Möbel online bestellen?

Diskutiere Möbel online bestellen? im Finanz Notes Cafe Forum im Bereich Allgemein; Das wäre auch zu viel Stress, dann das sperrige Möbel wieder zurück zu schicken, falls man das Teil doch umtauschen muss. Das wird in den meisten...

  1. Eddi85

    Eddi85 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2015
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    6
    Das wird in den meisten Fällen direkt von zu Hause geholt, da hat man überhaupt keine Arbeit mit. Sollte man sich im Vorfeld aber schon schlau machen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 InandOne, 03.05.2017
    InandOne

    InandOne Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.10.2016
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich schaue mir immer Möbel online an und versuche, ähnliches in Möbelhäusern zu finden. Manche Möbelstücke muss man sowieso nach Hause bestellen, also versuche ich sie mir zumindest im Geschäft anzuschauen. Wo ich ganz selten bestelle ist Maisons du Monde, die haben echt schöne Sachen, sind aber eher teuer!

    Liebe Grüße :)
     
  4. lindoo

    lindoo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.05.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Also ich persönlich mache es immer so, dass ich mir im Laden die Sachen anschaue und dann online bestelle, da ich selbst nur einen Corsa fahre in dem nicht viel Platz ist
     
  5. #24 Titanta, 11.05.2017
    Titanta

    Titanta Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.05.2017
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Lasse mir große Möbel vom offline Geschäfte liefern, kleine online.
     
  6. #25 Rheiner, 30.05.2017
    Rheiner

    Rheiner Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2017
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Meine Möbel kaufe ich persönlich, bin da ein wenig altmodisch ;) :D
     
  7. #26 Lukas Neuerbach, 31.05.2017
    Lukas Neuerbach

    Lukas Neuerbach Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2015
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    ..ich würde sagen, das richtet sich nach dem jeweiligen Möbelstück und dem entsprechenden Kostenfaktor..
    Ein Bett oder eine Couch schaue ich mir i.d.R. lieber im Möbelhaus an, bevor ich mich zum Kauf hinreißen lasse..
    Die Verarbeitung, das Material und die Farbgebung wirkt vor Ort meist nochmal ganz anders:)

    Fehleinschätzungen der Maße von größeren Möbelstücken kannst du durch genaues Abmessen und Skizziere eigentlich ziemlich gut vorbeugen.
    Auf vielen Seiten größerer Möbel- und Einrichtungshäuser findest du in der entsprechenden Unterkategorie sogar häufig eine sogenannte Einrichtungs- oder Planungshilfe. Bei meiner Kücheneinrichtung habe ich die von IKEA (http://www.ikea.com/ms/de_DE/campaigns/services/planer_und_ratgeber.html#Kuechenplaner) in Anspruch genommen.

    Mit ein wenig "Online-Shopping-Erfahrung" kannst du dir irgendwann deine eigene kleine und persönliche Sammlung von favourisierten Online-Shops zusammen stellen. Zu meinen gehören defintiv Amazon (das Allround-Talent schlecht hin :eek:) und das Teppichcenter24 (finde ich aufgrund der NatureLine besonders toll)

    Grüße,
    Lukas
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Eddi85

    Eddi85 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2015
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    6
    Da gebe ich dir Recht, schauen gehen wir auch, aber bestellen dann dennoch meistens im Netz. Weil es dann auch einfach günstiger ist, sofern es auch was taugt. Meist machen wir aber auch die Erfahrung, dass die Produkte aus dem Netz, um einiges besser sind, aber wiederrum etwas mehr kosten. Man kann quasi zusammenfassen, willst du keine Qualität, dann kaufe im Laden und wenn du Qualität suchst, kaufe im Netz. Das haben wir zum Beispiel auf https://www.allnatura.de/natuerlich_wohnen/wohnzimmer/wohnzimmer.html gemerkt, dort kauften wir unser Wohnzimmer, welches wir im Laden so niemals bekommen hätten. Dennoch haben wir uns das einiges kosten lassen. Lohnt sich aber. ;-)
     
  10. #28 Kepperet, 12.08.2017
    Kepperet

    Kepperet Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2016
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Es kommt ja immer drauf an, was man genau sucht. Es gibt ja im Netz immer mehr Händler die sich auf eine Nische spezialisieren und in der Kategorie dann einen sehr günstigen Preis machen. Auf http://www.objektmoebel24.com/ findet man zum Beispiel Möbel für Gastronomiebetriebe. Sowas gibt es in der auswahl sicherlich nicht im örtlichen Möbelgeschäft.
     
Thema:

Möbel online bestellen?

Die Seite wird geladen...

Möbel online bestellen? - Ähnliche Themen

  1. Möbel für Homeoffice

    Möbel für Homeoffice: Hallo zusammen, ich habe mich nun selbstständig gemacht und möchte mir mein Büro zuhause einrichten. Habt ihr ein paar Tipps für mich auf was...
  2. DDR-Zwangsarbeiter produzierten Möbel für Ikea

    DDR-Zwangsarbeiter produzierten Möbel für Ikea: Nun ist es also raus. In der DDR wurden politische Häftlinge und Strafgefangene eingesetzt um für Ikea Möbel zu produzieren. Eine vom Konzern in...
  3. Möbelhersteller IKEA ruft Backofen-Gitter wegen Verbrennungsgefahr zurück

    Möbelhersteller IKEA ruft Backofen-Gitter wegen Verbrennungsgefahr zurück: Wegen Problemen mit den Drahtrosten warnt der Möbelhersteller IKEA momentan seine Kunden, bestimmte Backöfen zu benutzen, es besteht...
  4. Möbel - Hilfe!

    Möbel - Hilfe!: Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir helfen, auch wenn es nichts mit diesem Forum zu tuen hat. Es geht um das Thema : Möbel. Meine Freundin...
  5. Bei welchem Möbelhaus geht Ihr lieber kaufen?

    Bei welchem Möbelhaus geht Ihr lieber kaufen?: Hallo, Möbel sind wichtige Utensilien eines Hauses, einer Wohnung oder eines Büros. Welchen Stil bevorzugt Ihr? Wo kauft Ihr eure Möbel....

Diese Seite empfehlen