neues Auto - Erfahrungen und Tests

Diskutiere neues Auto - Erfahrungen und Tests im Sonstiges Forum im Bereich Weitere Finanzforen; Guten Tag, ich möchte mir nächstes Jahr einen Mitsubishi Asx kaufen. Nun bin ich mir sehr unsicher welches Modell (also wv. Ps etc.) ich nehmen...
F

Fly1980

Gesperrt
Themenstarter
Registriert seit
03.01.2013
Beiträge
43
Ort
Hamburg
Guten Tag,

ich möchte mir nächstes Jahr einen Mitsubishi Asx kaufen. Nun bin ich mir sehr unsicher welches Modell (also wv. Ps etc.) ich nehmen soll und welches das bessere ist. Ich habe hier http://www.autoplenum.de/Auto/MITSUBISHI/ASX mehr gefunden und wollte euch fragen ob ihr die Tests gut findet und was ihr möglicherweise mit dem Auto an Erfahrungen sammeln konntet?

MfG Fly1980
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
U

Unregistriert

Hallo,

Neue Autos: Kannst Du im Hinblick auf Zuverlässigkeit/Haltbarkeit vergessen!
Es gibt da den einen Ami, der auf seinem ´63er-Volvo 1800L (gebaut in England) inzwichen 4,65Mio km hat (Motorblock, Getriebe und Achsen original!). ->Das also zu Früher...
Heute: Seit dem Zusammenbruch des Ostblocks als Gegenentwurf zum Kapitalimus hat sich das gebildet, was Sie kennen: Globalisierung, Neoliberalismus, Turbokapitalismus UND eine gezielt abgesenkte Verarbeitungsqualität...
Hintergrund: Sie sollen möglichst bald wieder kommen und ein neues Gerät abholen (beim Auto sind das heute faktisch 50.000km") - Stückzahl, Renditesteigerung, Absatzrekord, Konkurrenz abstechen, an die Wand spielen, fertig machen - alles mit legalen Mitteln natürlich...
Methode: (billige) Gleichteile über die Marken des Konzern hinweg einbauen; Elektronifizierung zur Verunmöglichung von Eigenreparaturen; Verlaß auf Gesetzesinitiativen (Abgaswerte usw.) zum effektiven Exit von Altmodellen; werbliche Darstellung von Äußerlichkeiten - Appel an Wohlgefühlbedürfnis der Verbraucher `neues Auto´ (aber Innen drin ist alles wie gehabt - z.B. was ist wirklich neu in der PKW-Technik?); den Rest erledigt Kooperationspartner Rost, so wie z.B. bei Mercedes A-Klasse...

Daher mein Tip: Wenn Du wirklich-echt-ehrlich gar nicht auf den Individualverkehr verzichten kannst, kauf dir einen als halbwegs solide bekannten Gebrauchten, von dem Du weißt, daß er in den Betriebskosten billig ist (Diesel, "Familienkutsche", nicht so viel PS, preiswerte Versicherungs- und Steuerbasis).

besonders zuverlässige Gebrauchte - Google-Suche
->Viel Spaß bis S.100...*LOL*

Oder schau dich mal bei Car-Sharing um - für Leute, die z.B. mit anderen Verkehrsmitteln zur Arbeit kommen können, ist das häufig halt viel billiger...
Ich selbst wohne ja in einem kleinen Kaff mit 30Tsd. Ew - bei uns hat kürzlich so ein Shop aufgemacht, wird natürlich von auswärts betreut, aber die haben jetzt hier am Ort erst mal 2 Wagen, einen Kleinen und einen Kombi laufen...
Wenn das ein größerer Ort ist, mußt Du natürlich unter den Anbietern intensiv vergleichen!
Trotzdem mein Standpkt.: In größeren Städten gibt es normalerweise eine intensive öffentliche Verkehrsinfrastruktur. In Städten ab 100.000Ew ist es in der Regel die dümmste Idee von Allen, einen Wagen zu unterhalten...
 
U

Unregistriert

"Wie macht der Ami das?"
->sein Wagen ist ein 2Sitzer-Leichtgewicht, das ein 4Ganggetriebe mit Overdrive hat - das ist eine Spezialität, die damals bei US-Herstellern und ausgewählten Europäern beliebt war. Der Overdrive ist eine simple Nachschaltgruppe (1er), die als Schonstufe gewissermaßen die gleiche Geschw. bei z.B. 1000MotorMin weniger ermöglichte. Geben Sie beim Wiki mal "Overdrive" ein!
Der Typ fährt also quasi die ganze Zeit unaufgeregt im Overdrive...

"Wie kriegt man soviel km überhaupt drauf?"
->der Kerl hat ´63 den Flitzer gekauft, der ihn damals als Lehrer 4000$, also ein ganzes Jahresgehalt gekostet hat. Praktisch vom ersten Tag an ist er ein Highwayentusiast, der praktisch zum Kaffeetrinken mal eben in einen anderen US-Staat fährt (und die Amis haben ein sehr großes Land, wo gemütlicehs Fahrern sehr weit verbreitet ist...). So hat er seine erste Mio gesammelt und sich irgendwann ins Guinnesbuch gebracht. Seit er pensioniert ist (der ist jetzt über 70...), wird er intesiv vom Hersteller betreut - Die fahren mit einem Techteam hinten drein (die auch die km exakt messen...) - und daß der heute z.B. bei Kuppl. usw., ein Serienteil drin hätte, brauchen Sie ja jetzt nicht zu glauben! Der Typ fährt weiterhin überall rum - kürzlich war er (zum ersten Mal überhaupt) auf einer Rundreise in Alaska; er fehlt auch bei keinem Oldtimertreff auf dem gesamten nordamerikanischen Kontinent usw...
 
U

Unregistriert

Hi,

Rabatte beim Autokauf: Rund 20 Prozent Nachlass auf Neuwagen - SPIEGEL ONLINE

->kompakter Artikel mit brandheißen News - es geht also wieder los: Die dt. Autobauer und ihre Überkapazitäten... Besodners hart trifft´s natürlich die weltweite Nr.2 (nach dem GM-Kill 2009...), VW. Die Weltwirtschaft -besodners auch in den Schwellenländern- kühlt sich ja gerade ab und das macht sich in Wolle quasi direkt und sofort bemerkbar...

Seit einigen Tagen in der UKW-Werbung: VW-Caddy mit 0%-Finanzierung.
Dazu: Wenn es schon bei Geschäftswagen(!) so losgeht, ist die Kacke für die Hersteller wirklich am dampfen...
0% - da heißt´s im Prinzip bloß noch reingehen und Laufzeit streeeecken - bis der Arzt kommt!

Der VW Caddy ist ein kompakter Leicht-Transporter 0,5to (wenn man 2-3 Besatzung miteinrechnet); es gibt ihn auch mit "klein"volumigen Motoren von 1,2l. Der Versicherungsschlüssel hier lautet 17 HF / 17 TK / 16 VK, also rund 120€/p.a.


"VW ist ganz schön teuer!"
->Alles eine Frage des Verhandlungsgeschickes im Autohaus - siehe Artikel! Listenpreise = in Wahrheit ein Papier zum Arsch abwischen...

Wer bei VW besonders viel sparen will, kuckt sich bei Skoda um!
Z.B. VW Passat <> Skoda Oktavia = faktisch "derselbe" Wagen..., andere Modelle ~ entsprechend ->"Gleichteilsynergien"!
Skoda ist tschechisch = traditionell starker Maschinen- und Fahrzeugbau. Z.B. auch Reifenhersteller Mitas oder Flugzeugbauer Zlin, Traktorhersteller Zetor usw., Industriestädte Prag, Brünn, Pilsen(...) und Ostrau. Auch z.B. Waffenhersteller CZ - thema gefällt nicht Jeder, aber ich sage: Die Länder, die WAFFEN selber herstellen, gehören dazu in der Weltwirtschaft /ich sage daß, damit hier Keine(r) kommen muß mit "Huh - Tschechien, was ist das für ein Entwicklungsstandort?!"...
 
U

Unregistriert

Shit,

jetzt habe ich den Lastwagenbauer Tatra vergessen - wie konnte ich nur...
Was, Sie kennen Tatra nicht?
Nur mal z.B.: Der Tatra 111 war im WK2 der größte und fortschrittlichste LKW der Deutschen - die Alliierten haben mit ihren Luftwaffen usw. jedes einzelne Stück abgeschossen - nicht Einer hat den Krieg überlebt. Warum? ->weil diese Russen usw. genau gewußt haben, wie sie den dt. Nachschub zum erliegen bringen können...
Danach war Tatra qualitativ die NR.1 im LKW-Bereich für 50Jahre im Ostblock...
 
N

Nocko

Benutzer
Registriert seit
22.03.2018
Beiträge
86
Sicherlich hast du schon den richtigen Anbieter für ein neues Auto gefunden, aber ich möchte dir einige Tipps geben, wie du sicherstellen kannst, dass dein Auto auch länger hält. Wenn du ein Zeichen von Korrosion findest, würde ich dir empfehlen auch ein Blick bei https://www.doerken-mks.de/de/beschichtungsloesungen/zinklamelle/ zu werfen, wo sie sehr gute Beschichtungslösungen und Korrosionsschutz anbieten, sicherlich werden sie auch was für dich dabei haben und sowas kann sehr nützlich sein.

Sie haben auch verschiedene Filialen in Deutschland und mehr Infos bekommst du natürlich auf ihrer Homepage.

Mit freundlichen Grüßen
 
D

Dextory

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
26.02.2018
Beiträge
121
Bin gerade selbst auf der Suche nach einem neuen Auto, kann aber nichts Passendes finden.
Möchte dieses Mal nicht den gleichen Fehler wie letztes Mal machen und einen "Schrotthaufen" kaufen.
Werde dieses mal die Augen besser aufhalten müssen... Das ist, dann bestimmt auch der Grund warum ich immer noch ohne Auto bin.

Beim letzten Auto war alles mögliche defekt gewesen. Angefangen vom Motor bis zu dem Tacho oder wie auch immer ;)
Apropos Tacho, diesen habe ich vom Tachoteam.de reparieren lassen und am Ende war der Tacho das einzige was funktioniert hat ;) Hoffe ich finde noch was...ohne Auto ist es sehr schwer!

LG
 
N

NikoMarcel

Neuer Benutzer
Registriert seit
27.06.2019
Beiträge
3
Mein bester Kumpe hat sich vor kurzem auch ein neues Auto gekauft, einen Seat (er liebt die Marke total) und wir Jungs haben uns einen Spaß gemacht und ihm noch was cooles dazu geschenkt, nämlich einen individuell bedruckten Kennzeichenhalter, fand er total genial. Er wurde auch schon von mehreren Leuten drauf angesprochen... Kennzeichenhalter bedrucken lassen könnt ihr dann ja egal für welches Auto ihr euch am Ende entscheidet, ihr seid auf jeden Fall der Hingucker!
 
Thema:

neues Auto - Erfahrungen und Tests

neues Auto - Erfahrungen und Tests - Ähnliche Themen

  • Neues Projekt in Berlin - Verzinsung: 4,25 % p.a.

    Neues Projekt in Berlin - Verzinsung: 4,25 % p.a.: Entwicklung eines 4-geschossigen Wohngebäudes in Berlin - Baugenehmigung ist bereits vorhanden. Feste Verzinsung: 4,25 % (endfällig)...
  • Neues CROWDLENDING-Projekt

    Neues CROWDLENDING-Projekt: KAPITALANLAGE - feste Zinsen • kostenfrei • flexibel Zeichnung ab 2. Januar 2018 möglich. Die smart-UP.SCHOOL stellt zugeordnete Schulungen für...
  • Autohaus will auch mein neues Auto versichern!

    Autohaus will auch mein neues Auto versichern!: Hallo, liebe Forumteilnehmer ich habe vor in den nächsten Tagen mir ein neues Auto zu kaufen. Da hat mir das Autohaus angeboten das Fahrzeug...
  • Neues Auto kann ich jederzeit kündigen?

    Neues Auto kann ich jederzeit kündigen?: Hallo, kann ich denn jederzeit meine KFZ Versicherung kündigen wenn ich ein neues Auto habe? Ich will mir nun einen neuen gebrauchten Wagen...
  • Leasing oder Kredit für neues Auto?

    Leasing oder Kredit für neues Auto?: Hey zusammen, hallo. Bin hier noch neu also bitte nicht schimpfen wenn ich die Frage im falschen Forum gestellt hab. Ich will mir nen neues...
  • Similar threads

    • Neues Projekt in Berlin - Verzinsung: 4,25 % p.a.

      Neues Projekt in Berlin - Verzinsung: 4,25 % p.a.: Entwicklung eines 4-geschossigen Wohngebäudes in Berlin - Baugenehmigung ist bereits vorhanden. Feste Verzinsung: 4,25 % (endfällig)...
    • Neues CROWDLENDING-Projekt

      Neues CROWDLENDING-Projekt: KAPITALANLAGE - feste Zinsen • kostenfrei • flexibel Zeichnung ab 2. Januar 2018 möglich. Die smart-UP.SCHOOL stellt zugeordnete Schulungen für...
    • Autohaus will auch mein neues Auto versichern!

      Autohaus will auch mein neues Auto versichern!: Hallo, liebe Forumteilnehmer ich habe vor in den nächsten Tagen mir ein neues Auto zu kaufen. Da hat mir das Autohaus angeboten das Fahrzeug...
    • Neues Auto kann ich jederzeit kündigen?

      Neues Auto kann ich jederzeit kündigen?: Hallo, kann ich denn jederzeit meine KFZ Versicherung kündigen wenn ich ein neues Auto habe? Ich will mir nun einen neuen gebrauchten Wagen...
    • Leasing oder Kredit für neues Auto?

      Leasing oder Kredit für neues Auto?: Hey zusammen, hallo. Bin hier noch neu also bitte nicht schimpfen wenn ich die Frage im falschen Forum gestellt hab. Ich will mir nen neues...
    Top