Aufträge für deutsche Industrie sinken, Preisnachlässe müssen gewährt werden

Dieses Thema im Forum "Business" wurde erstellt von Newsmaster, 05.07.2013.

  1. #1 Newsmaster, 05.07.2013
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Die Nachfrage in der deutschen Industrie sinkt. Gleichzeitig wird der Wettbewerbsdruck höher. Das zwingt die Industrie nun zu starken Preisnachlässsen, und das schon seit Dezember 2009. Die Maßnahmen zeigten bislang aber keinen großen Erfolgt. Nach wie vor sinken die Aufträge. Mittlerweile werden seitens der Hersteller den Kunden die größten Rabatte seit rund dreieinhalb Jahren gewährt. Der Erfolg ist aber eher bescheiden. Dabei blieben besonders neue Aufträge aus Europa und Asien aus, heißt es.

     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Unregistriert, 06.07.2013
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Soviel zu,


    wie die Leute das azyklsiche Investieren drauf haben...
     
Thema:

Aufträge für deutsche Industrie sinken, Preisnachlässe müssen gewährt werden

Die Seite wird geladen...

Aufträge für deutsche Industrie sinken, Preisnachlässe müssen gewährt werden - Ähnliche Themen

  1. Deutschland - mehr Aufträge für Industrie

    Deutschland - mehr Aufträge für Industrie: Für die Industrie in Deutschland geht es wieder erheblich aufwärts. Im Vergleich zum März stiegen die Zahlen der Aufträge der Industrie im April...
  2. Aufträge der deutschen Industrie brechen weg - Rezession in der Euro-Zone prophezeit

    Aufträge der deutschen Industrie brechen weg - Rezession in der Euro-Zone prophezeit: Bislang galt Deutschland mit seiner starken Wirtschaftsleistung als Fels in der Brandung in Zeiten der Euro-Schuldenkrise. Nun aber mehren sich...
  3. Wegen zu wenig Aufträgen: ThyssenKrupp ab August mit Kurzarbeit

    Wegen zu wenig Aufträgen: ThyssenKrupp ab August mit Kurzarbeit: Ab August soll bei ThyssenKrupp, seines Zeichens Stahlkonzern, die Kurzarbeit eingeführt werden. Schuld daran ist offenbar die schlechte...
  4. Umsatz und Aufträge legen bei Siemens kräftig zu

    Umsatz und Aufträge legen bei Siemens kräftig zu: Der Siemens-Konzern profitiert von der guten Konjunktur. Das Unternehmen konnte den Umsatz auch im dritten Quartal seines Geschäftsjahres deutlich...
  5. Airbus heimst weitere Großaufträge ein

    Airbus heimst weitere Großaufträge ein: Der Verkaufsschlager auf der momentan stattfindenden Luftfahrtschau bei Paris sind die neuen verbrauchsarmen Mittelstreckenflugzeuge der...