Reiserücktrittsversicherung Gruppe

Dieses Thema im Forum "Reiserücktrittsversicherung" wurde erstellt von Unregistriert, 03.08.2014.

  1. #1 Unregistriert, 03.08.2014
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Hallo zusammen,

    ich habe dieses Forum gefunden und habe eine Frage zur folgenden Situation:

    Ich organisiere einen Junggesellenabschied in die USA für 7 Personen (fremde, keine Familie!). Gerne würde ich alles zusammen buchen, da ich das organisiere (ob Internet oder Reisebüro muss ich noch schauen). Und bevor jeder in sein eigenes Reisebüro rennt, was heilloses Chaos verursachen würde mach ich das gern alles zentral zusammen. Daher würde die ganze Reise ja dann auch auf meinen Namen lauten, z.b. alle Hotelzimmer etc., außer vielleicht die Flugtickets, wenn die personalisiert sind.
    Da ich ja eine Reiserücktrittsversicherung z.B. über die Kreditkarte habe oder auch bereit wäre eine günstige zu erwerben ist jetzt nur die Frage, was passiert, wenn einer der 7 Personen nächstes Jahr nicht mitkann (aus irgendeinem versicherten Grund). Würden wir/ich dann 1/7 des Reisepreises zurückbekommen oder würde die nur zahlen, wenn alle 7 die Reise nicht antreten? Oder muss sich jeder selber versichern (oder vielleicht haben die auch schon eine RRV bei ADAC oder so), auch wenn ich die Reise für alle buche?

    Ich würde mich über eine kurze Antwort freuen,

    LG
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hanseat, 04.08.2014
    Hanseat

    Hanseat Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    bei Reiserücktritts-/Reiseabbruchversicherungen gibt es eine oder mehrere versicherte Personen. Der Leistungsfall betrifft dann eine versicherte Person, erstattet werden, wenn versichert, dann natürlich auch nur die (tariflich festgelegten) Kosten für diese eine Person.
    Bei der Buchung einer Rücktrittsversicherung für alle Reisenden muss es einen Versicherungsnehmer geben, über den dann im Schadenfall auch der ganze Schriftverkehr läuft. Vielleicht ist es auch eine Überlegung, jeden Teilnehmer seine eigene Rücktrittsversicherung buchen zu lassen, insbesondere wenn die individuellen Reisekosten stärker voneinander abweichen, denn der Reisepreis bestimmt die Höhe der Versicherungsprämie.
    Fast alle Anbieter von Reiserücktrittsversicherungen haben auch Gruppentarife im Programm, allerdings variiert die Mindestanzahl an Personen je nach Versicherer. Hanse-Merkur und Würzburger bieten Gruppentarife erst ab 10 versicherten Personen an.
    Finanztest Heft 2/2014 bietet eine m.E. gute Übersicht über die verschiedenen Tarife.

    VG,
     
  4. #3 Unregistriert, 04.08.2014
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Das hört sich super an, da schaue ich mal nach :)
     
Thema:

Reiserücktrittsversicherung Gruppe

Die Seite wird geladen...

Reiserücktrittsversicherung Gruppe - Ähnliche Themen

  1. HanseMerkur mit Reiserücktrittsversicherung bei Kurzarbeit

    HanseMerkur mit Reiserücktrittsversicherung bei Kurzarbeit: Die HanseMerkur Reiseversicherung AG hat ein neues Produkt in ihrem Reise-Rücktrittskosten-Portfolio, welches sozusagen der aktuellen...
  2. Suche Seite für Reiserücktrittsversicherungsvergleich

    Suche Seite für Reiserücktrittsversicherungsvergleich: Liebe Leute, kennt ihr einen guten Anbieter wo man sich mal die Tarife der Versicherung anschauen kann ? Will nämlich den lästigen Alltag...
  3. Jeroen Dijsselbloem wird mit einer Gegenstimme neuer Eurogruppen-Chef

    Jeroen Dijsselbloem wird mit einer Gegenstimme neuer Eurogruppen-Chef: Es gibt nun einen neuen Euro-Gruppen-Chef. Damit wird nun Jeroen Dijsselbloem zum Nachfolger des langjährigen Chefs Jean-Claude Juncker. Die...
  4. Weitere 44 Milliarden Euro durch Euro-Gruppe für Griechenland

    Weitere 44 Milliarden Euro durch Euro-Gruppe für Griechenland: Über einen Schuldenschnitt für Griechenland wurde noch nicht entschieden. Allerdings einigten sich die Geldgeber um Eurogruppe, EZB und IWF nun...
  5. Zwangsräumungen in Spanien betreffen immer öfter sozial schwache Gruppen

    Zwangsräumungen in Spanien betreffen immer öfter sozial schwache Gruppen: Die soziale Situation in Spanien nimmt immer dramatischere Züge an. In Spanien sind rund 25 Prozent der Bevölkerung arbeitslos. Dadurch können...