Nach wie viele Schäden darf die Versicherung kündigen?

Diskutiere Nach wie viele Schäden darf die Versicherung kündigen? im Recht Forum im Bereich Weitere Finanzforen; Hallo, in meinem Mehrfamilienhaus ist es in dem vergangenem Jahr 3 Mal zum Rohrbruchschäden gekommen. In diesem Jahr ist es wieder zu einem...
marco

marco

Erfahrener Benutzer
Themenstarter
Registriert seit
20.09.2011
Beiträge
409
Hallo,

in meinem Mehrfamilienhaus ist es in dem vergangenem Jahr 3 Mal zum Rohrbruchschäden gekommen.

In diesem Jahr ist es wieder zu einem Rohbruchschaden gekommen.

Der Schaden ist nicht so sehr hoch aber ich habe die Befürchtung, dass die Versicherung den Vertrag für das Gebäude kündigt, weil es zu vielen Schäden gekommen sei.

Soll ich den Schaden nicht einreichen um die Kündigung nicht zu riskieren oder doch?

Was ist wenn ich den Schaden einreiche und die Versicherung den Vertrag doch kündigt?

Kann ich ohne weiteres zu einer anderen Gesellschaft gehen und mein Objekt dort versichern?

Wird die neue Versicherung einen höheren Beitrag haben wollen oder gar mich ablehnen?

Wer hat Erfahrungen in dieser Richtung unf kann hier gute Tipps geben?

Dank und Gruß
 
Durman

Durman

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
13.07.2011
Beiträge
175
Beitrag nach Rendering Ermitteln

Hallo,

Es kommt nicht nur auf die Anzahl der Schäden die eine Kündigung des Vertrages durch die Gesellschaft hervorrufen kann.

Auch die Höhe der Gesamtschäden ist wichtig.

Angenommen, du zahlst im Jahr 1000,00€ an einen Beitrag.

Wenn die Gesamthöhe der Schäden ein vielfaches des jährlichen Beitrages betragen, dann darf die Gesellschaft den Vertrag für das Gebäudeversicherung kündigen.

An deiner Stelle würde ich den letzten Schaden, wenn er klein ist, nicht der Versicherung melden.

Falls dich deine Versicherung kündigt dann kannst du zu einer anderen Versicherung gehen aber die neue Versicherung wird eine Schaden Rendering von dir verlangen.

Anhand dieser Rendering wird auch die neue Versicherung den Beitrag ermitteln und dieser wird wesentlich höher als jetzt sein.

Gruß
 
G

Gast

Schadenhöhe ist egal, Versicherungsnehmer wie auch Versicherer haben nach jedem reguliertem Schadenfall das Recht die Versicherung kündigen.
 
R

Roger

Benutzer
Registriert seit
15.05.2012
Beiträge
64
Warum kommt es immer zu diesen Schäden? Du solltest die Ursach ebekämpfen, denn mit so vielen Vorschäden wird dich kaum eine andere Versicherung nehmen.
 
hans08

hans08

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
06.06.2012
Beiträge
352
um auf Nummer sicher zu gehen solltest du mit der Gesellschaft telefonieren und fragen wie dein Status ist.

Bei der Rechtsschutzversicherung führe ich regelmäßig solche Telefonate bei Leuten die sie oft in Anspruch nehmen.

Wenn dich eine´Versicherung wegen Schadenhäufigkeit rauswirft bist du ein sehr unattraktiver Neukunde für andere Versicherungsgesellschaften - ich halte es für eine charmantere Variante der Versicherung zu signalisieren das man die "Zusammenarbeit" beibehalten will und ggf von sich aus einen höheren Selbstbehalt anbietet oder über den Beitrag verhandelt bevor man rausgeworfen wird!
 
Thema:

Nach wie viele Schäden darf die Versicherung kündigen?

Sucheingaben

nach wie vielen schäden kündigt die versicherung

,

versicherung kündigt nach schaden

,

versicherung kündigt gebäudeversicherung

,
wann kündigt die Gebäudeversicherung den Vertrag
, bei wie vielen schäden kündigt due gebaädeversichrung, versicherung kündigt nach schadensfall, versicherer darf nur nach reguliertem schadenfall kündigen, kündigung versicherung nach schaden, gebäudeversicherung kündigt vertrag, KFZ Versicherung kündigt den Vertrag nach 3 Schaden, gebäudehaftpflicht kündigung wegen vieler Schäden, ab vieviele schäden darf die gebäudeversicherung kündigen, bei wie vielen schäden kann versicherung kündigen, darf kfz versicherung kündigen wenn zu viele schäden, ab wieviel schäden kündigt die gebäuderversicherung, Wieviel versicherungs schäden darf man im jahr, nach wieviel schãden kfz kündigung?, ab wie vielen schäden kündigt, gebäudeversicherung kündigung wegen schaden, wohngebäudeversicherung gesellschaft kündigt, versicherung darf kündigen, wie viele schäden versicherung kündigen, mehrfamilienhaus gebäudeversicherung kündigt nach schaden, wieviel schäden im jahr kann man bei einer versicherung einreichen, versicherer kündigt die gebäudeversicherung

Nach wie viele Schäden darf die Versicherung kündigen? - Ähnliche Themen

  • Wie ist Nachbarschaftshilfe steuerlich geregelt?

    Wie ist Nachbarschaftshilfe steuerlich geregelt?: Hallo, mein Nachbar hat wegen Falschberatung seines Anwalts 2 Monate Fahrverbot. Er hat mich gebeten, ihn gelegentlich zu fahren. Er will mir 12...
  • Dax kann sich nach Verlusten zum Montag wieder erholen

    Dax kann sich nach Verlusten zum Montag wieder erholen: Zum gestrigen Handelsschluss konnte sich der Leitindex wieder etwas entspannen. Am Ende stand sogar wieder ein kleines Plus an. Der Leitindex Dax...
  • Nach ruhigem Wochenstart kann Leitindex Dax wieder zulegen

    Nach ruhigem Wochenstart kann Leitindex Dax wieder zulegen: Bereits zu Wochenbeginn verlangsamte der Leitindex Dax sein Tempo. Und auch gestern sah es eher nach einem leichten Handelsstart aus. Doch am...
  • Nach Schlecker-Pleite: Viele Ex-Mitarbeiter sind wieder in einem Job

    Nach Schlecker-Pleite: Viele Ex-Mitarbeiter sind wieder in einem Job: Vor rund einem halben Jahr ging die Drogerie-Kette Schlecker Pleite. Die Folge davon waren rund 23.400 Schlecker-Frauen ohne Job. Davon haben aber...
  • Nach wievielen Unfällen flieg ich aus der Versicherung?!

    Nach wievielen Unfällen flieg ich aus der Versicherung?!: Hallo an alle, nach wie vielen Unfällen schmeisst mich denn die KFZ Versicherung raus? Gibt es da eine bestimmte Anzahl? Hab dieses Jahr schon...
  • Similar threads

    Top