Arbeitsunfähigkeitsversicherung gleich Berufsunfähigkeitsversicherung?

Diskutiere Arbeitsunfähigkeitsversicherung gleich Berufsunfähigkeitsversicherung? im Arbeitsunfähigkeitsversicherung Forum im Bereich Berufsunfähigkeitsversicherung; Sind das nicht die gleichen Versicherungen oder gibt es doch Unterschiede????
M

MulleWupp

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
08.09.2010
Beiträge
279
Das sind 2 unterschiedliche Versicherungen. Soviel weiß ich... Den Rest überlass ich den "Herren vom Fach", weil die die Erfahrung haben und es einfach genauer wissen als ein Laie wie ich. Ich verweise nur für ein paar erste Informationen zur Berufsunfähigkeitsversicherung auf dieses FAQ, bis die Experten dann hier sind :)

LG

PS: Ignorier den Rechner. Scroll runter :)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
S

Steinbock

Benutzer
Registriert seit
26.12.2010
Beiträge
61
Die Bezeichnung Arbeitsunfähigkeitsversicherung kommt mehr aus dem Volksmund.
Der richtige Begriff ist die Berufsunfähigkeitsversicherung.
Weitere Absicherungsmöglichkeiten haben wir noch mit einer Erwerbsunfähigkeitsversicherung
oder einer Dienstunfähigkeitsversicherung (Beamte und Soldaten).

Gruß Steinbock
 
G

Gilla

Neuer Benutzer
Registriert seit
09.10.2014
Beiträge
1
Hallo,

ich denke hier, dass die Verbraucher die Versicherung anders betiteln. Es gibt ähnliche Versicherungen wie die private Berufsunfähigkeitsversicherung. Doch die klassische Police bietet in der Regel die besten Leistungen an, wenn es zu einem Schadensfall kommt. Doch die Aufnahme gestaltet sich inzwischen sehr schwer. Kleinste Krankheiten sorgen dafür, dass der Antragsteller nicht aufgenommen wird. Viele haben auch vergessen, dass der Staat eine gesetzliche Absicherung hatte. Doch diese wurden in den letzten Jahren komplett abgeschafft.
 
C

cx 7

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
07.10.2010
Beiträge
1.315
Ort
Im Süden!
@Gilla
Stimmt nicht so ganz.

Eine Annahme bei einer BU-Versicherung ist zwar nicht ganz so einfach (war es aber immer schon), aber die meisten Versicherer arbeiten mit Ausschlüssen oder Risikozuschlägen. Eine komplette Nichtannahme ist nicht die Regel. Deshalb sollte man sich frühzeitig um einen Vertrag bemühen, oder diesen Schutz im Rahmen von einer BAV abschließen, da hier zumeist auf die Gesundheitsfragen verzichtet wird, wenn es zu einem Gruppenvertrag kommt. Somit können sich auch richtig kranke Personen noch einen Versicherungsschutz angeln, der allerdings in der Höhe zumeist auf rd 1000.- -2000.- gedeckelt ist.

Eine gesetzliche Absicherung gibt es weiterhin: Berufsgenossenschaft, gesetzl UV, oder die beiden Erwerbsminderungsrenten, bzw Berufsschutz der BU bei Älteren Personen.
 
U

Unregistriert

Wenn ich solch einen Satz schon lese: Viele haben auch vergessen, dass der Staat eine gesetzliche Absicherung hatte. Doch diese wurden in den letzten Jahren komplett abgeschafft.

Dann muss ich mich fragen, was hier für sogenannte Experten unterwegs sind.

Was versteht man denn unter dem Begriff letzte Jahre ?
 
Eddi85

Eddi85

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
13.03.2015
Beiträge
513
Ort
Berlin
Ich weiß nicht wie aktuell es noch ist aber ich kenn das noch so:

Arbeitsunfähig ist man, wenn man vorübergehend aufgrund von Krankheit oder Unfall nicht mehr arbeiten gehen kann. In den ersten sechs Wochen gibt es dafür die sogenannte "Lohnfortzahlung im Krankheitsfall". Der Arbeitgeber übernimmt also weiterhin die Kosten und das volle Gehalt in dieser Zeit. Nach sechs Wochen übernimmt das die Krankenkasse, aber zahlt nur 70 % des Gehalts aus. Deshalb sollte man sich durch eine Arbeitsunfähigkeitsversicherung zusätzlich absichern. Die klassische Arbeitsunfähigkeitsversicherung ist dabei die sog. Krankentagegeldversicherung, oftmals in Krankenzusatzversicherungen enthalten. Das Krankentagegeld der Krankentagegeldversicherung sollte im besten Fall zusammen mit der Zahlung der Krankenkasse genau ausreichen, um wieder seine 100% des Gehaltes zu sichern. Nach sechs Monaten endet die Arbeitsunfähigkeit und es liegt evtl. eine Berufsunfähigkeit vor.

Bei Berufsunfähigkeit tritt die gesetzliche Rentenversicherung ein, die allerdings nur dann eine Zahlung übernimmt, wenn eine Erwerbsminderung vorliegt. Also wenn man überhaupt nicht in der Lage ist, irgendeine Tätigkeit auszuüben. Ist der Arbeitnehmer noch in der Lage zwischen 3-6 Stunden am Tag irgendeiner Tätigkeit nachzugehen, wird lediglich die halbe Erwerbsminderungsrente gezahlt, erst bei weniger als drei Stunden gibt es die volle Erwerbsminderungsrente. Um sich bei Berufsunfähigkeit abzusichern, ist die (private) Berufsunfähigkeitsversicherung ein Muss. Wenn nämlich die Rentenversicherung die Zahlung einer Erwerbsminderungsrente verweigert, kann es durchaus vorkommen, dass die private Berufsunfähigkeitsversicherung die Berufsunfähigkeit anerkennt und mit der Auszahlung der Versicherungsleistung beginnt. Aber auch in dem Fall, wenn es eine Leistung der BfA gibt, dann stockt die private Berufsunfähigkeitsversicherung diese um den versicherten Betrag auf - im besten Fall in Höhe des Nettoeinkommens.
 
Thema:

Arbeitsunfähigkeitsversicherung gleich Berufsunfähigkeitsversicherung?

Sucheingaben

arbeitsunfähigkeitsversicherung

,

Arbeitsunfähigkeitsversicherung Berufsunfähigkeitsversicherung

,

arbeitsunfähigkeitsversicherung erfahrungen

,
arbeitsunfähigkeitsversicherung gleich berufsunfähigkeitsversicherung
, berufsunfähigkeitsversicherung arbeitsunfähigkeitsversicherung, berufsunfähigkeitsversicherung oder arbeitsunfähigkeitsversicherung, arbeitsunfähigkeitsversicherung erfahrung, berufsunfähigkeitsversicherung notwendig, unterschied arbeitsunfähigkeitsversicherung berufsunfähigkeitsversicherung, unterschied berufsunfähigkeitsversicherung arbeitsunfähigkeitsversicherung, unterschied berufrsunfähigkeitsversicherung arbeitsunfähigkeitsversicherung, arbeitsunfähigkeitsversicherung berufsunfähigkeitsversicherung unterschied, berufsunfähigkeitsversicherung arbeitsunfähigkeitsversicherung unterschied

Arbeitsunfähigkeitsversicherung gleich Berufsunfähigkeitsversicherung? - Ähnliche Themen

  • Ausgleich zum Job?

    Ausgleich zum Job?: Hallo, ich würde gern als Ausgleich zum Job Sport treiben, allerdings mag ich Fitnessstudios nicht so gerne und zb draußen Joggen ist bei mir in...
  • Vergleich von richtigen Kreditkartenanbietern

    Vergleich von richtigen Kreditkartenanbietern: Ich würde gerne einmal wieder die Anbieter von Kreditkarten vergleiche. Hab aktuell eine Barclaycard, würde da aber gerne mal vergleich, ob es...
  • Arbeitsunfähigkeitsversicherungen kaufen

    Arbeitsunfähigkeitsversicherungen kaufen: Hallo Zusammen, da ich nun einen festen Arbeitsplatz mit einer angenehmen Gehalt habe, möchte ich mich vor einer Arbeitsunfähigkeit versichern...
  • welche versicherung bietet noch arbeitsunfähigkeitsversicherungen an?

    welche versicherung bietet noch arbeitsunfähigkeitsversicherungen an?: hallo, leder bin ich auf der suche nicht fündig geworden, kann mir jemand sagen welche versicherung noch eine arbeitsunfähigkeitsversicherung...
  • Werden Arbeitsunfähigkeitsversicherungen noch verkauft ?

    Werden Arbeitsunfähigkeitsversicherungen noch verkauft ?: Wollte vor kurzem bei meinem Versicherungs Typen eine AU abschliessen, er meinte dann das es so etwas gar nicht mehr gäbe . Gibt es denn wirklich...
  • Similar threads

    • Ausgleich zum Job?

      Ausgleich zum Job?: Hallo, ich würde gern als Ausgleich zum Job Sport treiben, allerdings mag ich Fitnessstudios nicht so gerne und zb draußen Joggen ist bei mir in...
    • Vergleich von richtigen Kreditkartenanbietern

      Vergleich von richtigen Kreditkartenanbietern: Ich würde gerne einmal wieder die Anbieter von Kreditkarten vergleiche. Hab aktuell eine Barclaycard, würde da aber gerne mal vergleich, ob es...
    • Arbeitsunfähigkeitsversicherungen kaufen

      Arbeitsunfähigkeitsversicherungen kaufen: Hallo Zusammen, da ich nun einen festen Arbeitsplatz mit einer angenehmen Gehalt habe, möchte ich mich vor einer Arbeitsunfähigkeit versichern...
    • welche versicherung bietet noch arbeitsunfähigkeitsversicherungen an?

      welche versicherung bietet noch arbeitsunfähigkeitsversicherungen an?: hallo, leder bin ich auf der suche nicht fündig geworden, kann mir jemand sagen welche versicherung noch eine arbeitsunfähigkeitsversicherung...
    • Werden Arbeitsunfähigkeitsversicherungen noch verkauft ?

      Werden Arbeitsunfähigkeitsversicherungen noch verkauft ?: Wollte vor kurzem bei meinem Versicherungs Typen eine AU abschliessen, er meinte dann das es so etwas gar nicht mehr gäbe . Gibt es denn wirklich...
    Top