Kommentar am Freitag vom 27.03.2020

Diskutiere Kommentar am Freitag vom 27.03.2020 im News und Gerüchte aus der Finanzwelt Forum im Bereich Allgemein; Kommentar am Freitag Von Holger Feick | 27. März 2020 „Corona – Update“ Aktuell konzentrieren sich die Wirtschaftsnachrichten auf die...
Holger Feick - HF FC GmbH

Holger Feick - HF FC GmbH

Erfahrener Benutzer
Themenstarter
Registriert seit
05.12.2017
Beiträge
320
Ort
Alsfeld
Kommentar am Freitag
Von Holger Feick | 27. März 2020

„Corona – Update“

Aktuell konzentrieren sich die Wirtschaftsnachrichten auf die Hilfsangebote für Unternehmen, Selbstständige und Freiberufler. Soweit es sich nicht um die bundeseinheitliche KfW-Corona-Hilfe handelt, sind die landesspezifischen Soforthilfeprogramme unterschiedlich ausgestaltet. Für Hessen ist von Vorteil, dass der Bundes- und der Landeszuschuss in einem einheitlichen Antrag über das Regierungspräsidium Kassel ab dem 30. März (und nicht vorher!) online beantragt werden können. Es sind überschaubare Angaben und Unterlagen erforderlich. Eine weitere Liquiditätserleichterung bringt der Beschluss des Bundestages, die Raten bei Verbraucherdarlehen im zweiten Quartal auszusetzen. Viele Geldhäuser haben hierauf bereits reagiert – beispielhaft hier die Pressemitteilung des DSGV. Darüber hinaus können weitere Erleichterungen im Bereich der Steuern und der Personalkosten (Kurzarbeitergeld sowie Sozialversicherungsbeiträge) beansprucht werden. In begründeten Fällen gibt es auch finanzielle Unterstützung im Rahmen des Infektionsschutzgesetzes.

Fazit:
Die Krise bringt Gewinner und Verlierer hervor – nicht jedes Unternehmen, jeder Selbstständige und Freiberufler wird sich in der Krise behaupten können und am Markt bestehen bleiben. Deshalb gilt es, besonnen zu handeln. Die angebotenen Hilfsinstrumente sollten – soweit zutreffend und möglich – miteinander kombiniert werden. Dies erzeugt Liquidität für einen längeren Zeitraum. Wichtig ist, vollständige und ehrliche Angaben in den verschiedenen Antragsformularen zu machen. Prüfungsmechanismen sind vorhanden und können nicht per se ausgeschlossen werden. Von jedem Einzelnen ist Geduld gefordert, denn die Systeme werden zumindest am Anfang überlastet sein. Anträge können auch über den 30. März hinaus gestellt werden.

Bleiben Sie gesund – bis nächsten Freitag!

Herzlich, Ihr Holger Feick
Geschäftsführer HF Finanzconsulting GmbH
www.hf-finanzconsulting.de
 
Thema:

Kommentar am Freitag vom 27.03.2020

Kommentar am Freitag vom 27.03.2020 - Ähnliche Themen

  • Kommentar am Freitag vom 29.05.2020

    Kommentar am Freitag vom 29.05.2020: Kommentar am Freitag Von Holger Feick | 5. Juni 2020 „Corona – Konjunkturpaket und Bankenkrise“ Die Corona-Krise hat bisher einige staatliche...
  • Kommentar am Freitag vom 29.05.2020

    Kommentar am Freitag vom 29.05.2020: Kommentar am Freitag Von Holger Feick | 29. Mai 2020 „Corona – Missbrauch leicht gemacht“ Gut gemeint für die durch die Corona-Pandemie in Not...
  • Kommentar am Freitag vom 22.05.2020

    Kommentar am Freitag vom 22.05.2020: Kommentar am Freitag Von Holger Feick | 22. Mai 2020 „Deutsche Bank – Sigmar Gabriel im Aufsichtsrat“ Als im Januar bekannt wurde, dass der...
  • Kommentar am Freitag vom 15.05.2020

    Kommentar am Freitag vom 15.05.2020: Kommentar am Freitag Von Holger Feick | 15. Mai 2020 „Corona – Auswirkungen auf Immobilienfinanzierungen“ Spürbare Auswirkungen auf den...
  • Kommentar am Freitag vom 08.05.2020

    Kommentar am Freitag vom 08.05.2020: Kommentar am Freitag Von Holger Feick | 8. Mai 2020 „Anleihekäufe verfassungswidrig – Denkzettel für Politik und EZB“ Die Billionen schweren...
  • Similar threads

    • Kommentar am Freitag vom 29.05.2020

      Kommentar am Freitag vom 29.05.2020: Kommentar am Freitag Von Holger Feick | 5. Juni 2020 „Corona – Konjunkturpaket und Bankenkrise“ Die Corona-Krise hat bisher einige staatliche...
    • Kommentar am Freitag vom 29.05.2020

      Kommentar am Freitag vom 29.05.2020: Kommentar am Freitag Von Holger Feick | 29. Mai 2020 „Corona – Missbrauch leicht gemacht“ Gut gemeint für die durch die Corona-Pandemie in Not...
    • Kommentar am Freitag vom 22.05.2020

      Kommentar am Freitag vom 22.05.2020: Kommentar am Freitag Von Holger Feick | 22. Mai 2020 „Deutsche Bank – Sigmar Gabriel im Aufsichtsrat“ Als im Januar bekannt wurde, dass der...
    • Kommentar am Freitag vom 15.05.2020

      Kommentar am Freitag vom 15.05.2020: Kommentar am Freitag Von Holger Feick | 15. Mai 2020 „Corona – Auswirkungen auf Immobilienfinanzierungen“ Spürbare Auswirkungen auf den...
    • Kommentar am Freitag vom 08.05.2020

      Kommentar am Freitag vom 08.05.2020: Kommentar am Freitag Von Holger Feick | 8. Mai 2020 „Anleihekäufe verfassungswidrig – Denkzettel für Politik und EZB“ Die Billionen schweren...
    Top