KfZ Versicherung wechseln, was beachten?

Diskutiere KfZ Versicherung wechseln, was beachten? im KFZ Versicherung Forum im Bereich Versicherungen; Was muß denn beachtet werden wenn man die KfZ Versicherung wechseln möchte?

  1. #1 Unregistriert, 09.11.2010
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Was muß denn beachtet werden wenn man die KfZ Versicherung wechseln möchte?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cx 7

    cx 7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    2
    Das Wichtigste überhaupt: billig ist nie gut!!!

    Achte bei einem Wechsel nicht nur auf den Preis sondern auch auf Leistungen. Alle angebotenen Billigtarife haben größte Leistungseinschränkungen. Im Schadenfall hast nur Ärger!!!
     
  4. #3 Unregistriert, 10.11.2010
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Ich möchte auch auf keinen Fall eine "online" Versicherung haben. Bin momentan bei der A....... weis nicht ob ich das hier schreiben darf, es reimt sich auf Arroganz. Es sollte aber schon eine Versicherung sein die auch mal einen realen Menschen hat den man mal was fragen kann.
     
  5. cx 7

    cx 7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    2
    Onlineversicherungen sind nicht schlechter als andere. Die Allianz ist gut, aber teuer.

    Achte beim Wechsel auf Leistungen!
     
  6. #5 Unregistriert, 11.11.2010
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Aber trotzdem hab ich keinen Berater, der mir auch in die Augen sieht. Körpersprache ist für manche echt wichtig.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 MulleWupp, 12.11.2010
    MulleWupp

    MulleWupp Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2010
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    meine Eltern sind da so wie du. Persönlicher Ansprechpartner ist für sie ein Muss. Sie sind so lange ich zurück denken kann schon mit ihren Autos bei der HUK Coburg. Ob die Versicherung was für dich wäre, keine Ahnung. Meine Eltern sind dort sehr zufrieden. Mehr kann ich dazu nicht sagen :)
     
  9. #7 Jürgen80, 16.07.2012
    Jürgen80

    Jürgen80 Benutzer

    Dabei seit:
    15.06.2012
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    ich würde zu einem guten und anerkannten Makler in deiner Nähe gehen und dich dort über günstige Alternativen informieren. Dort hast du immer einen Ansprechpartner und vor allem kümmern die sich um die ganzen Wechselmodalitäten.
     
Thema: KfZ Versicherung wechseln, was beachten?
Die Seite wird geladen...

KfZ Versicherung wechseln, was beachten? - Ähnliche Themen

  1. Was bezahlt eine Versicherung durch Naturkatastrophen?

    Was bezahlt eine Versicherung durch Naturkatastrophen?: Mich würde mal interessieren welche Versicherung was bezahlt oder repariert wenn meine Wohnung eine Naturkatastrophen (wie bsw erdbeben oder...
  2. Lohnt sich eine Reiserücktrittsversicherung?

    Lohnt sich eine Reiserücktrittsversicherung?: Hallo Leute, ich bin mir noch unsicher, ob ich wirklich Geld für eine Reiserücktrittsversicherung investieren sollte. Der Flug nach NY kostet...
  3. Kündigung Arbeit - Krankenversicherung

    Kündigung Arbeit - Krankenversicherung: Hallo Leute, habe mal eine Frage bzgl. der Krankenverischerung bei Eigenkündigung. Bin ich dann noch versichert? Ich weiss, dass ich dann 3...
  4. Günstige Versicherung?

    Günstige Versicherung?: Hallo, wo finde ich günstige Versicherungen für Auto die Rente usw.? Danke MFG
  5. Versicherungen als Selbstständiger

    Versicherungen als Selbstständiger: Welche Versicherungen sidn wirklich wichtig wenn man selbständig ist?