Gebührenerhebung für die Erstellung eines Darlehensjahresauszug

Dieses Thema im Forum "Fillialbanken" wurde erstellt von Unregistriert, 14.12.2012.

  1. #1 Unregistriert, 14.12.2012
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Die Sparkasse Kraichgau will ab 2013 eine Gebühr von 12 Euro für die Erstellung eines Darlehensjahresauszug verlangen.
    Ist das rechtens?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Unregistriert, 15.12.2012
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Nein,

    Unerlaubte Bankgebhren - Gebhren von Banken - Unternehmensberatung
    -> die Einrichtung und Führung eines Kontos für den Kunden im Rahmen eines Darlehens liegt im Eigeninteresse der Bank und darf somit dem Kunden nicht in Rechnung gestellt werden.
    Zu einem Konto gehört eine Jahresabrechnung - die darf erst recht nicht in Rechnung gestellt werden...

    Ihr Weg:
    ->Wiederspruch schriftlich gegen die neue Regelung!
    ->Warten!
    ->Wie sieht, neben diversen belanglosen Schreiben, die konkrete Antwort der Bank aus?
    ->Ich wette, die haben irgendwas ausbaldowert, warum das in ihrer(!) Bank jetzt doch was kosten darf...
    ->Diese rechtliche Einschätzung muß aber bei Weitem nicht stimmen!
    ->Rechtsanwalt konsultieren und nach Urteilen aus dem Feld in letzter Zeit graben lassen!
    ->Anwaltstyp: Arbeitnehmer/Finanzen/Verbraucherschutz/Vertrasgsrecht; zugeglassen für mehr als nur das örtliche Amtsgericht.
    ->Bei definitivem Abzug der Gebühr durch Bank Klage zwecks Unterlassung anstrengen. Sie haben hier als Route 2 Urteile, eins vom OLG KA und eins vom BGH, was prinzipiell hoch genug sein sollte für die Grundpfeiler der Argumentation. Ein guter Anwalt, der sich auskennt und Erfahrung hat, gewinnt das und der Gegner zahlt alle Auslagen (und darf nie mehr diese Gebühr verlangen)...
    "Was kostet das bloß?"
    ->Ein guter Anwalt sagt Ihnen sofort, wie es mit dem Streitwert in der Sache aussieht und welchen Vorschuß das Gericht verlangen wird...
     
  4. #3 Unregistriert, 15.12.2012
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Bankklausel über Kontoführungsgebühren unwirksam | Rechtslupe

    Kleine Zusammenfassung zu AZ 17 U 138/10 OLG KA (->ich glaube fast, daß war Ihre Bank damals, wäre zu gespannt über das neue Manöver, vielleicht können Sie die Antwort zum Wiederspruch hier reinstellen- i h wette ich bekomme einen Lachanfall von der kruden Argumentation...)
     
Thema: Gebührenerhebung für die Erstellung eines Darlehensjahresauszug
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. darlehensjahresauszug

    ,
  2. Darlehenauszug gebühr

    ,
  3. Darlehensjahresauszug Gebühr

    ,
  4. kontogebühren sparkasse kraichgau,
  5. darlehensjahresauszüge
Die Seite wird geladen...

Gebührenerhebung für die Erstellung eines Darlehensjahresauszug - Ähnliche Themen

  1. Für die Frau ein Geschenk

    Für die Frau ein Geschenk: Schönen Morgen Leute :) Bin gerade aufgewacht und meine Frau überrennt mich damit, dass wir doch in 2 Wochen schon 10. Jahre verheiratet sind....
  2. Milchaufschäumer für leckeren Cappuccino

    Milchaufschäumer für leckeren Cappuccino: Hi, ich habe zu Hause leider keinen Vollautomaten, sondern nur eine Padmaschine. Ich trinke aber dennoch immer wieder gerne einen Cappuccino. Gibt...
  3. Firma für CNC-Lösungen

    Firma für CNC-Lösungen: Hallo, ich suche gerade eine Firma, die CNC-Lösungen anbietet, da ich für ein spezielles Bauteil eine Sonderanfertigung, bzw. ein Prototyp...
  4. Tipps für Jobsuche bei Erwerbsunfähigkeit?

    Tipps für Jobsuche bei Erwerbsunfähigkeit?: Hallo! Ich bin nun schon längere „erwerbsunfähig“ und merke selbst, wie sehr mich das belastet. Dabei würde ich vor allem meine Familie gerne,...
  5. Ratenkredit - die beste Direktbank dafür?

    Ratenkredit - die beste Direktbank dafür?: Hallo, bei welcher Direktbank habt ihr mit die besten Erfahrungen bei einem Ratenkredit gemacht?