Wie eröffne ich ein Geschäftskonto bei der Bank ?

Diskutiere Wie eröffne ich ein Geschäftskonto bei der Bank ? im Die Kontoführung & Der Zahlungsverkehr Forum im Bereich Kredite, Finanzierung, Darlehen; Hallo, Ich möchte gerne eine kleine Firma eröffnen/eintragen und einen Online Shop eröffnen und ich muss dafür natürlich ein Geschäftskonto bei...
G

Gast

Hallo,

Ich möchte gerne eine kleine Firma eröffnen/eintragen und einen Online Shop eröffnen und ich muss dafür natürlich ein Geschäftskonto bei der Bank eröffnen mit Online Banking.

Meine frage jetzt was muss ich dafür tun was für unterlagen brauche ich ?

Ist das überhaupt sinnvoll es mit Online Banking zu machen ?
 
M

Moinso

Benutzer
Registriert seit
15.11.2011
Beiträge
42
Hi!

Wenn Du den Onlineshop startest, dann kannst Du die ersten Umsätze auch noch über Dein privates Konto laufen lassen. Bis die Bank das merkt und moniert vergehen einige Wochen.

Wenn Dein Konzept nicht aufgegangen ist, dann mußt Du das Konto nicht erst wieder kündigen.

Ansonsten gibt es ein kostenloses Geschäftskonto der Skatbank:

Du benötigst zur Eröffnung allerdings mindestens ein Gewerbeschein, um Dich als "Unternehmer" auszuweisen.
Für kleinere Unternehmungen reicht das reine online Geschäftskonto aus. Bargeld einzahlen kannst Du nicht, daher ist das für den stationären Handel ungeeignet. Für einen kleinen Webshop reicht es jedoch.
Pro Buchung zahlen Kunden 0,10 EUR. Solltest Du viele Buchungen haben,dann lohnt sich bereits ab ca. 150 Buchungen das Geschäftskonto der Commerzbank. Die nehmen um die 13€ im Monat und Du hast eine "Buchungsflat".

Also, ein Geschäftskonto zu eröffnen ist kein Problem. Ob man es benötigt ist eine andere Frage. Bei kleineren Unternehmungen reicht das Geschäftskonto der Skatbank völlig....
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
F

Finanzhai

Gesperrt
Registriert seit
10.10.2012
Beiträge
62
Jetzt hat sich aber einiges in dem Feld gendert durch die neuen Gesetze für Onlineshops
 
Zuletzt bearbeitet:
S

StefanieR

Neuer Benutzer
Registriert seit
09.07.2013
Beiträge
3
Bitte guck mal hier auf ... ob du nicht da etwas passendes findest.
War in meinem Fall die letzte Rettung!

Wünsche einen guten Abend.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
G

Gast

Geschäftskonto

Ich bin auch gerade auf der Suche nach einem Geschäftskonto. Ich ahbe bereits mit der Sparkasse und der Deutschen Bank telefoniert. Du brauchst keine besonderen Unterlagen und musst auch nichts nachweisen. Bei mir wird es wohl das Klassik-Geschäftskonto der Commerzbank: Hier zahle ich nur 7 Euro und habe immer einen Ansprechpartner bei der Bank.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
J

Jondon

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
23.09.2013
Beiträge
122
Ort
Dortmund
Eigtl reicht der Personalausweise. Geschäftskonten können nämlich auch ohne sonstige Verträge eröffnet werden!
 
sperster

sperster

Gesperrt
Registriert seit
20.09.2013
Beiträge
71
Ort
Berlin
Ein Geschäftskonto kannst du bei fast jeder Bank eröffnen. Jedoch kommt es drauf an, welche Unternehmensform du betreibst, denn nicht jede Unternehmensform benötigt zwingend ein Geschäftskonto.

Welche Unterlagen du einreichen musst, wird dir dann die Bank schon sagen.
 
monny

monny

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
30.10.2013
Beiträge
476
Generell empfehle ich jedem, bei einem Geschäftskonto eine Bank zu wählen, die vor Ort ist und hier ausnahmsweise darauf verzichten, auf eine (vermeintlich) günstige Online-Bank auszuweichen. Mann kann ja auch bei deiner Bank-vor-Ort jederzeit Online-Banking freischalten lassen (und hier auch einiges an Kosten sparen). Bei der Wahl der Bank, kann dir vllt diese Seite hilfreich sein: www.konto-eroeffnen.eu/geschaeftskonto/
 
B

bia

Neuer Benutzer
Registriert seit
18.12.2014
Beiträge
28
Ort
Sudow
Alles Quark mit Soße. Du kannst NICHT bei jeder Bank ein Geschäftskonto eröffnen. DIe meisten haben nämlich gar keins. Gerade Direktbanken sind nicht sonderlich an Geschäftskunden interessiert. Mir fällt da nur die Skatbank, DAB-Bank oder Firdor Bank ein. Ansonsten natürlich Deutsche Bank, Commerzbank und Hypovereinsbank. Die Kontoeröffnung funktioniert immer gleich: Antrag stellen, Postident oder VideoIdent machen, Bestätigung abwarten, Unterlagen erhalten, Geschäftskonto nutzen. Mein Tipp zu diesem Thema ist diese Seite hier: https://www.neukonto.de/business Immer aktuelle Infos und Angebot zu neuen Konten.
 
flybig32

flybig32

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
25.04.2015
Beiträge
105
Ort
DE
Ich würde es wahrscheinlich für's erste über dein Konto laufen lassen, wie hier auch schon gesagt wurde. Wenn dein Shop gut läuft kannst du zum Beispiel ein Geschäftskonto bei der Commerzbank beantragen. Vielleicht findest du ja noch Vergleiche im Netz. Da es ja viele Anbieter mit unterschiedlichen Konditionen gibt.
 
lanzke

lanzke

Neuer Benutzer
Registriert seit
23.06.2015
Beiträge
11
Ort
Berlin
Kommt doch auf die Unternehmensform an. Wenn man eine Firma gründet, dann ist man schon gezwungen ein Geschäftskonto zu eröffnen. Da werden die meisten Banken auch gar nicht mitspielen, wenn man die Umsätze über sein privates Girokonto laufen lassen würde.
 
M

Moinso

Benutzer
Registriert seit
15.11.2011
Beiträge
42
Bei nur geringen gewerblichen Umsätzen oder zum "Testen" der Geschäftsidee reicht das Privatkonto. Das ist zwar offiziel nicht erlaubt, aber den meisten Banken sind gelegentliche gewerbliche Umsätze egal, außerdem fällt es auch nicht auf, wenn zwischen den normalen Umsätzen mal ein Geldeingang von einem Kunden zu verzeichnen ist.
Allerdings sollte das keine Dauerlösung sein. Nehmen die Umsätze zu, so kann es der Bank eben doch auffallen, dass eine (teilweise) gewerbliche Nutzung vorliegt. Außerdem ist es für die Übersicht und Abgrenzung besser mit einem Geschäftskonto zu arbeiten.
Inzwischen gibt es auch viele kostenlose Angebote http://www.udongo.de/girokonto/34-girokonto-nachrichten/196-kostenloses-geschaeftskonto.html
Von Direktbanken gibt es komplett kostenlose Angebote. Bei den Filialbanken kann man sich in einigen Fällen zumindest von der Grundgebühr befreien lassen.
 
S

Steffi87

Neuer Benutzer
Registriert seit
22.06.2016
Beiträge
15
Das kann man nur beantworten, wenn Du schreibst welche Unternehmensform Du wählst. Bei Einzelunternehmer reicht Personalausweis und Gewerbeschein.
 
Thema:

Wie eröffne ich ein Geschäftskonto bei der Bank ?

Sucheingaben

wie eröffne ich ein geschäftskonto

,

wie eröffne ich ein firmenkonto bei einer bank

,

geschäftskonto kredit eröffnen

,
geschäftskonto online shop
, was brauche ich um ein geschäftskonto zu eröffnen, welche unterlagen brauche ich um firmenkonto zu eröffnen, wie eröffne ich geschäftskonto , wie eröffne ich ein firmenkonto, girokonto mitt onlineshop url eröffnen, online shop geschäftskonto

Wie eröffne ich ein Geschäftskonto bei der Bank ? - Ähnliche Themen

  • Bilanzbuchhalter (m/w) gesucht in Wien

    Bilanzbuchhalter (m/w) gesucht in Wien: Unser Kunde ist ein erfolgreiches und etabliertes Unternehmen in der Immobilienbranche, das sich auf die Planung, Errichtung und den Vertrieb von...
  • Neubauprojekt in Wien: Attraktive Zinsen – 6,50% jährliche Ausschüttung

    Neubauprojekt in Wien: Attraktive Zinsen – 6,50% jährliche Ausschüttung: Der 22. Bezirk in Wien, auch als „Donaustadt“ bezeichnet, ist Wiens flächenmäßig größter Bezirk und beherbergt viele Naherholungs- und...
  • Wie erkenne ich eine seriöse Online-Apotheke?

    Wie erkenne ich eine seriöse Online-Apotheke?: Servus! Ich möchte Cialis ausprobieren (Potenzmittel). Da es mir unangenehm ist in der Apotheke danach zu fragen, möchte ich es online bestellen...
  • Nobler Vorort von Wien - ca. 20 Fahrminuten in die Wiener Innenstadt: Rendite von 7% p.a.

    Nobler Vorort von Wien - ca. 20 Fahrminuten in die Wiener Innenstadt: Rendite von 7% p.a.: Beim Projekt entstehen zwei Mehrfamilienhäuser in exklusiver Bauweise mit insgesamt 9 Wohnungen zwischen 40 m² und 89 m² mit Gesamtnutzfläche von...
  • Kann ich ein Girokonto eröffnen und dann sofort wieder auflösen?

    Kann ich ein Girokonto eröffnen und dann sofort wieder auflösen?: Hallo, Kann man ein Girokonto eröffnen und dann am selben Tag wieder auflösen und ist es möglich das man die Prämie dann behält oder erlaubt...
  • Similar threads

    Top