Wasserspender mit Sprudel auch in Österreich?

Diskutiere Wasserspender mit Sprudel auch in Österreich? im Sonstiges Forum im Bereich Weitere Finanzforen; Tag allerseits! Ich war übers Wochenende bei einem Geschäftspartner in München. Die hatten in ihrem Büro etwas ganz tolles! Nämlich einen...
T

Tabarez

Benutzer
Themenstarter
Registriert seit
28.03.2017
Beiträge
76
Tag allerseits!

Ich war übers Wochenende bei einem Geschäftspartner in München. Die hatten in ihrem Büro etwas ganz tolles! Nämlich einen Wasserspender, der sowohl eiskaltes, heißes und auch noch gesprudeltes Wasser anbot!
Die Idee sowas auch unseren Kunden und Mitarbeitern anbieten zu können, würde ich einfach nur klasse finden.

Problem: Ich arbeite in Salzburg, Österreich.
Wisst ihr vielleicht, ob es hier auch einen Anbieter für Wasserspender mit Sprudel gibt? Oder ob die deutsche Firma vielleicht auch ein Stückl über die Grenze fahren würd? ^^ Kenne leider den Firmennamen des Anbieters in Deutschland nicht..
 
Lerby

Lerby

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
02.05.2016
Beiträge
107
Hallo!

Ich glaub eine schnelle Google-Recherche hätt dir da aber auch gut weiterhelfen können! :)
Aber gut, ich habe jedenfalls gute Nachrichten für dich. Selbstverständlich gibt es auch in Österreich einen Anbieter für Wasserspender, nämlich Triple A. Wir haben im Büro leider nur den normalen für Kalt- und Heißwasser stehen. (Ich glaub, da muss ich mal mim Chef reden^^) Hab aber soeben auf deren Website gesehen, dass sie auch einen mit Sprudel anbieten: https://www.watercooler.at/artikel/wasserspender-mit-sprudel-sparkling-cooler-mieten-oder-kaufen-business/165

Falls du dich noch nicht mit dem System auskennst, es handelt sich dabei um ein Abo. Das heißt sie liefern euch die 9 Liter Wasserflaschen und die CO2-Tanks automatisch. :)

Hoffe, das hilft euch weiter. LG
 
M

MacMoneysac

Neuer Benutzer
Registriert seit
20.01.2017
Beiträge
22
Warum hast Du nicht direkt vor Ort gefragt?

Die hätten doch bestimmt einen nach Österreich geliefert...

Warum schickt der Chef den Praktikanten nach Österreich!

Solche Teile gibt es schon seit zig Jahren und die sind absolut ungesund, Bazillen- und Keimschleudern!!
 
Rheiner

Rheiner

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
25.05.2017
Beiträge
129
Hallo, dieser Wasserspender ist wirklich sehr toll und wir hatten ihn auch bei uns im Büro stehen. Allerdings wurde er bei uns nur am Anfang benutzt, als er neu und interessant war, später gingen dann alle doch lieber in die Küche. Bei uns war allerdings das Wasser ein großes Problem, es war nicht empfehlenswert das Wasser zu trinken, so dass wir komplett darauf verzichtet haben. Unser Chef hat dann eine Osmoseanlage für den Wasseranschluss gekauft und seitdem haben wir sauberes und sicheres Wasser. Wir trinken nun das Leitungswasser, kochen uns in der Küche Kaffee und Tee und so wurde der Wasserspender bei uns überflüssig. Da er aber gemietet war, konnten wir ihn einfach zurückgeben. Wenn man sich unsicher mit der Sauberkeit des Leitungswassers ist, dann ist eine Osmoseanlage eine wirklich gute Lösung. Hier kann man sich genauer darüber informieren. LG
 
H

HochTief

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
06.09.2018
Beiträge
1.510
Wie wäre es denn, wenn ihr Tee bei euch im Unternehmen zur Verfügung stellt?

Das wäre doch auch eine super Alternative für das Büro und ein extra Service, den ihr den Mitarbeitern bieten könntet.

Schau aber beim Tee auf das Gütesiegel. Einen Hinweis dazu findest du auf der folgenden Seite:

Viele Grüße
 
M

Manuell

Benutzer
Registriert seit
06.11.2018
Beiträge
84
In manchen Ländern ist es üblich, dass Haushalte und Unternehmen Trinkwasser-Umkehrosmoseanlagen haben. Diese Anlagen nutzen ein Verfahren der Umkehrosmose, um das Wasser zu reinigen und es trinkbar zu machen. Das Wasser wird dann aus einem sprudelnden Wasserbrunnen ausgegeben, was den Trinkgenuss noch angenehmer macht.
Ich habe mir auch so ein Gerät angeschafft (Smardy Blue), die ich verwende, um das Trinkwasser in meinem eigenen Haus zu filtern und auszugeben. Umkehrosmoseanlagen sind eine großartige Möglichkeit für Familien und Unternehmen, die Qualität ihres Trinkwassers zu sichern, ohne für teures Flaschenwasser bezahlen zu müssen. Außerdem helfen diese Systeme, Ressourcen zu sparen, indem sie den Abfall von Plastikflaschen reduzieren. Sie geben dir auch die Gewissheit, dass du dich selbst versorgst
 
Thema:

Wasserspender mit Sprudel auch in Österreich?

Wasserspender mit Sprudel auch in Österreich? - Ähnliche Themen

  • Welche Firma kennt sich mit Spezialeffekten aus?

    Welche Firma kennt sich mit Spezialeffekten aus?: Hey Leute! Kennt jemand eine Firma, die sich auf Spezialeffekte spezialisiert hat? Ich suche nach einem zuverlässigen Partner für ein Filmprojekt...
  • Welche Firma kennt sich gut mit Industriewerkzeugen aus?

    Welche Firma kennt sich gut mit Industriewerkzeugen aus?: Hallo zusammen! Kennt jemand eine Firma, die sich gut mit Industriewerkzeugen auskennt? Ich suche nach einem zuverlässigen Partner für meine...
  • Feine Desserts mit Pistazien: Von Pistaziencreme bis zu raffinierten Süßspeisen

    Feine Desserts mit Pistazien: Von Pistaziencreme bis zu raffinierten Süßspeisen: Pistazien, mit ihrem unverwechselbaren, nussigen Geschmack und ihrer leuchtend grünen Farbe, sind eine Zutat, die jedem Dessert eine besondere...
  • Gummitüllen zur Markierung

    Gummitüllen zur Markierung: Hat jemand von euch schon mal Gummitüllen zur Markierung von Erdungsleitern irgendwo geordert und wenn ja, wo? Ich soll mich da mal schlau machen...
  • Wie kann man sich einen Abend Frankfurt mit Escort vorstellen?

    Wie kann man sich einen Abend Frankfurt mit Escort vorstellen?: Ein Abend mit einem Escort in Frankfurt kann vielfältig und individuell gestaltet werden, abhängig von deinen persönlichen Vorlieben und...
  • Similar threads

    Top