforderungen bei der Kreditvergabe“ Niedrigzinsphase und Corona haben die...
    • Kommentar am Freitag vom 15.04.2022

      Kommentar am Freitag vom 15.04.2022: Kommentar am Freitag Von Holger Feick | 15. April 2022 „Wohnraumsituation in Krisenzeiten“ Bereits im August des vergangenen Jahres habe ich...
    Top