Kauflaune der deutschen Verbraucher steigt wie auch der Konsumklima-Index

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Newsmaster, 03.05.2013.

  1. #1 Newsmaster, 03.05.2013
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Nach wie vor sind die Konjunkturdaten hierzulande eher schwach. Dennoch ist die Stimmung der deutschen Verbraucher wieder gestiegen. Besonders die steigende Zahl an Jobs sowie wachsende Einkommen stimmen die Bundesbürger offenbar optimistisch, glauben die Experten bei der GfK. Zuletzt konnte der Konsumklimaindex des Forschungsunternehmen GfK wieder ansteigen. Dabei stieg der Index von 6,0 im Vormonat auf 6,2 Zähler an. Auch die Zypernkrise konnte die Bürger offenbar nicht abschrecken.

     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kauflaune der deutschen Verbraucher steigt wie auch der Konsumklima-Index

Die Seite wird geladen...

Kauflaune der deutschen Verbraucher steigt wie auch der Konsumklima-Index - Ähnliche Themen

  1. Kauflaune der Verbraucher trotz Konjunkturflaute weiterhin gut

    Kauflaune der Verbraucher trotz Konjunkturflaute weiterhin gut: Bislang konnte die Eurokrise die Kauflaune der Deutschen nicht beeinträchtigen. Selbst für den September errechneten die Experten einen stabilen...
  2. Sinkende Kauflaune im Einzelhandel befürchtet

    Sinkende Kauflaune im Einzelhandel befürchtet: Das erste Halbjahr 2011 ist für den deutschen Einzelhandel grandios gelaufen. Doch jetzt nimmt die Sorge vor einer sinkenden Kauflust der Bürger...
  3. Kauflaune durch Inflation und Schuldenkrise gebremst

    Kauflaune durch Inflation und Schuldenkrise gebremst: Trotz der guten Konjunkturlage wächst bei den Verbrauchern die Angst. Das Konsumklima hat sich weiterhin verschlechtert. Schuld daran ist eine...
  4. Splitting bei Lebenspartnerschaften wird deutschen Staat 55 Millionen Euro kosten

    Splitting bei Lebenspartnerschaften wird deutschen Staat 55 Millionen Euro kosten: Die steuerliche Gleichsetzung von Homo-Paaren mit Ehepaaren kostet den Staat jährlich rund 55 Millionen Euro. Erst kürzlich entschied das...
  5. Prognose der Deutschen Bank: Deutschland könnte in die Rezession rutschen

    Prognose der Deutschen Bank: Deutschland könnte in die Rezession rutschen: Die deutsche Konjunktur soll wohl nur noch ein kleines Wachstum erreichen, das jedenfalls sagt die Deutsche Bank voraus. Damit sinkt auch die...