Investieren in Erneuerbare Energie ?

Dieses Thema im Forum "Rohstoffe - Edelmetalle - Metalle" wurde erstellt von Cash, 14.12.2011.

  1. Cash

    Cash Gast

    Hallo Zusammen,

    die erneuerbaren Energien sind in letzter Zeit immer wichtiger geworden da viele Länder sich für diese Energiequellen entscheiden.

    Auch in Deutschland soll in naher Zukunft erneuerbare Energie in vielen Zweigen eingesetzt werden.

    Angesichts der Katastrophe in Japan haben sich ja viele daraufhin spezialisiert.

    Jetzt wollte ich mal fragen ob es dann einen Sinn macht wenn man jetzt auf die Erneuerbare Energien das Geld investiert.

    Ich habe mir mal die Kurse von Conergy, Nordex und Q-Sells letztens angehsen und war schon sehr überrascht. Alle haben eine ndicken Plus in den letzten Monaten geschafft und scheinen auch weiterhin zu steigen.

    Es ist also noch eine gewisse Kurspotenzial vorhanden.

    Sollte man diese Lücke jetzt nutzen oder ist dieser Markt schon gesättigt ?

    Ich bin ja nicht der einizge der mit diesen Gedanken rumspielt. :)

    Was glaubt ihr wie das jetzt weiter gehen wird?

    Welche Entscheidung sollte man diesbezüglich treffen.

    Warte auf eure Empfehlungen.

    Danke!

    Cash
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Korman

    Korman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2011
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, Cash

    derzeit werden knapp ca. 10% des Energiebedarfs von Deutschland aus erneuerbaren Energien (Sonne, Wind, Biomasse etc.) erzeugt.

    Langfristig gesehen soll der Anteil dieser Energien auf 50% erhöht werden.

    Diese Zeitspanne wurde durch die Abschaffung von Atomenergie natürlich sehr verkürzt.

    Daher wird die Regierung in den nächsten Jahren enorme Summen in diese Sparte investieren müssen um die Abhängigkeit von Deutschland an Energieimporten zu reduzieren.

    Vor allem die Sparte Sonnen- und Windenergie werden ihre Anteile bekommen und auch privat Investoren werden davon sehr profitieren.

    Deshalb würde ich sagen, dass auch die Aktien dieser Firmen, wie du auch festgestellt hast, einen größeren Wachstum erleben.

    Auch in dieser Sparte sind natürlich Risiken vorhanden und diese Risiken sollte man im Auge behalten.


    Die Firmen Solarworld und Nordex sollte man im Auge behalten.

    Gruß
     
Thema: Investieren in Erneuerbare Energie ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. erneuerbare energien investition fragen

    ,
  2. in erneuerbare energien investieren ja oder nein

    ,
  3. sollte man in erneuerbare energie inverstieren

    ,
  4. erneuerbare energien investieren ja oder nein
Die Seite wird geladen...

Investieren in Erneuerbare Energie ? - Ähnliche Themen

  1. Investieren in erneuerbarer Energien

    Investieren in erneuerbarer Energien: In der Zeit, wo die die Abschaltung der AKW beschlossen wurde, wird die Suche nach erneuerbarer Energien zunehmen. Vor allem die Solaranlagen...
  2. Investieren in Rentenfonds?

    Investieren in Rentenfonds?: Hallo, ein Bekannter von mir, hat mit vor kurzem empfohlen in verschiedene Rentenfonds zu investieren, die sollen sehr sicher sein, aber gute...
  3. Investieren in Pflegeimmobilien?

    Investieren in Pflegeimmobilien?: Guten Tag, ich ersuche Meinungen und zwar geht es darum, Geld in Immobilien anzulegen. Aber nicht irgendwelche Gebäude, sondern speziell in...
  4. Investieren in Telekom-Aktien

    Investieren in Telekom-Aktien: Hallo.. Ich überlege gerade, wo und wie ich mein Geld investieren kann. Hatte erst über binäre Optionen nachgedacht und jetzt bin ich...
  5. In Vodafone Aktie investieren ?

    In Vodafone Aktie investieren ?: Hallo.. Ich überlege gerade, wo und wie ich mein Geld investieren kann. Hatte erst über binäre Optionen nachgedacht und jetzt bin ich...