Wozu Kreditkarte?

Diskutiere Wozu Kreditkarte? im Kreditkarten Forum im Bereich Kredite, Finanzierung, Darlehen; Wozu braucht man eigentlich eine Kreditkarte wenn man auch eine ec Karte hat? Ich mein, Geld bekommt man doch von beiden Karten aber die ec Karte...
S

Strähnchen84

Wozu braucht man eigentlich eine Kreditkarte wenn man auch eine ec Karte hat? Ich mein, Geld bekommt man doch von beiden Karten aber die ec Karte ist doch sicher wesentlich günstiger.
 
U

Unregistriert

bist du eine frau? dem nick nach könnte man es meinen ;) ich trau mich gar nicht so richtig dir den unterschied zu erklären, nachher bin ich noch schuld wenn du dir eine holst und sie ausreizt ;)

also, die ec-karte greift auf dein girokonto zu. wenn da leer ist gibts auch mit der karte nix mehr, es sei denn du hast einen dispo.

anders bei der kreditkarte. dort hat man einen verfügungsrahmen, meist 2-3 mal so hoch wie das monatliche netto. verdienst du also gut 1500€ im monat könntest du rund 4500€ mit der kreditkarte ausgeben. einmal im monat werden dann die umsätze, die du mit der KK gemacht hast abgerechnet. ich hoffe, ich konnte dir den unterschied etwas nahebringen.
 
M

Moinso

Benutzer
Registriert seit
15.11.2011
Beiträge
42
Es gibt auch kostenlose Kreditkarten. Gebühren für eine Kreditkarte finde ich sowieso frech, da das herausgebende Institut bei jedem Karteneinsatz Geld verdient. Der Händler, der die Karte annimmt zahlt eine Gebühr (dafür hat er weniger Bargeld in der Kasse -> geringeres Falschgeld und Diebstahlrisiko usw.) an das Kreditkarteninstitut, das wiederum einen Teil an die Bank weiterleitet...

Kreditkarten haben neben dem genannten Kreditlimit noch den Vorteil, dass die Akzeptanz gerade im Ausland deutlich höher ist. Fast alle Hotels, Autovermietungen und Onlineshops akzeptieren Kreditkarten (Visa, Mastercard und Co). Mit normalen Bankkarten hat man oft Pech....
 
U

Unregistriert

ok, das hab ich vergessen zu erwähnen. ist im ausland natürlich auch geschickt.

allerdings zahlt man eben mit der kreditkarte zinsen, das hat man bei der normalen bank karte nicht.
 
U

Unregistriert

Hallo,

BRAUCHEN tut eine KK fast niemand!
Darüberhinaus gibt es verschiedene Modelle:
-Chargerkarte
-> die Umsätze werden summiert und am Ende des Rechnungszeitraumes vom Referenzkonto eingezogen.
-Debitkarte
-> sofortige Verrechnung mit Girokonto
-Prepaidkarte
-> Sie haben soviel drauf, wie Sie aufladen...
-echte KK
-> die Umsätze laufen auf und der Kunde muß die Rechnung zahlen; es gibt ein vertagliches Zahlungsziel, übrigens auch Ratenmodelle, d.h. Sie erhalten faktisch einen Kredit; dafür sind die Zinsen über die "Deadline" hinaus mitunter gewaltig, sehr regelmäßig ist das der Fall bei den Gratiskarten...

Nutzen von KK:
-Kredit, logo. Allerdings müssen Sie zum Zahlungsziel hin flüssig sein, sonst wird´s ungemütlich...z.B die goldene Mastercard von Gebührenfrei.com ist weitestgehend gratis, aber über max. 7 Wochen hinaus wird´s teuer. Bargeldabheben geht quasi gar nicht damit (ca. 25% Zinsen ab Verfügungstermin, Zeit läuft...). Dennoch können Sie hier gut Waren begleichen und später bezahlen, auch im Ausland ohne Aufgeld (bargeldlos!), allerdings sollten Sie Ihren Rechnungstermin (Monatsende + 20 Tage) unbedingt einhalten!
-Prepaid können verzinst sein, so wie bei der Visacard der DKB, die hier faktisch die TG-Funktion ersetzt.
-Bezahlen im web: In der BRD nicht ganz emminent wichtig, weil wir hier auch die Banküberweisung/Lasteinzug haben; in anderen Ländern wird teils sehr viel über KKs gemacht, in Deutschland als Option, durch neue Sciherheitserweiterungen rel. sicher sogar.
-Reisecash: Dazu muß gesagt werden, daß das recht geschickt sein kann, besonders für Vielreisende;
allerdings werden Wechselgebühren fällig und oft auch Auslandsverfügungsaufgelder. Finanztest hat in 2011 ermittelt, daß die Reiseschutzversicherungen, die häufig mit angeboten werden, allermeistens wenig geeignet sind im Vgl. mit dem Leistungsumfang guter separater Reisrücktrittsversicherungen bzw. Auslands-KVs.
-Clubmitgliedschaft: Das ist garantiert der letze Grund, warum Sie das machen sollten, aber das gibt es halt auch, z.B. bei Fluggesellschaften, Tankstellen, Aboclubs etc. Diese Karten sind meist nicht so gut, wie sie tun! Oft hohe Gebühren bzw. weitere Umstände und Verpflichtungen, wie Mindestumsatz etc. Lesen Sie unbedingt das Kleingedruckte! Rel. gut in dem Bereich ist die KK von Hein Gericke (Motoradfachgeschäftsfilialist); die Biker-Inhaber bekommen Rabatte auf ihre Einkäufe mit dieser KK, die wenigstens an der Oberfläche keine laufenden Gebühren hat...

Wenn Sie sich für günstige KK´s interessieren, beachten Sie bitte auch Kostenlose Kreditkarte VISA Card und gnstige Kreditkarten hier online bestellen und kaufen- Kreditkarte umsonst auf www.kostenlose-kreditkarte.de ; lesen Sie das aber bitte trotzdem kritisch und informieren Sie sich eingehend, bevor Sie da einen Schnellschuß machen!

Wer nur etwas Bargeld am Automaten zieht, um damit im Supermarkt etc. bar zahlen zu können (oder dort mit Karte...), dem reicht eine EC völlig!
 
E

Elisabeth

Neuer Benutzer
Registriert seit
16.03.2012
Beiträge
10
Um es kurz auszudrücken, wenn du gerne ins Ausland reist und dir alles selbst zusammenstellst oder auch mal Konzertkarten und co im Internet buchen willst, dann hol dir am besten eine denn das ist immer der einfachste Weg. Vorallem wenn du das im Ausland buchen willst. Für Deutschland ist die Karte nicht so wichtig.
 
F

felbau86

Neuer Benutzer
Registriert seit
26.06.2012
Beiträge
2
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
U

Unregistriert

Hallo,

die Reiseversicherungen der KK matchen die Grund-Kriterien für so einen Vertrag, wie sie von Finanztest formuliert werden, in den meisten Fällen nicht. Das kann anders sein bei KK´s, die eine jährliche Grundgebühr von etwa ab 100€ haben oder von Reise- oder Fluggesellschaften ausgegeben werden, wenn dort die Rücktrittsmodalitäten sauber formuliert sind.

Tip: Sie bekommen eine produktgebundene Reiserücktrittsversicherung bei einer Flugreise oft auch vom Anbieter. Gut und günstig war in 2011 z.B. Condor, einige andere Gesellshaften kommen jedoch nicht über ein Ausreichend hinaus, z.B. die beliebte TUI oder Air Berlin. Germanwings und Easyjet liegen im Mittelfeld, beim letzten bekommen Sie für 13€ einen 500€-Flug zu befriedigenden Bedingugnen versichert.
Reiserücktrittsversicherungen hat F. zuletzt im Okt. 2010 untersucht - eine gute Police gab es für Single-Individualreisende schon ab etwa 25€ - für Familien mit Komfort-Ambitionen wird´s natürlich teurer...
Gute Auslandskrankenversicherungen kosteten unter 20€; Kinder bis 7 mitversichert.
 
D

DieKöchin

Neuer Benutzer
Registriert seit
28.08.2012
Beiträge
6
So weit ich weiß, hat man auch häufig den Vorteil, dass man gebührenfrei an EC-Automaten Geld erhält.
 
P

Padde

Benutzer
Registriert seit
29.08.2012
Beiträge
50
genau. Oftmals kann man im Internet ja auch nur mit Kreditkarte zahlen, dann braucht man die, obwohl man sie sonst vielleicht nicht braucht. In einigen Ländern gibt es auch gar keine EC-karten, da sieht man ohne Kreditkarte ganz schön alt aus.
 
D

DieKöchin

Neuer Benutzer
Registriert seit
28.08.2012
Beiträge
6
genau. Oftmals kann man im Internet ja auch nur mit Kreditkarte zahlen, dann braucht man die, obwohl man sie sonst vielleicht nicht braucht. In einigen Ländern gibt es auch gar keine EC-karten, da sieht man ohne Kreditkarte ganz schön alt aus.
Stimmt, dass hatte ich ganz vergessen. Wer gern international einkauft, für den ist eine Kreditkarte fast unerlässlich.
 
U

Unregistriert

wer gern international einkauft, der hat eh zuviel geld und braucht sich darüber keine gedanken zu machen. der geht einfach zur bank und sagt wie es ist.
 
S

schluessel

Neuer Benutzer
Registriert seit
10.09.2012
Beiträge
7
Also ich würde mal sagen, wenn man gerne online einkauft, oder alleine zum Flüge buchen zahlt sich das schon aus!
 
S

SchmittMartin

Neuer Benutzer
Registriert seit
02.12.2012
Beiträge
8
Ob und für was eine Kreditkarte alles sinnvoll ist, sei mal dahin gestellt. Das ist Geschmacks- und Ansichtssache. Ich finde das Risiko, die Karte zu überziehen eigentlich höher, als den Nutzen, den man daraus zieht. Gerne habe ich sie allerdings im Ausland dabei. Einfach als Sicherheit.

ABER: Um einen Leihwagen zu mieten BRAUCHT man eine Kreditkarte. Hier kommt man nicht drum rum. Zumindest soweit ich weis.
 
H

Hilles

Wer erzählt denn so etwas? Man braucht keine Kreditkarte um einen Leihwagen zu mieten. Zumindest nicht hier in Deutschland. Mag aber sein, dass das Europcar etwas anders handhabt als Sixt, bei Sixt braucht man keine Kreditkarte zum Wagen mieten.
 
S

SchmittMartin

Neuer Benutzer
Registriert seit
02.12.2012
Beiträge
8
Gut, man braucht vielleicht nicht immer eine Kreditkarte dazu.

Im Ausland habe ich allerdings noch kein Auto ohne Kreditkarte mieten können.
 
S

Seppelhans

Gesperrt
Registriert seit
30.11.2011
Beiträge
6
Habe einen sehr schöne Übersicht über die Arten der Kreditkarten gefunden Kreditkartenarten

Vielleicht hilft der Beitrag bei der ein oder anderen Frage hier.

Gruß
 
U

Unregistriert

Hallo,

noch besser auf der Seite ist der Artikel zu Vor- und Nachteilen.
->Darum geht es ja wohl in dem Thread!
Sehr wichtig ist der Hinweis mit Amistan: Dort geht ohne das Kreditkartenwesen gar nix, ein durschnittlicher Ami weiß nicht mal ungefähr, was eine `Banküberweisung´ überhaupt sein soll...
Genauso geht´s Ihnen mit einem Onliendeal mit HongKong...

Das mit der Kontrolle ist oft vorgeschoben und sujektiv so empfunden.
->der normale europäische Verbraucher weiß, wieviel Geld er monatlich hat/braucht...
Und dann kann man auch mal aufpassen beim Einsatz der KK!
Also ich weiß ja nicht wieviele Kauf-Vorfälle so jemand im Monat hat, daß er total den Überblick verliert!!
Nur soviel: Die Personen mit einer ganz spez. Geldkompetenz, die sowiso dauernd in den Roten stehen, kriegen ohnehin keinen KK-Antrag durch...
Also wo soll da das Problem sein? Ob Sie´s Geld unterm Kopfkissen haben oder auf Card: Sie brachen beidesmal ein Gefül dafür, was Sie sich leisten können. Soo überleben Sie doch schon die ganze Zeit. Also werden Sie gefälligst mal locker und lernen Sie wie das Spiel in der HABEN-Variante funktioniert...

Außerdem MUß man nicht mit KK zahlen, wenn man mal Eine hat - also Ich habe 2 und die sind immer zuhasue an einem sicheren Ort und ich zahle so gut es geht entweder bar oder mit Überweisung/Lastschrift. Die Verkäufer aus Detuschland usw. unterstützen das auch i.a.R. Nur für bestimtme Sachen habe ich die KK´s, und dann weiß ich auch was das kostet und ich ich kaufe i.Ü. niiieee leichtfertig irgendwas, bloß damit was gekauft ist...
Und soo sollten Sie das auch halten!!!
 
U

Unregistriert

ec-Karte funktioniert mit wenigen Ausnahmen nur im Europa-Raum. Weltweit allein die Kreditkarten, Ich habe z.B. eine, bei der ich weltweit und auch in Deutschland an allen Automaten gebührenfrei Geld abheben kann - das ist günstiger als mit jeder ec-Karte.
Füpr Hotelreservierungen oder MIetwagen brauchst Du in der Regel eine Kreditkarte, vor allem im Ausland - ec-Karte reicht nicht.
 
U

Unregistriert

Habe jetzt gerade selber gelesen:

In Zentralchina werden, anders als in den großen Hafenstädten, kaum Visa-/Matercards akzeptiert. Dafür aber komischerweise europäische EC-Karten.

->Dies ist sicherlich ein good-to-know, vergessen Sie nicht: China, speziell im Hinterland erfordert beide Kartensysteme...
 
Thema:

Wozu Kreditkarte?

Sucheingaben

wozu kreditkarte

,

kreditkarte wozu

,

wozu ist eine kreditkarte gut

,
wofür braucht man kreditkarte
, forum kreditkarte wozu, wozu braucht man eine kreditkarte, wofür braucht man eine kreditkarte, wofür ist eine kreditkarte gut, forum wozu eine kreditkarte, wer braucht eine kreditkarte, forum ich finde gebühren für kreditkarte frech, wofür gibt es kreditkarten, wozu dient eine visa karte, wozu kreditkarte deutschland, kostenlose Kreditkarte wofür, wie verdient mastercard geld am umsatz oder gebühr, wozu dient master card, mastercard wozu, wofür kreditkarte wofür ec, check in wofür kreditkarte, wofür sind kreditkarten gut, trau mich nicht mit karte zu zahlen, wofür braucht man eine visa card, wozu braucht man eine mastercart gold, wozu Kreditkarten

Wozu Kreditkarte? - Ähnliche Themen

  • Wozu Wirtschaftsdelegation bei Staatsbesuchen?

    Wozu Wirtschaftsdelegation bei Staatsbesuchen?: Hallo Leute, ich würde gerne wissen, wieso Wirtschaftsdelegationen fast jede Auslandsreise begleiten. Das sind oft nicht einmal Experten, sondern...
  • was bringen die unisex tarife? wozu ist das gut?

    was bringen die unisex tarife? wozu ist das gut?: moin moin ausm norden angeblich sollen ab 2013 unisex tarife bei den versicherungen angeboten werden. was genau soll das denn sein und was...
  • Was bedeutet Basiszins und wozu ist das gut?

    Was bedeutet Basiszins und wozu ist das gut?: Hallo, Alle Sprechen vom Basiszins, wenn es um die Finanzierung geht. Aber keiner weiss was das ist? Wozu ist das gut? Wer legt diesen...
  • Wozu ist eine Montageversicherung?

    Wozu ist eine Montageversicherung?: Moin moin. Eigentlich bin ich auf der Suche gewesen nach ein paar Infos zur Haftpflicht. Jetzt hab ich gelesen das es Montageversicherungen gibt...
  • Wozu Treuhänder bei Lebensversicherungsverkauf?

    Wozu Treuhänder bei Lebensversicherungsverkauf?: Hallo, ein paar Bekannte sagten mir, wenn ich meine Lebensversicherung verkaufen wolle, dann soll ich einen Treuhänder einschalten. Hab da...
  • Similar threads

    • Wozu Wirtschaftsdelegation bei Staatsbesuchen?

      Wozu Wirtschaftsdelegation bei Staatsbesuchen?: Hallo Leute, ich würde gerne wissen, wieso Wirtschaftsdelegationen fast jede Auslandsreise begleiten. Das sind oft nicht einmal Experten, sondern...
    • was bringen die unisex tarife? wozu ist das gut?

      was bringen die unisex tarife? wozu ist das gut?: moin moin ausm norden angeblich sollen ab 2013 unisex tarife bei den versicherungen angeboten werden. was genau soll das denn sein und was...
    • Was bedeutet Basiszins und wozu ist das gut?

      Was bedeutet Basiszins und wozu ist das gut?: Hallo, Alle Sprechen vom Basiszins, wenn es um die Finanzierung geht. Aber keiner weiss was das ist? Wozu ist das gut? Wer legt diesen...
    • Wozu ist eine Montageversicherung?

      Wozu ist eine Montageversicherung?: Moin moin. Eigentlich bin ich auf der Suche gewesen nach ein paar Infos zur Haftpflicht. Jetzt hab ich gelesen das es Montageversicherungen gibt...
    • Wozu Treuhänder bei Lebensversicherungsverkauf?

      Wozu Treuhänder bei Lebensversicherungsverkauf?: Hallo, ein paar Bekannte sagten mir, wenn ich meine Lebensversicherung verkaufen wolle, dann soll ich einen Treuhänder einschalten. Hab da...
    Top