Passives Einkommen durch Immobilien

Diskutiere Passives Einkommen durch Immobilien im Rund um Baufinanzierung Forum im Bereich Kredite, Finanzierung, Darlehen; Hallo Zusammen, ich möchte mir ein passives Einkommen durch Immoblilienkäufe einschaffen aber dafür braucht man ja erstmal ein paar Immobilienb...
C

Cash

Hallo Zusammen,

ich möchte mir ein passives Einkommen durch Immoblilienkäufe einschaffen aber dafür braucht man ja erstmal ein paar Immobilienb welche ich noch nicht besitze.

Mein 1. Schritt:

Ich möchte ein Haus kaufen die alle Kosten (Zinsen + nebenkosten) usw. durch die Mieteinnahmen ausgleichen soll und daher mache ich misch jetzt schonmal auf die Suche. Das Haus soll nebenbei 4-5 % Gewinn bzw. Rendite bringen wenn alle Kosten gedeckt werden.

Mein 2. Schritt:

Wenn ich das passende Haus gefunden habe z.B. ein Haus die einen 150.000 Euro Wert hat möchte ich ein Kreditantrag bei der Bank stellen. Da ich kein Eigenkapital hab, werden mir meine Eltern dafür bürgen.

Mein 3. Schritt:

Suche nach weiteren Häusern die ähnlich wie bei Schritt 1, 5% Rendite bringen...

Kann man das irgendwie umsetzen?

In der Theorie hört sich das alles ja super an aber wie ist das im praktische ?

Nebenbei möchte ich natürlich mein Job nicht aufgeben...

Gibt es hier eine Erfolgschance?

Wie seiht ihr das?
 
M

MeDo

Hallo Cash,

ich denk dein 1. Ziel sollte es sein dein Arbeitsplatz zu sichern und nach Eigenkapital zu sparen. Wenn du genügend EK hast dann solltest du dich erstmal beraten lassen, wie und wo du ein Haus kaufen kannst. Wenn du der Sache dann in Klaren bist dann kannst du erst dich nach geeigneten Häusern umschauen. Du solltest aber wissen dass du nicht der einizge bist der mit Immobilien handeln möchte. Daher musst du schnell und präzise sein und dich in dieser Umfeld gut auskennen.

Du brauchst einen guten Berater bei der Bank der dir dann jederzeit behiflich sein kann und und und...

So einfach ist das leider nicht. ;)
 
Durman

Durman

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
13.07.2011
Beiträge
175
Lieber Casch,

eine Kapitalanlage sollte mindestens 7% Bruttorendite bringen. Davon kannst du ja 4,5% + 1% Tilgung abziehen und dann hast du noch 1% Überschuss.

Allerdings wird dieser Überschuss nicht ausreichen um Reparaturen und Leerstand zu decken.

Also die 7% Rendite, wie du siehst, reicht nicht aus. Es sollte mindestens 8% Bruttorendite sein. Dann liegst du auf der sicheren Seite.

Gruß
 
Keller

Keller

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
09.06.2011
Beiträge
334
Hallo,

Immobilien durch Fremdfinanzierung zu kaufen und dann auf ein gesichertes Einkommen zu hoffen ist schwer.

Ich glaube auch eine Immobilie mit 8% Rendite wird schwer haben dir ein passives Einkommen zu ermöglichen.

Es sei denn, du hast die Immobilie nicht vollfinanziert, sondern hattest du ein Eigenkapital von Mindestens 30% gehabt.

Ich kenne Leute, die eine Immobilie mit viel Eigenkapital gekauft haben und jetzt gut davon leben.

Außerdem muss man die Immobilie an der richtigen Lage mit der richtigen Mischung kaufen.

Eine Immobilie mit Gewerbeanteilen von mehr als 30% an einer schlechten Lage kann dir schon erhebliche Probleme machen.

Daher muss man höllisch aufpassen, wie man eine Immobilie und vor allem wo man eine Immobilie kauft.

Wichtig dabei, gute Zinskonditionen und viel Eigenkapital sollte man haben.

Außerdem sollte man ein gewisses Finanzpolster auf der Seite haben um gegen unerwartete Eventualitäten gewappnet zu sein.

Angenommen, es kommt ein längerer Leerstand auf einem zu oder eine größere Reparatur meldet sich.

Dann solle man auf dieses Finanzpolster zurückgreifen können.

Gruß
 
Thema:

Passives Einkommen durch Immobilien

Sucheingaben

nebenbei-cash.de erfahrung

,

nebenbei cash erfahrungen

,

passives einkommen durch immobilien

,
nebenbei-cash.de erfahrungen
, nebenbei-cash.de seriös, nebenbei cash forum, nebenbei-cash.de, passives einkommen mit immobilien, immobilienmakler einkommen, www.nebenbei-cash.de, nebenbei cash seriös, immobilien passives einkommen, immobilienmakler nebenbei, passives einkommen, www.finanz-notes.de 690-passives-einkommen-durch-immobilien, nebenbei-cash erfahrungen, erfahrung mit nebenbei-cash, nebenbei cash, nebenbei-cash, immobilienmakler verdienst, passives einkommen schaffen, nebenbei- cash bewertungen, durch immobilie einkommen sichern, http:www.nebenbei-cash.de, hauskaufen mit 1 verdienst

Passives Einkommen durch Immobilien - Ähnliche Themen

  • Kredit trotz geringem Einkommen

    Kredit trotz geringem Einkommen: Guten Tag, Ich bin Hausfrau und habe 3 Kinder die mein ganzer Stolz sind! Leider habe ich nun folgendes Problem, mein Sohn möchte nun eine...
  • Immobilien Investment in Wien: Regelmäßiges Zusatzeinkommen – 4% p.a. Ausschüttung alle 3 Monate

    Immobilien Investment in Wien: Regelmäßiges Zusatzeinkommen – 4% p.a. Ausschüttung alle 3 Monate: Bereits jetzt jährliche Mieteinnahmen von €270.000-Die jährlichen Nettomieteinnahmen belaufen sich derzeit auf €270.000. Mit voranschreitender...
  • Passives Einkommen aufbauen?

    Passives Einkommen aufbauen?: Guten Abend meine Liebe Leute. Und zwar möchte ich gerne mal wissen was Ihr von dem passiven Einkommen haltet ? Ich hatte eventuell den Gedanken...
  • Passive Einkommensquellen

    Passive Einkommensquellen: Hallo in die Runde, ich bin auf der Suche nach passiven Einkommensquellen... Vielleicht habt ihr Lust hier eure Erfahrung zu teilen. Mir fallen...
  • Was ist passives Einkommen?

    Was ist passives Einkommen?: Hallo was kann man sich denn unter passivem Einkommen genau vorstellen??? Weil wenn es passives Einkommen gibt dann gibt es ja auch aktives...
  • Similar threads

    • Kredit trotz geringem Einkommen

      Kredit trotz geringem Einkommen: Guten Tag, Ich bin Hausfrau und habe 3 Kinder die mein ganzer Stolz sind! Leider habe ich nun folgendes Problem, mein Sohn möchte nun eine...
    • Immobilien Investment in Wien: Regelmäßiges Zusatzeinkommen – 4% p.a. Ausschüttung alle 3 Monate

      Immobilien Investment in Wien: Regelmäßiges Zusatzeinkommen – 4% p.a. Ausschüttung alle 3 Monate: Bereits jetzt jährliche Mieteinnahmen von €270.000-Die jährlichen Nettomieteinnahmen belaufen sich derzeit auf €270.000. Mit voranschreitender...
    • Passives Einkommen aufbauen?

      Passives Einkommen aufbauen?: Guten Abend meine Liebe Leute. Und zwar möchte ich gerne mal wissen was Ihr von dem passiven Einkommen haltet ? Ich hatte eventuell den Gedanken...
    • Passive Einkommensquellen

      Passive Einkommensquellen: Hallo in die Runde, ich bin auf der Suche nach passiven Einkommensquellen... Vielleicht habt ihr Lust hier eure Erfahrung zu teilen. Mir fallen...
    • Was ist passives Einkommen?

      Was ist passives Einkommen?: Hallo was kann man sich denn unter passivem Einkommen genau vorstellen??? Weil wenn es passives Einkommen gibt dann gibt es ja auch aktives...
    Top