Nach ZV, Kündigung von bestehenden Mietverhältnissen

Dieses Thema im Forum "Zwangsversteigerung" wurde erstellt von Unregistriert, 20.12.2011.

  1. #1 Unregistriert, 20.12.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Hallo,
    ich habe eine wichtige Frage und hoffe daß mir hier jemand weiterhelfen kann. Danke schonmal.

    Das Mietshaus in dem wir wohnen, wir sind derzeit noch 6 Parteien im Haus von 9 Wohneinheiten, wurde vor kurzem zwangsversteigert.
    Die Tochterfirma der Zwangsverwaltung hat uns aufgekauft, obwohl ein höheres, privates Gebot vorlag. Das Gericht hat anders entschieden. Jedenfalls kam vor einigen Tagen Post dieser Firma, 25 Tage nach der Zv. Kurzes Schreiben, sie berufen sich auf § 573 Abs. 2 Nr. 3 BGB. Wir sollen bis Ende Januar raus. Dort stand auch eine zweite Frist nach § 57, bis Ende März. Habe nachgegoogelt, daß ist eine Kündigung wegen angemessener wirtschaftlicher Verwertung des Grundbesitz.
    Ich hatte gelesen, daß die Gründe sowie Vor- und Nachteile aufgelistet werden müssen, und daß das Anwesen vermietet, keinen Gewinn bzw Verlust erzielen würde und dies nachgewiesen werden müsste. Sowie nachweisliche Verkaufsbemühungen (Gewerblich veräußern kann man das hier nicht, da wir im Naturschutz- und Wasserschutzgebiet wohnen, aber selbst privat würde man das hier mindestens für den selben Preis wie ersteigert, wieder verkaufen können!!) Vom Gericht wurden wir bisher auch nicht informiert, daß das Anwesen tatsächlich versteigert wurde und wer der neue Eigentümer ist.
    Ist das den alles zulässig??? Niemand möchte von hier umziehen müssen!! :-(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Unregistriert, 20.12.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    um die kündigungsfrist kommt der neue vermieter/besitzer nicht drumrum. und auch die gründe muss er angeben im kündigungsschreiben. stehen die gründe denn drin? wenn nicht würde ich diese kündigung als gegenstandslos ansehen, die form nicht gewahrt wurde. ich empfehle dir aber dringend entweder zum mieterschutzbund zu gehen oder aber einen rechtsanwalt zu beauftragen. die andere partei wird mit sicherheit nicht sauber spielen, daher muss man sich wehren.
     
  4. #3 Otto Hein, 11.09.2015
    Otto Hein

    Otto Hein Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.09.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
Thema: Nach ZV, Kündigung von bestehenden Mietverhältnissen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kündigungsfristen bei bestehenden mietverhältnissen

Die Seite wird geladen...

Nach ZV, Kündigung von bestehenden Mietverhältnissen - Ähnliche Themen

  1. UMSCHULDUNG nach Kreditkündigung

    UMSCHULDUNG nach Kreditkündigung: Hallo zusammen! Welche Möglichkeit der Umschuldung nach einer Kreditkündigung gibt es? Zur Sache: Es geht um ein Darlehn in Höhe von...
  2. Fahnenmast Abdeckung nachbestellen?

    Fahnenmast Abdeckung nachbestellen?: Hallo, bei 2en unserer Fahnenmaste sind die oberen Abdeckungen abgeflogen und jetzt regnet/schneit es immer schön oben rein. Daher brauchen wir...
  3. steuern nach hausverkauf im ausland

    steuern nach hausverkauf im ausland: ich möchte ein haus im ausland verkaufen . was ,wenn seit dem kauf des hauses im ausland schon 10 jahre vergangen sind ,da das hier der fall ist...
  4. Suche nach einer Immobilien auf Mallorca

    Suche nach einer Immobilien auf Mallorca: Hi, ich habe eine Frage an euch, sehr gerne würde ich mir eine Immobilie auf Mallorca kaufen. Bin nun aber etwas überfordert, ich denke mal einen...
  5. spanische Weihnachtslotterie - Lohnt sich das?

    spanische Weihnachtslotterie - Lohnt sich das?: Hallo, ich wollte man so in die Runde fragen, wer von euch bereits Erfahrungen mit der spanischen Weihnachtslotterie sammlen konnte. Was denkt...