Restschuldversicherung für Kredite

Dieses Thema im Forum "Sonstige Versicherungen" wurde erstellt von Money, 22.06.2011.

  1. Money

    Money Gast

    Hallo Zusammen,

    Ich möchte in 1-2 Jahren eine Wohnung kaufen und mache mir jetzt schon Gedanken drüber ob ich eine Restschuldversicherung abschließen soll oder nicht.

    Wenn man diese Versicherung abschliesst dann werden die Kreditraten auch in Krankheit, Tod usw. auch von der Versicherung bezahlt oder?

    Muss man diese Versicherung eigentlich abschließen oder muss der KReditnehmer selbst entscheiden ob er es möchte oder nicht.

    Was würde den sonst passieren wenn der KReditnehmer nach einem JAhr stirbt und das Haus hat noch 200.000 Euro kosten. Müssen die Hinterbliebenen diese Kosten übernehmen oder wird das Haus dann versteigert und die Sache is erledigt?

    Was würdet ihr mir empfehlen?
    Lohnt es sich eine Restschuldversicherung abzuschließen?

    Kann man wie beim Lebensversicherung die BEiträge nach einer bestimmten Zait wieder zurück bekommen oder ist das Geld dann einfach weg?

    Würde mich freuen wenn ihr mir noch ein paar Infos dazu geben könnt. Vielen Dank.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 risikolebensversicherung, 27.07.2011
    risikolebensversicherung

    risikolebensversicherung Gesperrt

    Dabei seit:
    13.07.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Die Restschuldversicherung ist eine Form der Risikolebensversicherung. Das Risiko, das der Versicherungsnehmer trägt, ist, dass wenn man das Laufzeitende der Risikolebensversicherung erlebt, die Beiträge nicht erstattet werden. Es ist ratsam, die Versicherung erst abzuschliessen, wenn der Kredit aufgenommen wird.
     
Thema: Restschuldversicherung für Kredite
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ratenschutzversicherung haus

    ,
  2. ratenschutzversicherung abschließen

    ,
  3. 200000 Euro Lebensversicherung

    ,
  4. restschuldversicherung zurück bekommen,
  5. kreditrestschuldversicherung 200000 euro,
  6. muß ich eine restschuldversicherung abschließen,
  7. restschuldversicherung bei 200000,
  8. wir teuer ist eine restschuldversicherung für 200000 euro,
  9. restschuldversicherung für 200000,
  10. restschuldversicherung bis 200000,
  11. restschuldversicherung zurückbekommen,
  12. riesikolebensversicherung 200000,
  13. würdet ihr einen autokredit mit rsv machen,
  14. restkreditversicherung beim haus,
  15. beitrag für 200000 ,
  16. was kostet eine restschuldversicherung bei 200.000,
  17. restschuldversicherung für kredite,
  18. nach wann kann man die restschuldversicherung,
  19. restkreditversicherung zurück bekommen was nun,
  20. restkreditversicherung wieder zurück bekommen,
  21. kreditrestschuldversicherung für 200.000 euro,
  22. restkreditversicherung 200000,
  23. muss man ratenschutzversicherung abschließen,
  24. Restschuldversicherung 200000
Die Seite wird geladen...

Restschuldversicherung für Kredite - Ähnliche Themen

  1. Berufsunfähigkeitsverischerung und restschuldversicherung

    Berufsunfähigkeitsverischerung und restschuldversicherung: Hallo zusammen, ich habe einen Berufsunfähigkeitsversicherung, möchte Kredit aufnehmen und habe hier Ich besitze eine...
  2. Für die Frau ein Geschenk

    Für die Frau ein Geschenk: Schönen Morgen Leute :) Bin gerade aufgewacht und meine Frau überrennt mich damit, dass wir doch in 2 Wochen schon 10. Jahre verheiratet sind....
  3. Milchaufschäumer für leckeren Cappuccino

    Milchaufschäumer für leckeren Cappuccino: Hi, ich habe zu Hause leider keinen Vollautomaten, sondern nur eine Padmaschine. Ich trinke aber dennoch immer wieder gerne einen Cappuccino. Gibt...
  4. Firma für CNC-Lösungen

    Firma für CNC-Lösungen: Hallo, ich suche gerade eine Firma, die CNC-Lösungen anbietet, da ich für ein spezielles Bauteil eine Sonderanfertigung, bzw. ein Prototyp...
  5. Tipps für Jobsuche bei Erwerbsunfähigkeit?

    Tipps für Jobsuche bei Erwerbsunfähigkeit?: Hallo! Ich bin nun schon längere „erwerbsunfähig“ und merke selbst, wie sehr mich das belastet. Dabei würde ich vor allem meine Familie gerne,...