Welchen CFD-Anbieter wählen?

Diskutiere Welchen CFD-Anbieter wählen? im Aktien Forum im Bereich Börse und Aktien; Hallo, ich möchte gerne mit ein paar tausend Euro anfangen mit Devisen zu handeln, über welchen Anbieter handelt ihr eigentlich so?

  1. #1 DominikB1982, 03.08.2016
    DominikB1982

    DominikB1982 Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2016
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich möchte gerne mit ein paar tausend Euro anfangen mit Devisen zu handeln, über welchen Anbieter handelt ihr eigentlich so?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 pecunia, 03.08.2016
    pecunia

    pecunia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.02.2016
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    6
    IG Trading ist ganz gut. Nähere Informationen findest du hier.
     
  4. #3 MarcelWalter, 04.08.2016
    MarcelWalter

    MarcelWalter Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2016
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Dominik,

    ich selbst habe in der Vergangenheit auch eingie Software ausprobiert und am besten hat mir die Software, bzw. der Anbieter PLUS 500 am aller besten gefallen, die Software ist wirklich sehr übersichtlich und man kann bequem zwischen den einzelnen CFD's wechseln, wenn du die Software über diese Webseite herunterlädst: http://musterdepot-cfd.ch/ , dann bekommst du sogar noch einen kleinen Anmeldebonus.
     
  5. #4 pecunia, 05.08.2016
    pecunia

    pecunia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.02.2016
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    6
    Mit Anbietern wie PLUS500 wäre ich vorsichtig. Ihr Ruf nach Unseriösität ist größer als der Ruf der faireren Kundenbetreuung. Du kannst es gerne recherchieren, aber ich würde raten, die Finger von Anbietern wie PLUS500 zu lassen. Es sei denn, du bist ein durchweg erfahrener Trader der auch auf wichtige Funktionen verzichten kann.
     
  6. #5 hermannmeissner, 02.07.2017
    hermannmeissner

    hermannmeissner Gast

    Ich selber trade bei GKFX. Ich habe auch ein Konto bei AvaTrade und Admiral Markets da die Konditionen/Spreads bei jedem Broker unterschiedlich hoch sind. Jedoch reicht am Anfang ein Anbieter wie GKFX völlig aus. Ich würde jedem, der auf der Suche nach einem CFD Broker ist, empfehlen ein Demokonto zu erstellen.So lernst du den Broker besser kennen.
    Von Plus500 habe ich ebenfalls vieles negatives gehört. Trotzdem legte ich mir ein Konto an. Vieltrader fahren bei Plus500 wirklich nicht gut. Anfangs würde ich den Broker als befriedigend bewerten. GKFX oder AvaTrade sind jedoch besser.

    Wenn man sich bei einem Broker anmeldet kann ich empfehlen Angebote mitzunehmen. Da Vergleichsseiten Provisionen für ihre generierten Neukunden erhalten, bieten sie teilweise auch Aktionen an welche dir den Tradingstart erleichtern.

    cfdbrokeranalyse.de
    Üernimmt zum Beispiel anfangs deine Spreadkosten. Dies erleichtert dir den Einstieg

    brokerdeal.de

    Ertstattet dir einen kleinen Teil der Spreadkosten. Dies lohnt sich nur für Vieltrader.

    Ich hoffe ich konnte ein wenig weiterhelfen.

    Viel Spaß und beste Grüße
     
  7. #6 AndrejNikitin, 03.07.2017
    AndrejNikitin

    AndrejNikitin Benutzer

    Dabei seit:
    01.06.2017
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann das von Hermann nur unterschreiben: Mit GKFX kann man relativ kostengünstig den Einstieg hinlegen. Bevor ich aber mit Echtgeld handeln würde, würde ich lieber 1 - 2 mal mein Demogeld verzocken. :D Dann hast Du 80 % dessen, was Du sowieso irgendwann lernen wirst, wenigstens nicht bezahlen müssen. :D
     
  8. pawjol

    pawjol Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
  9. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. pawjol

    pawjol Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
  11. #9 Carturestry, 18.07.2017
    Carturestry

    Carturestry Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.07.2017
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    fxcm ist ein guter Anbeiter
     
Thema:

Welchen CFD-Anbieter wählen?

Die Seite wird geladen...

Welchen CFD-Anbieter wählen? - Ähnliche Themen

  1. Welchen Sportwetten Anbieter ?

    Welchen Sportwetten Anbieter ?: Hey ich mache es kurz. Ich mache sehr viele Sportwetten Online, und wollte aus persönlichen Gründen die Seite wechseln, bzw. den Anbieter, oder...
  2. Ab welchen Wert lohnt die Handyversicherung?

    Ab welchen Wert lohnt die Handyversicherung?: Hi Leute, sagt mal wann ist diese Versicherung echt lohnenswert? Also muss es immer das teuerste Handy sein, damit sich das für den Fall der...
  3. Welchen Broker nutzt ihr ?

    Welchen Broker nutzt ihr ?: Ich weiß dass man diese Frage wahrscheinlich tausend mal gelesen hat, aber ich selbst bin mir unsicher und wollte mir Infos holen. Also, welchen...
  4. Welchen Broker wählen ?

    Welchen Broker wählen ?: Abend :) Ich hatte hier ja schon einmal einen Thread zu dem Thema gestartet. Habe jetzt aber mal etwas konkretes. Also, ich hatte bei Youtube...
  5. Welchen Anbieter für einen Vertragsrechtsschutz?

    Welchen Anbieter für einen Vertragsrechtsschutz?: Guten Abend, mein Freund sucht einen Anbieter für einen Vertragsrechtsschutz und ich habe ihm auch schon einen Anbieter empfohlen aber er würde...