Umgang mit Alzheimer

Diskutiere Umgang mit Alzheimer im Finanz Notes Cafe Forum im Bereich Allgemein; Guten Morgen liebe Community, ich habe leider einen etwas traurigeren Grund für meine Frage an euch. Mein Vater lebt nun seit einigen Jahren in...
Azururakcred

Azururakcred

Erfahrener Benutzer
Themenstarter
Registriert seit
15.05.2017
Beiträge
163
Guten Morgen liebe Community,
ich habe leider einen etwas traurigeren Grund für meine Frage an euch. Mein Vater lebt nun seit einigen Jahren in einer Unterkunft, welche wie betreutes Wohnen funktioniert. Nun kristallisiert sich langsam heraus das sich bei meinem Vater Alzheimer entwickelt und sein Hausarzt hat uns nun geraten meinen Vater in einer richtigen Pflegeeinrichtung unterzubringen. Wir wollen uns natürlich auch etwas mit dem Thema Alzheimer auseinandersetzen, damit wir bescheid wissen, wie man besser damit umgehen kann. Hat jemand von euch ähnliches erlebt, oder kann uns vielleicht eine Art Ratgeber empfehlen? Damit würde mir und meiner Frau wirklich geholfen werden.
Vielen Dank im Voraus!
 
Lukmurtron

Lukmurtron

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
17.11.2017
Beiträge
155
Guten Morgen Azururakcred,
ich kann deine Lage absolut nachvollziehen. Man muss einem solchen Schicksal wirklich mutig ins Auge blicken. Meine Mutter ist in ihren letzten Jahren auch an Alzheimer erkrankt. Das war eigentlich der größte Wendepunkt für ihre psychische Verfassung. Von da an ging es nur noch bergab. Freunde von uns wiederum hatten auch einen Alzheimerfall in der Familie der wesentlich entspannter aussah als unserer. Wir haben die Pflege damals von einer Pflegestation übernehmen lassen und sind dann gemeinsam mit meiner Mutter an der Erkrankung gewachsen. Ein Ratgeber wäre damals bestimmt vernünftig gewesen. Vielleicht kann hier ja jemand eine Empfehlung dahingehend aussprechen.
Viele Grüße und alles Gute!
 
Titanta

Titanta

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
11.05.2017
Beiträge
172
Hey ihr zwei,
also ich kann euch auf jeden Fall mal empfehlen das ihr euch den Alzheimer Leitfaden anschaut. Dort habe ich mich auch schon mal zu diesem schwierigen Thema informiert und war im Nachhinein um einiges schlauer. Dort findet ihr auch einige Informationen zum Thema Demenz. Meistens werden solche Erkrankungen viel zu spät wahrgenommen weil die Symptome mit Sprüchen wie "ach das ist nur das alte" oder so ähnlich abgetan werden. Allerdings darf man meiner Meinung nach auf keinen Fall den Fehler machen und solche Erkrankungen als Alterserscheinung abtun. Lieber Zeit investieren und gut informieren. Ihr könnt euch ja mal melden wenn ihr denkt das euch der Link geholfen hat.
Viele Grüße euch beiden!
 
Lukmurtron

Lukmurtron

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
17.11.2017
Beiträge
155
Ich hätte nicht gedacht, das hier so schnell eine Antwort zu diesem doch eher schwierigen Thema kommt. So wie Titanta das Problem beschrieben hat, hat er/sie absolut Recht. Das Thema Demenz oder Alzheimer darf auf keinen Fall auf die leichte Schulter genommen werden. Als Alzheimer bei meiner Mutter diagnostiziert worden ist, hätte ich mich auch etwas mehr informieren sollen. Wir sind zwar gemeinsam daran gewachsen aber das Krankheitsbild bereits zu kennen, bevor es vollständig in Erscheinung tritt ist bei einem Fall wie Alzheimer Gold wert. Ich hätte damals so manches anders angehen können, hätte ich mich mehr damit beschäftigt.
Viele Grüße nochmal!
 
Azururakcred

Azururakcred

Erfahrener Benutzer
Themenstarter
Registriert seit
15.05.2017
Beiträge
163
Wow wirklich danke für eure tollen Antworten und Zusprüche. Auf die leichte Schulter wird hier erstmal gar nichts genommen. Vor allem geht es hier um meinen Vater und nicht um irgendwie um eine fremde Person. Ich werd mir den Leitfaden mal anschauen und dann natürlich versuchen einzubauen in meinen täglichen Ablauf und mit meinem Dad arbeiten. Ich werde auch versuchen so gut es geht eine Art Gehirntraining zu machen, damit ich vielleicht die Prozess ein bisschen entgegen steuern kann und somit vielleicht noch ein paar wertvolle Monate oder Jahre gewinnen kann. Danke euch und ich wünsche euch allen natürlich noch eine schöne Woche!
 
Dierk

Dierk

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
22.03.2018
Beiträge
581
Hmm, dass ist natürlich kein angenehmes Thema aber ich finde, dass man sich auch wirklich da Hilfe suchen kann.
Wie seid ihr denn vorgegangen ?

Also meine Tante ist auch nicht mehr so fit, demnach ist es auch so dass wir uns nach einer Pflege umgesehen haben. Die 24 Stunden Pflege Berlin hat uns dann auch die besten Leistungen geboten, die Pflege haben wir auch in Anspruch genommen.
Aber so muss man sich natürlich schauen, dass man sich beraten lässt.

In meinem Fall ist es auch so, dass die Pflege auch super wichtig ist.
Wenn man sich nicht auskennt dann einfach einen passenden Ansprechpartner suchen.
 
H

HochTief

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
06.09.2018
Beiträge
1.526
Wir hatten eine Bekannte die unter Creutzfeldt-Jakob litt. Das war für uns sehr schlimm, da wir ihr sehr nahe standen. Sie hatte dann ähnliche Erscheinungen wie bei Alzheimer. Wir haben recherchiert über die Erkrankung: https://www.mcapotheke.com/apotheken-lexikon/creutzfeldt-jakob-krankheit/ Es kam heraus, dass es womöglich auf ihren hohen Verzehr von tierischen Nahrungsmitteln zurückzuführen war. Wir versuchten sie weiterhin ihr mit großem Respekt und Wertschätzung zu begegnen.
 
B

Basti

Neuer Benutzer
Registriert seit
18.06.2014
Beiträge
24
Auf https://vilena.de/ratgeber/alzheimer gibt es einen umfangreichen Artikel zum Thema Alzheimer. Da wir auch einen Fall in der Familie haben, hatte ich mich nach entsprechenden Infos umgeschaut und bin dort fündig geworden.
 
Thema:

Umgang mit Alzheimer

Umgang mit Alzheimer - Ähnliche Themen

  • Revolutionieren Sie Ihr Verkaufsteam: Training mit Menyhart

    Revolutionieren Sie Ihr Verkaufsteam: Training mit Menyhart: In der heutigen schnelllebigen Geschäftswelt ist die Fähigkeit, effektiv zu verkaufen, entscheidender denn je. Ein gut ausgebildetes Verkaufsteam...
  • Mit Work-Life-Balance mehr Zufriedenheit erlangen

    Mit Work-Life-Balance mehr Zufriedenheit erlangen: Der Wechsel des Arbeitsplatzes ist ein entscheidendes Ereignis im Leben eines Menschen. Während das Ende eines Arbeitsverhältnisses oft mit Kummer...
  • Welche Firma kennt sich mit Spezialeffekten aus?

    Welche Firma kennt sich mit Spezialeffekten aus?: Hey Leute! Kennt jemand eine Firma, die sich auf Spezialeffekte spezialisiert hat? Ich suche nach einem zuverlässigen Partner für ein Filmprojekt...
  • Welche Firma kennt sich gut mit Industriewerkzeugen aus?

    Welche Firma kennt sich gut mit Industriewerkzeugen aus?: Hallo zusammen! Kennt jemand eine Firma, die sich gut mit Industriewerkzeugen auskennt? Ich suche nach einem zuverlässigen Partner für meine...
  • Feine Desserts mit Pistazien: Von Pistaziencreme bis zu raffinierten Süßspeisen

    Feine Desserts mit Pistazien: Von Pistaziencreme bis zu raffinierten Süßspeisen: Pistazien, mit ihrem unverwechselbaren, nussigen Geschmack und ihrer leuchtend grünen Farbe, sind eine Zutat, die jedem Dessert eine besondere...
  • Similar threads

    Top