Nach Riester Rente noch Rürup Rente?

Diskutiere Nach Riester Rente noch Rürup Rente? im Altersvorsorge Forum im Bereich Versicherungen; Hallo Zusammen, also das ist mir definitiv etwas "r" zu viel. Ich komm jetz ganz durcheinander... Ich habe mich bei der Bank über Riester...

  1. Zinser

    Zinser Gast

    Hallo Zusammen,

    also das ist mir definitiv etwas "r" zu viel. Ich komm jetz ganz durcheinander...

    Ich habe mich bei der Bank über Riester Rente informieren lassen und werde es wohl in den nächsten Wochen auch machen. Doch die Tante meinte gegen Ende des Gesprächs das es sich auch lohnen würde später eine Rürup Rente abzuschließen.

    Bevor ich mich ins Feuer setze wollte ich euch nochmal um Rat bitten, was ihr so über der Rürup Rente denkt und ob sich lohnt oder nicht?

    Macht das überhaupt Sinn? Auf verschiedenen Seiten habe ich gelesen, das Rürup eher für Selbständige interressant ist, ich bin aber Vollzeit eingestellt und arbeite täglich meine 8 Stunden und bekomme mein Lohn. Außerdem habe ich ja bereits eine Riesterrente, Vater Staat fördert ja auch nicht alles für jeden oder? Bekomme ich da überhaupt noch eine weitere Förderung?

    Damit ich mir sicher bin und nicht ins Provisionsfalle trete brauche ich eure Erfahrungen.

    Danke

    Zinser
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Keller

    Keller Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2011
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Diese Art von Renten sind Erfindungen von Regierungsmitgliedern, die damit beabsichtigen die Entlastung der gesetzlichen Rentenkassen zu ermöglichen. immer, wenn die gesetzlichen Kassen nach Geld schreien, kommen solche spitzfindige Minister (Riester, Rührup. Hartz etc.) auf die Tagesordnung und verkünden derartige Lösungsansätze. Dabei sind das wirklich keine Lösungen für die Altersvorsorge.

    Lediglich Kapitalgesellschaften profitieren davon. Der Verbraucher hat keinerlei Nutzen. Die vom Staat proklamierten Subventionen sind auch Tropfen auf einen heißen Stein.

    Ich kann nur davon abraten. Dafür lieber Bargeld auf die Kante legen oder eine eigene Immobilie kaufen. Damit kann man die Miete in der Zukunft sparen und hätte auch Grundwert auf die man im Alter zugreifen kann.
     
Thema:

Nach Riester Rente noch Rürup Rente?

Die Seite wird geladen...

Nach Riester Rente noch Rürup Rente? - Ähnliche Themen

  1. Riesterrente und Vor- und Nachteile.

    Riesterrente und Vor- und Nachteile.: Hallo, Rentenlücke schließen Mit der Riester-Rente schließt man einen Teil der persönlichen Versorgungslücke. Schließlich will man im...
  2. Krankenversicherung für Tiere: Steigt Prämie nach Gewicht oder Alter?

    Krankenversicherung für Tiere: Steigt Prämie nach Gewicht oder Alter?: Hallo allerseits! Ich bin gerade dabei mir eine Tier-Krankenversicherung für unsere neuen Hunde zuzulegen. Es handelt sich dabei um 2...
  3. Checklist für Produkthaftung nach US-Standards?

    Checklist für Produkthaftung nach US-Standards?: Hallo zusammen, ich habe mich jetzt 3 Wochen mit der korrekten Beschilderung und den Warnhinweisen auf unseren Produkten beschäftigt. Wir müssen...
  4. Flüge nach Dubai für spontanen Urlaub?

    Flüge nach Dubai für spontanen Urlaub?: Hallo, wir haben uns ziemlich spontan überlegt, dass wir im Februar nach Dubai fliegen möchten, um dort eine Woche dem deutschen Schmuddelwetter...
  5. Gelungene Weihnachtsfeier

    Gelungene Weihnachtsfeier: Wir feiern morgen unser Weihnachtsfest in unserer Firma und ich hoffe, dass alles gut verlaufen wird, da ich mit der Organisation beauftragt wurde...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden