Was ist Abgeltungssteuer 2012

Dieses Thema im Forum "Finanzamt & Steuern" wurde erstellt von sabrina, 26.05.2012.

  1. #1 sabrina, 26.05.2012
    sabrina

    sabrina Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2012
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,


    Abgeltungsteuer:
    Quellensteuer im neuen ESt-Recht ab 01.01.2009 Für Kapitalerträge im Privatvermögen, die dem Steuerpflichtigen
    nach dem 31.12.2008 zufließen, gilt ein gesonderter Steuerabzug auf Kapitalerträge (§ 20 EStG).

    Dieser gesonderte Steuerabzug wird als Abgeltungsteuer bezeichnet, da mit der einbehaltenen Kapitalertragsteuer (KapESt) die Steuerpflicht für den Steuerpflichtigen als abgegolten gilt, d.h. die hierdurch versteuerten Kapitalerträge müssen nicht mehr in der Einkommensteuererklärung des Steuerpflichtigen aufgeführt werden.

    Ihr Steuersatz beträgt einheitlich 25 Prozent zzgl. 5,5 Prozent Solidaritätszuschlag und ggf. Kirchensteuer (8-9 Prozent der Abgeltungsteuer), entfällt die Besteuerung mit dem individuellen Steuersatz.

    Im Umkehreffekt entfällt durch die Abgeltungswirkung auch grundsätzlich die Geltendmachung von Werbungskosten in diesem Zusammenhang, da Werbungskosten mit dem Pauschbetrag von 801 Euro bzw. bei Zusammenveranlagung 1.602 Euro ab 2009 abgegolten sind.

    Hieraus ergibt sich eine Gesamtsteuerbelastung von ca. 28 Prozent.

    Ist der persönliche Steuersatz des Steuerpflichtigen niedriger als der Steuersatz der Abgeltungsteuer, kann er die Differenz in Rahmen seiner persönlichen Einkommensteuererklärung zurückfordern.

    Der Abgeltungsteuer unterliegen seit dem 1.1.2009 grundsätzlich alle Kapitalerträge im Privatvermögen.

    Hierunter fallen bspw. Zinsen, Dividenden, Erträge aus Investmentfonds.

    Neu ist außerdem, dass Gewinne aus Anteilen von Kapitalgesellschaften im Privatvermögen, der Beteiligungshöhe unter 1 Prozent liegt, der Abgeltungsteuer unterliegen.

    Keine Anwendung findet die Abgeltungsteuer bei Zinsen, Dividenden und Veräußerungsgewinne bei Kapitalanlagen, welche sich im Betriebsvermögen befinden.

    Bei diesen ist nach wie vor Kapitalertragsteuer zu erheben, jedoch hat diese keine Abgeltungswirkung und kann auf die Einkommensteuer angerechnet werden.

    Darüber hinaus kommt die Abgeltungsteuer nicht zur Anwendung bei Darlehen an sog. nahe stehende Personen, bei Gesellschafterdarlehen an eine Kapitalgesellschaft.

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Was ist Abgeltungssteuer 2012
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. abgeltungssteuer 2012

    ,
  2. zinsertragssteuer 2012

    ,
  3. kapitalertragsteuer 2012

    ,
  4. zinsabgeltungssteuer 2012,
  5. fälligkeit kapitalertragsteuer anmeldung 2012,
  6. was ist abgeltungssteuer,
  7. kapest umgehen ausschüttung,
  8. zinsabschlagsteuer 2012,
  9. zinsabschlagsteuer2012,
  10. abgeltungssteuer 2012 privat,
  11. zinsabschlagssteuer 2012,
  12. Zinsertragssteuer,
  13. zinsabschlagsteuer abgeltungssteuer 2012,
  14. fälligkeit abgeltungssteuer ausschüttung,
  15. abgeltungssteuer ausschüttung gmbh 2012,
  16. fälligkeit kapitalertragsteuer 2012,
  17. Was ist Abschlagsteuer,
  18. kapitalertragsteuer wann fällig,
  19. kapitalertragsteuer umgehen 2012,
  20. abgeltungssteuer umgehen,
  21. steuerlicher umkehreffekt,
  22. kapitalertragsteueranmeldung fälligkeit,
  23. wann zinsabschlagsteuer,
  24. berechnung kapitalertragsteuer bei dividenden 2012,
  25. anmeldung zinsabschlagsteuer
Die Seite wird geladen...

Was ist Abgeltungssteuer 2012 - Ähnliche Themen

  1. Abgeltungssteuer, wann ist sie fällig und wie muss man diese zahlen?

    Abgeltungssteuer, wann ist sie fällig und wie muss man diese zahlen?: Ich hatte die Meinung von mir gehabt, dass ich über die Steuern gut informiert gewesen bin. Aber jetzt bin ich überrascht, dass das Finanzamt...
  2. FAZ steckt in der Krise, mehrere Millionen Euro Verlust in 2012

    FAZ steckt in der Krise, mehrere Millionen Euro Verlust in 2012: Offenbar steckt die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ derzeit in der Krise. Durch sinkende Werbeeinnahmen konnte das Blatt das vergangene Jahr...
  3. Dramatische Zunahme bei der Altersarmut, Renten in 2012 deutlich zu niedrig

    Dramatische Zunahme bei der Altersarmut, Renten in 2012 deutlich zu niedrig: Mit der gesetzlichen Rente kann man mittlerweile kaum noch das Nötigste zum Leben abdecken. Nun zeigt eine Statistik der Deutschen...
  4. Deutsche Bank muss Gewinnmeldung für 2012 nach unten korrigieren

    Deutsche Bank muss Gewinnmeldung für 2012 nach unten korrigieren: Wie bekannt ist, wurde die Deutsche Bank in den USA wegen Hypothekenfinanzierungen verklagt. Dabei musste man im vergangenen Jahr auch insgesamt...
  5. Volkswagen mit rund 22 Milliarden Euro Rekordgewinn in 2012

    Volkswagen mit rund 22 Milliarden Euro Rekordgewinn in 2012: Europaweit ist Volkswagen der größte Autobauer. Und genau dieser Autobauer hat nun im Jahr 2012 einen neuen Rekordgewinn eingefahren. Insgesamt...