Privatwohnung von IWF-Chef Christine Lagarde durchsucht

Dieses Thema im Forum "Ausland" wurde erstellt von Newsmaster, 27.03.2013.

  1. #1 Newsmaster, 27.03.2013
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Die Privatwohnung der IWF-Chefin Christine Lagarde wurde nun von Ermittlern durchsucht. Dabei könnte nun eine enorm hohe Entschädigungszahlung aus der französischen Staatskasse zum Stolperstein werden. Es soll wohl um Beihilfe zur Veruntreuung in dem Fall Adidas/Tapie gehen. Bereits im August 2011 wurde ein Ermittlungsverfahren der französischen Justiz in diesem Fall eingeleitet, so ihr Anwalt. Man wirft der 57-Jährigen Beihilfe zur Veruntreuung öffentlicher Mittel vor. In ihrer Zeit als Wirtschaftsministerin von 2007 bis 2011 soll sie eine Entschädigungszahlung aus der Staatskasse für den Geschäftsmann Bernard Tapie ermöglicht haben. Hunderte Millionen Euro soll diese Zahlung schwer gewesen sein.

     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Privatwohnung von IWF-Chef Christine Lagarde durchsucht

Die Seite wird geladen...

Privatwohnung von IWF-Chef Christine Lagarde durchsucht - Ähnliche Themen

  1. Durchsuchungen in Bankzentralen und Privatwohnungen

    Durchsuchungen in Bankzentralen und Privatwohnungen: Am Montag den 07.12.2009 wurden laut Angaben der Staatsanwaltschaft Stuttgart die Bankzentralen der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) sowie...
  2. IWF-Chefin Lagarde will möglicherweise Griechen Schulden-Aufschub gewähren

    IWF-Chefin Lagarde will möglicherweise Griechen Schulden-Aufschub gewähren: Die IWF-Chefin Lagarde hat Griechenland nun neue Hoffnung gemacht. Offenbar möchte sie dem Krisenland einen Schulden-Aufschub gewähren. Die...
  3. Schnelle Krisenbewältigung von IWF-Chefin Lagarde gefordert

    Schnelle Krisenbewältigung von IWF-Chefin Lagarde gefordert: IWF-Chefin Christine Lagarde warnt die Eurozone: Für die Krisenbewältigung blieben keine drei Monate mehr. Gleichzeitig deutete sie an, dass die...
  4. IWF-Chefin warnt vor globalden Folgen der US-Finanzkrise

    IWF-Chefin warnt vor globalden Folgen der US-Finanzkrise: Immer eindringlicher mahnt der IWF eine Lösung im US-Schuldendrama an. IWF-Chefin Christine Lagarde warnt, daß ein fiskalischer Schock in den USA...
  5. Lagarde kandidiert für IWF-Chefposten

    Lagarde kandidiert für IWF-Chefposten: Den Posten als IWF-Chef will nun, nach dem Rücktritt vom ehemaligen IWF-Direktor Strauss-Kahn, eine Frau übernehmen. Die französische...