Konsumklima: Verbraucher blenden Gefahren aus

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Newsmaster, 29.06.2011.

  1. #1 Newsmaster, 29.06.2011
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Trotz der Schuldenkrise und der hohen Energiepreise haben die deutschen Verbraucher Vertrauen in den Aufschwung und sind überzeugt, daß es finanziell aufwärts gehen wird. Überraschend stieg das Konsumklima im Juli an.

    Quelle: Focus.de
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Konsumklima: Verbraucher blenden Gefahren aus

Die Seite wird geladen...

Konsumklima: Verbraucher blenden Gefahren aus - Ähnliche Themen

  1. Kauflaune der deutschen Verbraucher steigt wie auch der Konsumklima-Index

    Kauflaune der deutschen Verbraucher steigt wie auch der Konsumklima-Index: Nach wie vor sind die Konjunkturdaten hierzulande eher schwach. Dennoch ist die Stimmung der deutschen Verbraucher wieder gestiegen. Besonders die...
  2. Konsumklima-Index: Verbraucher bangen um ihr Geld

    Konsumklima-Index: Verbraucher bangen um ihr Geld: Die Stimmung unter den Verbrauchern in Deutschland verschlechtert sich weiter. Zum zweiten Mal in Folge sank der Konsumklima-Index. Dabei sank der...
  3. Verbraucher - Konsumklima-Index

    Verbraucher - Konsumklima-Index: Die Bevölkerung rechnet weiter mit einem Aufschwung. Ihre Konjunkturerwartungen erreichen ein Dreijahres-Hoch. Die Verbraucher gehen auch davon...
  4. Konsumklima-Index nun erstmals seit Monaten wieder mit Stillstand

    Konsumklima-Index nun erstmals seit Monaten wieder mit Stillstand: Ging es in den letzten Monaten noch stetig aufwärts, kommt der Konsumklima-Index nun erstmals wieder zum Erliegen. Die Verbraucher beurteilten im...
  5. Konsumklima der Deutschen steigt wieder an

    Konsumklima der Deutschen steigt wieder an: Zwar waren die Konsumenten durch die anhaltenden Euro-Krise in den letzten Monaten eher misstrauisch, doch offenbar dürfte sich das Blatt nun...