Wie sieht es mit Immobilien im Ruhrgebiet aus?

Diskutiere Wie sieht es mit Immobilien im Ruhrgebiet aus? im Rund um Baufinanzierung Forum im Bereich Kredite, Finanzierung, Darlehen; Hallo, bis vor kurzem waren die Immobilien Preise im Ruhrgebiet sehr niedrig gewesen. Aufgrund des großen Leerstandes konnte man Immobilien für...
Keller

Keller

Erfahrener Benutzer
Themenstarter
Registriert seit
09.06.2011
Beiträge
334
Hallo,

bis vor kurzem waren die Immobilien Preise im Ruhrgebiet sehr niedrig gewesen.

Aufgrund des großen Leerstandes konnte man Immobilien für einen Faktor unter 7 oder 6 kaufen.

Aber nach der Krise in den neunziger Jahren haben viele Städte umgedacht und neue Konzepte in ihre Kommunen geholt.

Die Lage hat sich wieder gebessert. Mittlerweile sind die Leerstände nicht so sehr hoch.

Und dementsprechend ziehen die Immobilienpreise wieder an.

Aber so genaue Kenntnisse habe ich nicht über die Lage.

Wer kommt aus dem Ruhrgebiet und kann konkrete Fälle hier aufführen, damit die auch die Community eine reales Bild über die aktuelle Lage im Ruhrpott bekommt.

Danke und Gruß
 
G

Gast

Die Zeiten sind vorbei

Hallo, Keller

die Zeiten der verschenkten Immobilien sind längst vorbei. Das war in den neunziger Jahren so, dass man unter Faktor 7 oder 6 Immobilien kaufen könnte.

In den Hauptregionen wie Essen, Duisburg, Bochum, Gelsenkirchen, Oberhausen wäre man froh, wenn man unter Faktor 10 was finden könnte.

Die Immobilienpreise sind zwar nicht so hoch wie Köln, Düsseldorf oder Frankfurt aber verschenkt wird im Ruhrgebiet auch nichts.

Gruß
 
G

Gast

Lage in Dortmund

Die Preise in Dortmund haben 2012 merklich angezogen. In guten Lagen wie südliche Innenstadt oder Phoenixsee kostet der qm ETW-Neubau mittlerweiler fast 3000 Euro. Gute gebraut Immoblien kosten im Kreuz/Klinikviertel zwischen 2200-2500 Euro pro qm.
Etwas günstiger wird es dann im Dortmunder Süden/Osten. Schnäppchen kann man nur noch in Randstadtteilen wie Wickede,Lütgendortmund oder in akzeptablen nördlichen Stadtteilen machen.
 
Thema:

Wie sieht es mit Immobilien im Ruhrgebiet aus?

Sucheingaben

immobilienpreise ruhrgebiet

,

immobilienpreise im ruhrgebiet

,

entwicklung immobilienpreise ruhrgebiet

,
immobilienmarkt ruhrgebiet
, ruhrgebiet immobilienpreise, immobilienpreisentwicklung ruhrgebiet, ruhrgebiet leerstand, preisentwicklung immobilien ruhrgebiet, immobilien ruhrgebiet geldanlage, ruhrpott immobilien, preisentwicklung ruhrgebiet , leerstand ruhrgebiet, immobilien ruhrpott, immobilienpreise ruhrpott, die lage im ruhrpott, immobilien preisentwicklung ruhrgebiet, immobilienpreis ruhrgebiet, häuser im ruhrgebiet kaufen, entwicklung immobilien ruhrgebiet, www.finanz-notes.de 1959-wie-sieht-es-mit-immobilien-im-ruhrgebiet-aus, miibilienpreise im ruhrgebiet, entwicklung grundstückspreise ruhrgebiet, immobilien ruhrgebiet entwicklung, erfahrungen oscar immobilien essen, preise im ruhrpott

Wie sieht es mit Immobilien im Ruhrgebiet aus? - Ähnliche Themen

  • Wie sieht eine vernünftige Personaleinsatzplanung aus?

    Wie sieht eine vernünftige Personaleinsatzplanung aus?: Hallo Leute, ich arbeite in einer Sicherheitsfirma und habe neulich die Aufgabe bekommen mich über die Personaleinsatzplanung zu kümmern. Leider...
  • Wer handelt noch im Ebay und wie sieht es mit Steuern aus?

    Wer handelt noch im Ebay und wie sieht es mit Steuern aus?: Hallo, Mich interessiert, wer noch so groß im Ebay handelt? Ist Ebay noch zuverlässig genug? Kann man über Ebay sicher und zuverlässig handeln...
  • Haus auf Mallorca, wie sieht es mit Steuern aus?

    Haus auf Mallorca, wie sieht es mit Steuern aus?: Hallo, ich habe vor mir ein Haus auf Mallorca zu kaufen. Aber ich kenne die spanischen Steuergesetze nicht. Muss ich für mein Haus Steuern...
  • Verkauf über Internet. Wie sieht es mit Rechnungen aus?

    Verkauf über Internet. Wie sieht es mit Rechnungen aus?: Hallo, ich vertreibe übers Internet Schmuckwaren. Die Bezahlung erfolgt über Payball. D.hj., ein Kunde aus Honkong bestellt übers Internet...
  • Wie sieht es mit Arbeitserlaubnis für AN aus den EU-Ländern?

    Wie sieht es mit Arbeitserlaubnis für AN aus den EU-Ländern?: Ich würde gerne eine Baufirma einrichten und möchte hierzu ein teil meiner Arbeitnehmer (Fachkräfte und auch Angelernte) aus dem EU-Ausland holen...
  • Similar threads

    Top