Hinweis zu den Onlinerechnern!

Dieses Thema im Forum "KFZ Versicherung" wurde erstellt von cx 7, 10.11.2010.

  1. cx 7

    cx 7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    2
    Für alle, die demnächst die Versicherung wieder wechseln möchten, noch ein Hinweis zu den Onlinerechnern:

    Achtet bitte nicht nur auf den Beitrag der Autoversicherung. Billig ist in diesem Zusammenhang die absolut falsche Wahl. Alle Versicherer bieten inzwischen bis zu 4 unterschiedliche Tarife an, die sich zum einen im Preis und zum anderen in den Leistungen gewaltig unterscheiden. Die meisten sehen nur billig und wollen sparen. Aber im Schadenfall kommt das große Erwachen. Ich liste mal ein paar der gravierendsten Unterschiede zw. Alternativ-Basis-Kompakttarifen zu den den Komfort-Optimum-Tarifen auf:

    * grobe Fahrlässigkeit
    * komplett andere Hochstufung im Schadenfall
    * Teilkaskoklausel (Haarwild contra alle Tiere)
    * Neuwertentschädigung für Neu-und Gebrauchtwagen
    * Auslandschutz
    * Zubehörteile etc etc...

    Also, vergleicht Preis und die dazugehörige Leistung und dann seid ihr auch im Schadenfall optimal abgesichert.

    VG
    Jürgen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Unregistriert, 28.10.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Sehr schön, Diese aussage verdient echt mal beifall.
    Und Du hast sowas von Recht.

    Alle wichtigen Sachen (Unterschiede) sind aufgeführt.

    Naggn
     
Thema:

Hinweis zu den Onlinerechnern!

Die Seite wird geladen...

Hinweis zu den Onlinerechnern! - Ähnliche Themen

  1. Deutsche Bahn muss rund 1900 Bahnhöfe mit Hinweistafeln und Lautsprechern nachrüsten

    Deutsche Bahn muss rund 1900 Bahnhöfe mit Hinweistafeln und Lautsprechern nachrüsten: Die Deutsche Bahn muss nun fast jeden dritten Bahnhof in Deutschland mit entsprechenden elektronischen Hinweistafeln sowie Lautsprechern...
  2. Gema reicht nun Unterlassungsklage wegen Hinweis bei gesperrten YouTube-Videos ein

    Gema reicht nun Unterlassungsklage wegen Hinweis bei gesperrten YouTube-Videos ein: Offenbar hat die Verwertungsgesellschaft Gema nun Klage beim Landgericht München gegen die Google-Tochter YouTube eingereicht. Dabei soll es sich...
  3. Anonymes Hinweissystem vom Kartellamt: Kampf gegen illegale Preisabsprachen

    Anonymes Hinweissystem vom Kartellamt: Kampf gegen illegale Preisabsprachen: Hinweise auf illegale Preisabsprachen können künftig auch anonym erfolgen. Das Bundeskartellamt hat ein elektronisches System freigeschaltet, das...