Kommentar am Freitag vom 19.07.2019

Diskutiere Kommentar am Freitag vom 19.07.2019 im News und Gerüchte aus der Finanzwelt Forum im Bereich Allgemein; Kommentar am Freitag Von Holger Feick | 19. Juli 2019 „Immobilienfinanzierung – Eigenkapital vs. Zinsaufschlag“ Ein interessanter Artikel zum...
Holger Feick - HF FC GmbH

Holger Feick - HF FC GmbH

Erfahrener Benutzer
Themenstarter
Registriert seit
05.12.2017
Beiträge
273
Ort
Alsfeld
Kommentar am Freitag
Von Holger Feick | 19. Juli 2019

„Immobilienfinanzierung – Eigenkapital vs. Zinsaufschlag“

Ein interessanter Artikel zum Thema Eigenkapitaleinsatz findet sich in der aktuellen Ausgabe von Stiftung Warentest. Rein theoretisch sind die hierin aufgeführten Beispiele tatsächlich ein guter Rat.

In der Praxis dagegen werden Darlehensnehmer nur selten das empfohlene Eigenkapital angespart haben. Beim Kauf einer Immobilie schlagen allein die Nebenkosten für Grunderwerbsteuer (Hessen), Notar und Grundbuchamt mit rund 8 Prozent zu Buche. Ist ein Makler tätig, so sind zusätzlich in der Regel knapp 6 Prozent Courtage fällig. Bei einem Kaufpreis von 300.000 Euro belaufen sich allein die Kaufnebenkosten auf einen Betrag in Höhe von 42.000 Euro. Mit der im Finanztest empfohlenen Sicherheitsreserve sollten Käufer demnach mindestens 50.000 Euro angespart haben. Dies betrifft nach meiner jahrzehntelangen Praxiserfahrung nur eine verschwindend geringe Käuferschicht – nämlich die typische Zielgruppe von ING-DiBa & Co. Regionale klassische Kreditinstitute wie z. B. Sparkassen sowie Volks- und Raiffeisenbanken gewähren hier oftmals marktgerechte und faire Konditionen, die ihren Kunden eine ausgewogene Immobilienfinanzierung ermöglichen.

Fazit:
Immer mehr Interessenten gehen an ihr finanzielles Limit. Ein fundierter Vergleich in Bezug auf „Finanzierungsschwellen“ (Mengenrabatt), Zinsaufschläge und langjährige Zinsbindungen ist generell zu empfehlen. Aktuell ist die Zinskurve derart flach, dass der Konditionenunterschied zwischen 20 und 30 Jahren nur circa zehn Basispunkte beträgt. Umso wichtiger ist es, sich persönlich beraten zu lassen. Als erfahrener Vermittler stehe ich Interessenten hier gerne beratend zur Seite.

fair • unabhängig • kompetent

Bis nächsten Freitag!

Herzlich, Ihr Holger Feick
Geschäftsführer HF Finanzconsulting GmbH
www.hf-finanzconsulting.de
 
Thema:

Kommentar am Freitag vom 19.07.2019

Kommentar am Freitag vom 19.07.2019 - Ähnliche Themen

  • Kommentar am Freitag vom 06.12.2019

    Kommentar am Freitag vom 06.12.2019: Kommentar am Freitag Von Holger Feick | 6. Dezember 2019 „Widerstand gegen Kryptowährungen“ Handelsblatt online berichtet aktuell über eine...
  • Kommentar am Freitag vom 29.11.2019

    Kommentar am Freitag vom 29.11.2019: Kommentar am Freitag Von Holger Feick | 29. November 2019 „Missmanagement – Job-Abbau“ Milliardenverluste bei börsennotierten Unternehmen durch...
  • Kommentar am Freitag vom 22.11.2019

    Kommentar am Freitag vom 22.11.2019: Kommentar am Freitag Von Holger Feick | 22. November 2019 „Umbau vor Neubau“ Dass in den Städten zu wenig gebaut wird und deshalb die Wohnungen...
  • Kommentar am Freitag vom 15.11.2019

    Kommentar am Freitag vom 15.11.2019: Kommentar am Freitag Von Holger Feick | 15. November 2019 „Geldhäuser entwickeln Strategie für Negativzinsen“ Jetzt wird öffentlich, wie sich...
  • Kommentar am Freitag vom 08.11.2019

    Kommentar am Freitag vom 08.11.2019: Kommentar am Freitag Von Holger Feick | 8. November 2019 „Milliarden für Elektro-Autos“ In meinem Blog vom 20.09.2019 habe ich den...
  • Similar threads

    • Kommentar am Freitag vom 06.12.2019

      Kommentar am Freitag vom 06.12.2019: Kommentar am Freitag Von Holger Feick | 6. Dezember 2019 „Widerstand gegen Kryptowährungen“ Handelsblatt online berichtet aktuell über eine...
    • Kommentar am Freitag vom 29.11.2019

      Kommentar am Freitag vom 29.11.2019: Kommentar am Freitag Von Holger Feick | 29. November 2019 „Missmanagement – Job-Abbau“ Milliardenverluste bei börsennotierten Unternehmen durch...
    • Kommentar am Freitag vom 22.11.2019

      Kommentar am Freitag vom 22.11.2019: Kommentar am Freitag Von Holger Feick | 22. November 2019 „Umbau vor Neubau“ Dass in den Städten zu wenig gebaut wird und deshalb die Wohnungen...
    • Kommentar am Freitag vom 15.11.2019

      Kommentar am Freitag vom 15.11.2019: Kommentar am Freitag Von Holger Feick | 15. November 2019 „Geldhäuser entwickeln Strategie für Negativzinsen“ Jetzt wird öffentlich, wie sich...
    • Kommentar am Freitag vom 08.11.2019

      Kommentar am Freitag vom 08.11.2019: Kommentar am Freitag Von Holger Feick | 8. November 2019 „Milliarden für Elektro-Autos“ In meinem Blog vom 20.09.2019 habe ich den...
    Top