Sparkassen bieten keine Sparbücher mehr an, weil der Kleinkunde Bedeutungslos ist.

Dieses Thema im Forum "Banken und Sparkassen" wurde erstellt von aldo, 13.07.2012.

  1. aldo

    aldo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2012
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    die Sparkassen waren einst der Inbegriff der Sparbücher. Aber heute wollen sie davon nichts mehr wissen.

    Ist der Kleine Kunde nicht mehr so wichtig für die Sparkassen?

    Haben die Sparkassen nur die Aufgabe die Finanzlöcher der Kommunen zu schließen und der Rest ist denen nicht mehr so von Bedeutung?

    Die Sparkassen haben heute nur eins im Sinn.

    Den Kunden immer neue Verträge aufs Auge zu drücken, die eigentlich nur die Interessen der Sparkassen im Auge haben.


    Der Kunde zieht letztendlich den Kürzeren.

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hans08

    hans08 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2012
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Hallo aldo,

    der Kunde hat bei der Vermittlung von Sparbüchern schon immer den Kürzeren gezogen!!!

    Ein Sparbuch abzuschliessen ist gleichbedeutend mit einer Geldverbrennung.

    Bei den jetzigen Kursen von TG-Konten sollte sich JEDER eins zulegen!!!

    Das gerade die Privatbanken viel Mist gebaut haben, weil sie immer höhere Gewinne für ihre Aktionäre erzielen müssen, ist kein Geheimnis.

    Die Genossenschaftsbanken und öffentlichen Banken sind auch kein bisschen besser da sie auch nach dem Leistungsprinzip arbeiten!

    Soziale Banken, die ihre Mitarbeiter nicht unter Umsatzdruck setzen gibt es grad nicht auf dem Markt.
     
  4. #3 sabrina, 24.09.2012
    sabrina

    sabrina Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2012
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Die Sparkassen sind nicht in der Tat das was sie mal waren.

    Sie haben selber Riesen große Probleme und haben kaum Energie ich mit dem kleinen Kunden zu befassen.

    Man sollte sich nicht mehr auf die Sparkassen verlassen.

    Gruß
     
  5. #4 hamasor, 26.09.2012
    hamasor

    hamasor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2011
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Viele meiner Bekannten sind ernsthaft von den Sparkassen enttäuscht und sie meinen, dass sie die Welt nicht mehr verstünden.

    Sehr schlechte Leistungen, unqualifizierte Beratung, zu schlechte Konditionen, zu hohe Gebühren und vor allem Arroganz und Überheblichkeit seitens der Mitarbeiter, die ja ohnehin schlecht ausgebildet sind und nicht in der Lage sein ganz einfache Vorgängen zu bearbeiten.

    Was ich nur bestätigen kann.

    Gruß
     
  6. Gast

    Gast Gast

    Was sollen die alten und jungen Menschen mit ihrem Geld machen?

    Hallo,

    Die Sparkassen aber auch die anderen Banken bieten keine gute Zinsen für das Geld der einfachen Kunden. Was sollen die Kinder bzw. ältere Menschen mit ihrem Geld machen? Sollen sie an die Börse gehen und mi dem Geld spekulieren um dann das Geld zu verspielen?

    Daran denken die Banken nicht.

    Das ist verantwortungslos von den Sparlassen und Banken.

    Grüsse
    Hartmut
     
  7. Gast

    Gast Gast

    Hi,

    verabschiedet Euch von dem Gedanken, dass einer Bank - irrelevant, welcher Art - die Interssen der Kunden wichtig sind! Eine Bank ist nichts anderes als ein Unternehmen, dass wie jede Firma, Profit machen will...

    Gruß, Dagobert
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 kerstinmeg, 16.12.2013
    kerstinmeg

    kerstinmeg Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2013
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Da hast du wohl recht, Dagobert, die Banken und Sparkassen sicher nicht.
    Aber, wie es nun mal so ist, kennt doch fast jeder bei einer Bank oder Sparkasse einen Angestellten besser, hat vielleicht sogar Verwandte, die dort Arbeiten (bester Fall), und denen ist das zum Glück im Normalfall nicht gleich....
    Aber natürlich ist das System Kundenunfreundlich ohne Ende, jede Werbung eigentlich ein Hohn und Spott...
     
  10. Nood

    Nood Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Nicht nur die Sparkasse, auch bei der VR-Bank bekommt man keins mehr. Dabei hätte ich eins für die Kaution der Wohnung benötigt. Dafür gibt es aber nun extra Verträge.
     
Thema: Sparkassen bieten keine Sparbücher mehr an, weil der Kleinkunde Bedeutungslos ist.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. warum gibt es keine sparbücher mehr

    ,
  2. gibt es keine sparbücher mehr

    ,
  3. sparkasse keine sparbücher mehr

    ,
  4. kein sparbuch mehr,
  5. wieso gibt es keine sparbücher mehr,
  6. sparkasse kein sparbuch mehr,
  7. gibt es wirklich keine neuen sparbücher mehr,
  8. seit wann gibts keine sparbücher mehr,
  9. warum banken keine sparbücher,
  10. gibt es das sparbuch bald nicht mehr?,
  11. keine sparbücher bei sparkasse,
  12. gibt es kein sparbuch mehr,
  13. es gibt keine sparbücher mehr,
  14. sparbuch sparkasse inbegriff,
  15. kein neues sparbuch mehr,
  16. warum wollen sparkassen keine sparbücher mehr,
  17. klein kunde,
  18. sparkassen bald keiner sparbücher mehr,
  19. immobilienfinanzierung
Die Seite wird geladen...

Sparkassen bieten keine Sparbücher mehr an, weil der Kleinkunde Bedeutungslos ist. - Ähnliche Themen

  1. Spanische Santander geht gegen geschütztes Rot der Sparkassen vor

    Spanische Santander geht gegen geschütztes Rot der Sparkassen vor: Man könnte meinen, dass die Farbe Rot nicht geschützt werden könnte. Allerdings streiten zur Zeit die spanische Santander-Bank sowie die deutschen...
  2. Sparkassen Tan-Generator ( rot und schwarz ) streiken auf dem Display

    Sparkassen Tan-Generator ( rot und schwarz ) streiken auf dem Display: Sparkassen Tan-Generator ( rot und schwarz ) streiken auf dem Display Hat Jemand schon negative Erfahrungen mit den Generatoren gemacht?...
  3. Sparkassen, Volks- und Raiffeisenbanken - Abhebegebühren

    Sparkassen, Volks- und Raiffeisenbanken - Abhebegebühren: Die Abgaben für Geldautomaten will nicht nur die Sparkasse, sondern auch die Volks- und Raiffeisenbank nicht begrenzen. Sie setzen auf den...
  4. Sparkassenfinder für das iPhone

    Sparkassenfinder für das iPhone: Für iPhone Nutzer gibt es jetzt im AppStore von Apple einen Sparkassen-Filialfinder, der den Nutzer auf dem kürzesten Weg zur nächsten Filiale,...
  5. Landesbausparkassen: Wohnungsmarkt weiterhin robust

    Landesbausparkassen: Wohnungsmarkt weiterhin robust: Wie die Landesbausparkassen bezüglich der heutigen Vorstellung der LBS-Wohnungsmarktanalyse 2009 in Berlin mitgeteilt haben sollen gebrauchte...