Solarbranche in der Krise: Die Angst vor weiteren Pleiten geht um

Dieses Thema im Forum "Business" wurde erstellt von Newsmaster, 10.04.2012.

  1. #1 Newsmaster, 10.04.2012
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Nach der Pleite von Q-Cells wächst die Sorge, dass weitere folgen könnten. Phoenix Solar bangt um seine Refinanzierung, die Aktie brach ein. Beim angeschlagegen Solarkonzern Conergy scheint es dagegen Anzeichen für eine Wende zu geben.

    Mit der defizitären Phoenix Solar ist ein weiteres Solarunternehmen in Deutschland in die Bredouille geraten: Das bayerische Unternehmen mit rund 400 Mitarbeitern muss um seine Refinanzierung bangen. Die Nachricht sorgte am Dienstag für einen Kurseinsturz von 30 Prozent auf 91 Cent.Erst am Montag hatte der einst größte deutsche Solarkonzern Q-Cells den Gang zum Insolvenzgericht angekündigt, nachdem in den vergangenen Monaten bereits Solarpionier Solon und die Kraftwerksentwickler Solarhybrid und Solar Millennium Pleite gegangen waren.

    Quelle
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Solarbranche in der Krise: Die Angst vor weiteren Pleiten geht um

Die Seite wird geladen...

Solarbranche in der Krise: Die Angst vor weiteren Pleiten geht um - Ähnliche Themen

  1. Insolvenz in der Solarbranche: Solaranlagenbauer Sovello stellt Insolvenzantrag

    Insolvenz in der Solarbranche: Solaranlagenbauer Sovello stellt Insolvenzantrag: Erneut muss ein deutscher Solar-Hersteller Insolvenz anmelden. Dieses Mal traf es das Unternehmen Sovello aus Thalheim. Ein entsprechender Antrag...
  2. Solarbranche: Solon meldet Insolvenz an

    Solarbranche: Solon meldet Insolvenz an: Nun hat die Krise in der Solarbranche in Deutschland auch das erste bekannte Opfer gefordert. Wie nun bekannt wurde, meldet die Firma Solon...
  3. EU-Finanzminister einigen sich auf neue Regelung bei Rettung von Krisenbanken

    EU-Finanzminister einigen sich auf neue Regelung bei Rettung von Krisenbanken: Nun haben sich die Finanzminister der EU auf eine einheitliche Regelung geeinigt, wenn es um die Rettung bzw. die Schließung von Krisenbanken...
  4. Finanzkrise kostet die westeuropäischen Autobauer 312 Milliarden Euro

    Finanzkrise kostet die westeuropäischen Autobauer 312 Milliarden Euro: Für die Autobauer in Westeuropa ist die Finanzkrise, wie auch die hochverschuldeten Staaten, Gift. Das bekamen sie nun deutlich zu spüren. In zehn...
  5. FAZ steckt in der Krise, mehrere Millionen Euro Verlust in 2012

    FAZ steckt in der Krise, mehrere Millionen Euro Verlust in 2012: Offenbar steckt die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ derzeit in der Krise. Durch sinkende Werbeeinnahmen konnte das Blatt das vergangene Jahr...