China bekommt Inflation nicht in den Griff

Dieses Thema im Forum "Ausland" wurde erstellt von Newsmaster, 27.04.2011.

  1. #1 Newsmaster, 27.04.2011
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Wirkungslos scheinen die jüngsten Zinserhöhungen der chinesischen Notenbank zu verpuffen. Laut einem Zeitungsbericht dürfte die Inflation in China im April weiter steigen. Nach Expertenmeinungen könnte die Teuerungsrate in China auf bis zu 6% klettern, im März hatte man schon 5,4 Prozent erreicht.

    Quelle: Focus.de
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: China bekommt Inflation nicht in den Griff
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. stephan endler

Die Seite wird geladen...

China bekommt Inflation nicht in den Griff - Ähnliche Themen

  1. Schanghai bekommt Konkurrenz: China baut weltgrößten Hafen in Qingdao

    Schanghai bekommt Konkurrenz: China baut weltgrößten Hafen in Qingdao: China plant offenbar erneut ein großes Projekt. Scheinbar soll Qingdao den weltweit größten Hafen bekommen. Der Welthafen, der bis 2020...
  2. Chinas Konjunktur erleidet durch schlechten Einkaufsmanager-Index nächsten Rückschlag

    Chinas Konjunktur erleidet durch schlechten Einkaufsmanager-Index nächsten Rückschlag: Das Wirtschaftswachstum in China ist schon seit einiger Zeit nicht mehr berauschend. Es scheint nicht so, als würde China in kommender Zeit eine...
  3. Handelsstreit mit China: Auch europäische Autobauer müssen mit Strafzöllen rechnen

    Handelsstreit mit China: Auch europäische Autobauer müssen mit Strafzöllen rechnen: Der Streit mit China wegen der Strafzölle auf die Solarmodule könnte sich nun offenbar auch auf europäische Autobauer auswirken. Diese fürchten...
  4. China hängt Deutschland bei den Exporten ab

    China hängt Deutschland bei den Exporten ab: Schon seit längerem läuft es für deutsche Exporteure nicht mehr optimal. Immer mehr Marktanteile wandern dabei nach China. Dabei ist China für die...
  5. China plant nun ebenfalls Strafzölle, auf europäische Weine

    China plant nun ebenfalls Strafzölle, auf europäische Weine: Die Strafzölle der EU auf chinesische Solarmodule sind nun in Kraft. China hat nun entsprechend reagiert und prüft derzeit, ob die Einfuhr von...