Deutsche Arbeitnehmer mit immer größerem Arbeitsstreß - Wochenend-Arbeit nimmt zu

Dieses Thema im Forum "Arbeit & Arbeitgeber" wurde erstellt von Newsmaster, 21.02.2013.

  1. #1 Newsmaster, 21.02.2013
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Der Stress für Arbeitnehmer nimmt immer weiter zu, bedingt durch Nacht- sowie Wochenendarbeit. Auch der Schichtbetrieb wächst in Deutschland stark. Ebenso gibt es immer öfter Verstöße gegen die staatlichen Regelungen bezüglich der Arbeitszeit. Nun wird seitens der Bundesregierung vor zunehmender psychischer Belastung gewarnt. Bereits im Jahr 2011 arbeiteten rund 8,9 Millionen Beschäftigte, rund jeder vierte, „ständig oder regelmäßig am Wochenende“. Noch im Jahr 2001 lag diese Zahl noch bei 6,7 Millionen Beschäftigten.

     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Deutsche Arbeitnehmer mit immer größerem Arbeitsstreß - Wochenend-Arbeit nimmt zu

Die Seite wird geladen...

Deutsche Arbeitnehmer mit immer größerem Arbeitsstreß - Wochenend-Arbeit nimmt zu - Ähnliche Themen

  1. Deutsche Arbeitnehmer holen weiter bei den Löhnen auf

    Deutsche Arbeitnehmer holen weiter bei den Löhnen auf: Mittlerweile holt Deutschland bei den Lohnkosten im EU-weiten Durchschnitt wieder auf. In den vergangenen Zehn Jahren stiegen diese Kosten so...
  2. Deutsche Arbeitnehmer müssen Kurzarbeit fürchten

    Deutsche Arbeitnehmer müssen Kurzarbeit fürchten: Aufgrund der unterbrochenen Lieferketten nach Japan sind nun auch deutsche Firmen in Bedrängnis. Die ersten Firmen wollen offenbar...
  3. NEU HashFlare.io deutscher Support

    NEU HashFlare.io deutscher Support: Hallo zusammen, als offizieller Botschafter (deutscher Support) freue ich mich, euch HashFlare, einen Cloud Mining Service, vorzustellen:...
  4. Deutsche Bank: schwimmen jetzt die Finanzhaie auf die Bank zu?

    Deutsche Bank: schwimmen jetzt die Finanzhaie auf die Bank zu?: der aktuelle Börsenwert der Deutschen Bank liegt bei 20 Mrd. Euro, der Jahresumsatz jedoch bei 30 Mrd. Euro. Außerdem verfügt der Konzern über ein...
  5. Aufträge für deutsche Industrie sinken, Preisnachlässe müssen gewährt werden

    Aufträge für deutsche Industrie sinken, Preisnachlässe müssen gewährt werden: Die Nachfrage in der deutschen Industrie sinkt. Gleichzeitig wird der Wettbewerbsdruck höher. Das zwingt die Industrie nun zu starken...