Ist Unterversicherung meldepflichtg?

Dieses Thema im Forum "Hausratversicherung" wurde erstellt von Unregistriert, 24.08.2010.

  1. #1 Unregistriert, 24.08.2010
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Wie schon im Titel ersichtlich, ist eine Unterversicherung meldepflichtig bei der Versicherung? Oder wirkt sich das nur nachteilig aus wenn es mal zum Schadensfall kommt?

    Freu mich schon über Antworten,

    viele Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Interceptor, 14.12.2015
    Interceptor

    Interceptor Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Dazu kann ich nur sagen, ich bin überversichert und man hat mir weniger (als Vergleich) angeboten als mein Hausrat wert ist bzw. als im Vertrag steht (die Kosten für Transport und Lagerung müssen vom Vergleich sogar noch abgezogen werden).
    Man hält sich nicht mal an den Versicherungsvertrag (Versichert zum Neuwert), man behauptet weil vieles nicht Neu (also Gebraucht, aber nicht abgenutzt) ist gibt es nichts, man könne froh sein das überhaupt etwas gezahlt wird.
    Wir sind bei GENERALI versichert.
    Schlimmste Versicherung aller Zeiten.
     
  4. Eddi85

    Eddi85 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2015
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    5
    Weiß nicht ob es Pflicht ist, aber wenn deine Versicherung darüber Bescheid weiß, dann kann das doch besser mit anderen Versicherungen abgestimmt werden oder? bevor du doppelt bezahlst, wäre doch unsinnig
     
Thema: Ist Unterversicherung meldepflichtg?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hausratversicherung unterversicherung im schadensfall foren