Warum wollen viele Vermieter eine Bankbürgschaft als Kaution?

Dieses Thema im Forum "Immobilien" wurde erstellt von Semel, 27.09.2012.

  1. Semel

    Semel Gast

    Viele Vermieter hab ich jetzt gesehen verlangen kein Geld mehr als Kaution sondern eine Bankbürgschaft. Wo besteht da denn der Unterschied oder was ist besser an der Bankbürgschaft? Wenn ich das Geld der Kaution überweise dann hat der Vermieter die Kohle doch. Die Bank bürgt ja auch nur bis zur Höhe der Kaution, die verlangt wird.

    Versteh das System mit der Bankbürgschaft nicht so recht.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Broiler, 28.09.2012
    Broiler

    Broiler Gast

    Wenn die Bank dafür bürgt, dann muss sie zwangsläufig das Geld herausrücken (sofern die Rechtmässigkeit besteht). Allerdings wäre mir das Geld auf einem Kautionskonto allemal lieber. Das hat man sicher und rückt es erst dann raus, wenn auch wirklich sicher ist, dass nichts gemacht werden muss. Möglicherweise wollen manche Vermieter damit auch die Eröffnung eines entsprechenden Kautionskonto vermeiden, ist ja alles Arbeit.
     
  4. cx 7

    cx 7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    2
    Da hast Recht, es ist einfach bequemer für den Vermieter, der sich um nichts mehr kümmern muss.
     
  5. Semel

    Semel Gast

    Und was macht man wenn die Bank das gar nicht möchte?
     
  6. #5 Flicker, 19.10.2012
    Flicker

    Flicker Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi Semel....

    Vermieter sind damit auf der sicheren Seite, als mieter hast du das problem das du das Geld nicht "einzahlst und verzinst sparts", sondern einfach ausgibst und nie wieder zurück bekommst....

    Hier mal die Facts zum Thema Barkaution gegen Kautionsbürgschaft: https://kautionsfrei.de/haeufige-fragen#kautionsbürgschaft-vs--barkaution

    Ansonsten hilft Dir bei der klaren Definition wie immer Wikipedia ganz gut weiter: Mietkautionsversicherung


    Meiner Meinung nach ist ne Kautionsbürgschaft für die erste Wohnung, wenn NULL Geld da ist super, aber danach sollte man doch besser die Kaution als Sparstrumpf Bar hinterlegen....


    Das Vermieter eher auf Bürgschaften stehen als auf BARES wäre mir aber trotzdem neu....

    LG,

    Flicker
     
  7. kwn17

    kwn17 Gast

    was passiert, wenn der Mieter verstirbt ?
    Zahlt die Bank die Kaution unproblematisch aus ??
    wenn keine Angehörige ect sind??

    Wer übernimmt die ganze Räumungskosten ??

    kennt jemand die Antwort ?

    danke
    kwn17@yahoo.de
     
  8. #7 Unregistriert, 12.11.2012
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    die bank zahlt schonmal gar nix weil keine kaution hinterlegt wurde sondern nur eine bankbürgschaft.
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Broiler, 14.11.2012
    Broiler

    Broiler Gast

    Also wenn eine Kaution gezahlt wurde, dann hat die Bank damit nichts am Hut, das ist richtig.

    Die Kaution wird, wenn nichts zu beanstanden ist, an die Erben ausbezahlt. Wenn alle Erben das Erbe ausschlagen und keiner die Wohnung räumt, dann gehen diese Kosten zu Lasten des Vermieters. Dieser bedient sich dann natürlich an der Kaution. Ob dann letztlich noch was übrig bleibt, ich bezweifel es.
     
  11. #9 Rose Marine, 21.02.2013
    Rose Marine

    Rose Marine Gast

    Aber eine Bankbürgschaft muss im Mietvertrag schon festgehalten werden, sonst kann der Mieter die Kaution auch einfach an den Vermieter als Barkaution übergeben.
     
Thema: Warum wollen viele Vermieter eine Bankbürgschaft als Kaution?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. warum eine bankbürgschaft

    ,
  2. Bankbürgschaft vermieter

    ,
  3. warum wollen vermieter nur ein mieter

    ,
  4. bankbürgschaft mietkaution abschlagen,
  5. bürgschaft bei vermietern gesehen,
  6. viele-kautionskonten
Die Seite wird geladen...

Warum wollen viele Vermieter eine Bankbürgschaft als Kaution? - Ähnliche Themen

  1. Warum lohnt sich ein Investment in Onecoins?

    Warum lohnt sich ein Investment in Onecoins?: Warum lohnt sich ein Investment in Onecoins? Der Onecoin-Vertrieb läuft auf vollen Touren. In den letzten Monaten hat sich der Kurs rasant...
  2. Hilfe ! Warum dauert es solange ?? Kompliziert !

    Hilfe ! Warum dauert es solange ?? Kompliziert !: Hallo bin bischen Verzweifelt... Hoffe jemand kann mir helfen ... Mein Papa und meine Mama haben für mich auf einem Sparbuch Geld Hinterlassen...
  3. warum ist der Spitzenrefinanzierungssatz höher als der Hauptrefinanzierungssatz?

    warum ist der Spitzenrefinanzierungssatz höher als der Hauptrefinanzierungssatz?: Hallo zusammen, warum ist der Spitzenrefinanzierungssatz höher als der Hauptrefinanzierungssatz? Im ersten Falle wird doch am nâchsten Tag,...
  4. Warum dauern Überweisungen soooo lange?

    Warum dauern Überweisungen soooo lange?: > Hallo, ich bin neu hier und habe ein Frage an Insider. Wenn jemand über seine Hausbank eine Geldsumme per Online an einen Empfänger...
  5. Warum sind Seltene Erden so wichtig?

    Warum sind Seltene Erden so wichtig?: Warum sind Seltene Erden so wichtig? Die Seltenen Erden sind Synonym für den technischen Fortschritt. Drei Beispiele: Ohne diese Elemente hätte es...