Warum ist GKV so teuer im Gegensatz zur PKV?

Diskutiere Warum ist GKV so teuer im Gegensatz zur PKV? im Gesetzliche Krankenversicherung Forum im Bereich Sozialversicherung; Hallo, sagt mal, hab mich vor kurzem mal gefragt warum die GKV, die man ja erst abwählen kann wenn man monatlich soundsoviel heim bringt, im...
D

Der Pony

Hallo,

sagt mal, hab mich vor kurzem mal gefragt warum die GKV, die man ja erst abwählen kann wenn man monatlich soundsoviel heim bringt, im Gegensatz zur PKV so viel teurer ist. Das sind ja teilweise 150€ Unterschied. Warum ist das so? Mit der PKV hat man ja sogar viel mehr Vorteile.
 
U

Unregistriert

Hallo,

in der GKV sind grob gesprochen auch all die Armen und die mit den harten Jobs versichert. Statistisch gesehen sind die öfter krank, besonders natürlich im Alter dann. Gibt einen üblen Scherz in dem Zusammenhang: Die meisten Kosten bei einem GKV-Versicherten entstehen in dem Jahr unmittelbar vor dessen Tod - würde man diese Leistungen einstellen, würde die GKV 50% ihrer Ausgaben einsparen können [/dirty joke off].
In der PKV sind all die feinen Leute, die sich abgrenzen möchten (typisches Phänomen in der Mittelschicht; aber in die PKV kommt man eben nur rein, wenn man die Mindesteinkünfte erzielt). Die Einkommen in der Region reichen für ein "besseres Leben", die Jobs sind sauberer und die Betroffenen haben signifikant oft Führungsaufgaben, also Blödmänner und -fauen, die ihnen zuarbeiten und das Leben leichter machen. Es ist eben angenehmer, Befehle zu geben, als zu erhalten...

Jetzt tritt ein zweites Moment hinzu: Die PKV stellt eine private Versicherung dar. D.h. hier unterschreibt der Kunde die vertraglichen Vereinbarungen inkl. des Kleingedruckten. Somit hat der Anbieter hier viel mehr Handhabe in der Ablehnung von Ansprüchen, z.B. "diese Vorerkrankung haben Sie nicht ordentlich angegeben". Darüberhinaus stellen wir fest, daß gerade Ältere oft aus der PKV ausscheiden, z.B. weil sie einfach rausgekündigt werden...
Andere Tricks der Branche sehen so aus, daß die Kunden im Laufe der Jahrzehnte systematisch in schlechtere Tarife rutschen, etc.
Die Wettbewerbssituation, die hier aufgemacht wird, gilt also vor allem für junge Leute (die sowiso nie beim Arzt sind)!
 
Thema:

Warum ist GKV so teuer im Gegensatz zur PKV?

Sucheingaben

gkv zu teuer

,

warum ist die gkv so teuer

,

warum ist freiwillige GKV so teuer

,
gkv viel zu teuer
, warum ist krankenversicherung so teuer, gkv teurer als pkv, gkv viel zu teuer , ist eine pkv teurer als gkv, gkv so teuer, warum:freiwillige kv so teuer

Warum ist GKV so teuer im Gegensatz zur PKV? - Ähnliche Themen

  • Warum heißt Bargeld, Bargeld?

    Warum heißt Bargeld, Bargeld?: Guten Tag an alle. Eine Frage die mir schon lange auf der Seele liegt und die ich gerne mit euch bequatschen möchte. Warum heißt Bargeld...
  • Warum ist die Rürup-Rente kaum bekannt?

    Warum ist die Rürup-Rente kaum bekannt?: Hidiho. Warum kennt eigentlich fast keiner die Rürup-Rente? So wirklich viel Auskunft konnte mir auch mein Versicherungsvertreter nicht geben. Hab...
  • warum ist der Spitzenrefinanzierungssatz höher als der Hauptrefinanzierungssatz?

    warum ist der Spitzenrefinanzierungssatz höher als der Hauptrefinanzierungssatz?: Hallo zusammen, warum ist der Spitzenrefinanzierungssatz höher als der Hauptrefinanzierungssatz? Im ersten Falle wird doch am nâchsten Tag...
  • Warum haben die meisten Banken so kurze Arbeitszeiten?

    Warum haben die meisten Banken so kurze Arbeitszeiten?: Hallo, Warum haben Banken so kurze Arbeitszeiten gibt es eigentlich Banken die z.b 24 Stunden für einen da sind per Anruf wenigstens die auch...
  • warum ist die BVB aktie wieder gefallen ?

    warum ist die BVB aktie wieder gefallen ?: die haben doch die deutsche meisterschaft nun gewonnen, müsst die aktie dadurch nicht eher steigen? ich versteh das nicht so ganz.
  • Similar threads

    Top