Welche Software benötigt ein Unternehmen?

Diskutiere Welche Software benötigt ein Unternehmen? im Finanz Notes Cafe Forum im Bereich Allgemein; In dieser Zeit, wo Computer und Internet das wohl wichtigste Bestandteil im Leben eines Menschen geworden sind, stellt sich die Frage, ob man...
hanss

hanss

Erfahrener Benutzer
Themenstarter
Registriert seit
03.10.2014
Beiträge
158
In dieser Zeit, wo Computer und Internet das wohl wichtigste Bestandteil im Leben eines Menschen geworden sind, stellt sich die Frage, ob man etwas auch ohne einen Computer und eine Software machen kann? Zum Beispiel in einem Unternehmen, da braucht man doch eine Software, die alles regelt und die sich um alles kümmert oder? Welche Software ist das? Kennt sich jemand da aus? Gruß
 
michaell

michaell

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
16.12.2014
Beiträge
292
Ich denke, dass Computer jetzt unersetzlich geworden sind, nichts wird sie also ersetzen können und das wird noch sehr lange bleiben. Die bessere Frage wäre, wie weit werden die Fortschritte noch gehen, zum welchen Level wird sich die Computertechnik entwickeln können, die Frage macht mir ein bisschen Angst, wenn ich ehrlich sein darf. Und ein Unternehmen kann heute nicht ohne eine gute, hochentwickelte Software existieren. Die Konsolidierungs-Software ist für mich die wichtigste in einem Unternehmen, denn mit ihr lassen sich viele Durchgänge und Prozesse durchführen. Kannst hier http://www.industry-press.com/konsolidierung-das-muss-konsolidierungs-software-leisten/ etwas mehr über die Software herausfinden. Es kann dir also interessant sein. Über das Thema lässt sich noch eine oder andere Sache sagen, doch ich will an dieser Stelle kein Essay schreiben. Also das wars von mir, viele Grüße
 
R

Roger

Benutzer
Registriert seit
15.05.2012
Beiträge
64
Welche Software man im Unternehmen braucht hängt sehr von den Dingen ab, die dieses Unternehmen tut, aber ich finde folgendes ist Grundlage:
- MS Office / LibreOffice, wenn man kostengünstig sein will
- Eine Kundenverwaltung
- Eine Software zur Buchhaltung
 
daylette

daylette

Benutzer
Registriert seit
19.05.2014
Beiträge
36
Wichtig ist aus meiner Sicht eine Software, die alle wichtigen Funktionen abdecken kann.
Projektmanagement, Zeiterfassung, die Basis des Rechungswesens. Für mich als Agenturleiterin
ist es notwendig, eine alles in einem Lösung zu verwenden. Wir nutzen mittlerweile KBMpro, die bietet alles was wir brauchen.
Leistungsabrechnung, Stundenerfassung, Angebotserstellung, Kontaktdatenbank usw.
Für Agenturen oder kleinere Firmen auf jeden Fall bestens geeignet.

Ich finde zum Beispiel die Zeiterfassung eminent wichtig. Viele Agenturen tendieren dazu, die Zeiterfassung nur auf Papier aufzuzeichnen. Man kann im Zweifelsfall einem Kunden gegenüber aber schlecht belegen, dass tatsächlich ein Mitarbeiter eine spezifische Stundenzahl an einem Projekt saß. Mit einer Koppelung aus Projektmanagement hat man dagegen überzeugende Argumente in der Hand.
 
S

StoryTeller

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
20.02.2016
Beiträge
169
Hey!

Wenn du in der Firma eine Gleitzeit vereinbart hast oder überprüfen willst, ob deine Mitarbeiter auch immer pünktlich sind, dann wäre ein Zutrittskontrollsystem vielleicht auch eine sehr nützliche Software.

Ansonsten wurde ja eigentlich schon alles genannt, was wichtig sein kann. Ansonsten vielleicht auch noch eine entsprechende Software, die zur jeweiligen Branche passt.
 
thobbey

thobbey

Neuer Benutzer
Registriert seit
04.05.2015
Beiträge
13
Ort
Berlin
Es kommt doch komplett darauf an, in welchem Bereich das Unternehmen unterwegs ist und wie groß es ist. So pauschal lässt sich die Frage nicht beantworten. Interessant können aber SaaS Lösungen sein, wie sie beispielsweise von eurodata angeboten werden.

Das Unternehmen ist übrigens im Saarland zu finden. Die saarländische Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger hatte eurodata auch schon besucht. Wahrscheinlich kennt ihr aber auch die ganze Geschichte und vor allem, was die so anzubieten haben oder?
 
Ambrosia

Ambrosia

Benutzer
Registriert seit
15.07.2016
Beiträge
78
Auf jeden Fall ein solides und gutes Verwaltungsprogramm. Muss nicht SAP und Co sein. Auch kleine günstigere Alternativen wie Wiso - Mein Büro tun gute Dienste!
 
F

Feniks

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
11.01.2018
Beiträge
210
Und, schon etwas gefunden was dir helfen kann bzw was dir zusagt ?
Ich meine, wenn man schon ein Unternehmen hat dann muss man sich auch darüber Gedanken machen. Durch Softwarelösungen kann man sich einige Schritte sparen und ich denke auch, dass man da wirklich auch top Infos finden kann. Nur muss man darauf achten, dass alles seriös ist.

In meinem Fall ist es auch so, dass ich immer nach einer Optimierung suche.
Zum Beispiel habe ich wegen der Finanzbuchhaltung auch echt gute Infos gefunden, da haben wir auch verschiedene Anbieter gefunden die uns top Leistungen geboten haben.

In meinem Fall ist es auch so, dass ich immer gerne auf solche Leistungen zurück greife.

LG
 
H

HochTief

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
06.09.2018
Beiträge
287
Die Frage ist ja sehr allgemein gestellt. Es ist ja wichtig zu wissen worum sich dein Geschäft dreht. Braucht man dafür ein Kassensystem Schweiz genormt oder eben klassisches Büro, Agentur, Handwerker. Also das musst du uns schon sagen. Ansonsten lautet die Antwort: Kassensystem, Office, Abrechnungssystem, Client.
Alles andere musst du nochmal beantwortet dann kann ich dir sehr gut weiterhelfen. Hab schon fast überall gearbeitet
 
T

TobiH

Benutzer
Registriert seit
30.01.2017
Beiträge
38
Hallo miteinander, hallo Hans!

Wir bräuchten noch weitere Informationen über die Branche oder das Tätigkeitsfeld deines Unternehmens, um dir gezielt etwas empfehlen zu können.
Eine Software ganz allgemein, die alle Branchen abdeckt, gibt es nicht.
Es gibt nur eine Ausnahme, nämlich ein ordentlicher Virenscanner, der das Unternehmen vor unbefugtem Zugriff auf seine Daten ausreichend schützt.
Außerdem warne ich vor der Benutzung des Darknet, da man sich auch durch das einfache Surfen strafbar machen kann.

Beste Grüße an alle im Forum, Tobi!
 
Goldnase007

Goldnase007

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
06.11.2013
Beiträge
144
Ort
Frankfurt
Am besten eines, welches auch die Funktionen hat, die man braucht. Sonst wird es schwer.
 
Z

ZweiterKlausi

Gesperrt
Registriert seit
24.09.2019
Beiträge
36
Hey,

ich habe mir nochmal bisschen etwas durchgelesen und letztendlich stützte es die Empfehlung die ich anderen ausgesprochen habe. Die Quelle ist Kassensystemevergleich.com.
Was habt ihr eigentlich jetzt gewählt?
Danke für das Feedback soweit
 
Dierk

Dierk

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
22.03.2018
Beiträge
254
Hallo alle zusammen,

also ich habe mal deine Frage gefunden und möchte meine Meinung auch gerne mit euch teilen! Wie ich schon gesehen habe, hast du hier einige ganz gute Antworten bekommen, wie schon der User StoryTeller erwähnt hat, kann es auch nützlich sein, dass du eine Zeiterfassung im Unternehmen brauchen könntest.

Falls der Fall so ist, kann ich dir auch empfehlen ein Blick bei den Zeiterfassungssysteme von Miditec zu werfen, wo du sicherlich die perfekte Lösung finden kannst, dort bieten sie verschiedene Arten der Zeiterfassung und nicht nur das, sondern auch andere ähnliche Lösungen.

Hoffe, dass ich dir ein bisschen hilfreich war!

LG
 
O

oli998

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
09.10.2016
Beiträge
178
Hallo Freunde! Ich kenne da auch eine Firma für Zeiterfassung für Baustellen zum Beispiel.
Ich finde die Idee dahinter eigentlich echt sinnvoll. Was meint ihr?
 
Rheiner

Rheiner

Benutzer
Registriert seit
25.05.2017
Beiträge
62
Hört sich alles sehr interessant an, aber mich würde interessieren, wie ihr euer Projektmanagement organisiert habt? Bei uns hat sich das als sehr schwierig erwiesen, da in dem letzten Jahren wegen einer schlechten Organisation viele Projekte gescheitert sind, was für die Firma natürlich überhaupt nicht gut war. Aus dem Grund hat sich unser Chef dazu entschlossen einen Projektmanagement Consultant mit langjähriger Erfahrung zu engagieren, der uns im Bereich Multiprojektmanagement unterstützt. Professionelles Multiprojektmanagement benötigt ein durchdachtes System, was uns erst bewusst wurde, nachdem wir viele Tipps und auch Kritiken vom Profi bekommen haben. So konnten wir von ihm sehr viel lernen. Wie wurde es bei euch geregelt, habt ihr auch professionelle Unterstützung in dem Bereich? Benutzt ihr außerdem noch irgendwelche Tools, die ihr gut findet?
Besten Gruß
 
M

Manuell

Neuer Benutzer
Registriert seit
06.11.2018
Beiträge
14
Kommt drauf an womit sich das Unternehmen beschäftigt.
Bei uns gibt es zum Beispiel sehr viele Techniker, die im Außendienst arbeiten und Kundebesuche machen. Ihre Arbeit könnten wir ohne eine spezielle Software nicht organisieren. Wir benutzen Workforce Management.
Bevor wir uns aber für eine neue Software entschieden habe, hat sich ein Profi angeschaut, womit wir uns genau beschäftigen und was benötigt wird, damit die Arbeit läuft. Uns wurde dann diese Software von Innosoft empfohlen, die wirklich sehr gut ist.
LG
 
Thema:

Welche Software benötigt ein Unternehmen?

Sucheingaben

welche software brauch ein unternehmen?

,

welche it braucht ein unternehmen

,

welche software benutzen unternehmen

,
welche sicherheitssoftware benutzen Unternehmen

Welche Software benötigt ein Unternehmen? - Ähnliche Themen

  • Welche Rechnungssoftware nutzt ihr?

    Welche Rechnungssoftware nutzt ihr?: Hallo, mein Bruder hat einen kleinen Onlineshop und hat bisher alle Rechnungen per Hand angefertigt. Nun nimmt das langsam Dimmensionen an, die...
  • Welche Rechnungssoftware ist am optimalsten?

    Welche Rechnungssoftware ist am optimalsten?: Hallo, bisher hatte ich immer mit Rechnungsprogrammen gearbeitet, die ich auf dem Rechner installieren musste. Ist mir aber mittlerweile zu...
  • Welche Börsen-Software nutzen?

    Welche Börsen-Software nutzen?: Bin mir unsicher, ob das der richtige Thread ist, wenn nicht, bitte gerne verschieben: Ich suche nach einem alternativen Programm zu Quicken...
  • Welche Onlinebanking Software ist zu empfehlen?

    Welche Onlinebanking Software ist zu empfehlen?: Hallo, ich möchte meine Finanzen endlich in Ordnung brin´gen und brauche dafür eine Software Empfehlung von Euch. Was würdet Ihr mir an eine...
  • Welche Kontoführungs Software ist gut?

    Welche Kontoführungs Software ist gut?: Hallo Zusammen, ich bin selbsständig und habe zwei verschiedene Konten, eine privat und eine geschäftlich,. JEtzt möchte ich eine Software...
  • Similar threads

    • Welche Rechnungssoftware nutzt ihr?

      Welche Rechnungssoftware nutzt ihr?: Hallo, mein Bruder hat einen kleinen Onlineshop und hat bisher alle Rechnungen per Hand angefertigt. Nun nimmt das langsam Dimmensionen an, die...
    • Welche Rechnungssoftware ist am optimalsten?

      Welche Rechnungssoftware ist am optimalsten?: Hallo, bisher hatte ich immer mit Rechnungsprogrammen gearbeitet, die ich auf dem Rechner installieren musste. Ist mir aber mittlerweile zu...
    • Welche Börsen-Software nutzen?

      Welche Börsen-Software nutzen?: Bin mir unsicher, ob das der richtige Thread ist, wenn nicht, bitte gerne verschieben: Ich suche nach einem alternativen Programm zu Quicken...
    • Welche Onlinebanking Software ist zu empfehlen?

      Welche Onlinebanking Software ist zu empfehlen?: Hallo, ich möchte meine Finanzen endlich in Ordnung brin´gen und brauche dafür eine Software Empfehlung von Euch. Was würdet Ihr mir an eine...
    • Welche Kontoführungs Software ist gut?

      Welche Kontoführungs Software ist gut?: Hallo Zusammen, ich bin selbsständig und habe zwei verschiedene Konten, eine privat und eine geschäftlich,. JEtzt möchte ich eine Software...
    Top