Sparkassen-Kontoauszüge künftig an 20.521 Kontoauszugsdruckern

Dieses Thema im Forum "Fillialbanken" wurde erstellt von Newsmaster, 06.05.2009.

  1. #1 Newsmaster, 06.05.2009
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Die Sparkassen haben ihr Serviceangebot erweitert und bundesweit 20.521 Kontoauszugsdrucker sowie 6.000 Selbstbedienungsterminals der Sparkassen vernetzt. So soll es jetzt möglich sein, rund um die Uhr an den Kontoauszugsdruckern und rund 6000 Selbstbedienungsterminals mit Kontoauszugsdruckfunktion der Sparkassen Kontoauszüge von Sparkassenkonten in Empfang zu nehmen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Sparkassen-Kontoauszüge künftig an 20.521 Kontoauszugsdruckern
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sparkassen broker kontoauszug

Die Seite wird geladen...

Sparkassen-Kontoauszüge künftig an 20.521 Kontoauszugsdruckern - Ähnliche Themen

  1. Chef von EADS will künftig kein Geld mehr für Drohnen ausgeben

    Chef von EADS will künftig kein Geld mehr für Drohnen ausgeben: Nun zieht der EADS-Chef Thomas Enders Konsequenzen aus dem Drohnen-Debakel. Das Euro-Hawk-Projekt der Bundesregierung ist gescheitert. Aus diesem...
  2. Jobcenter sollen künftig kranke Hartz IV-Empfänger schärfer kontrollieren

    Jobcenter sollen künftig kranke Hartz IV-Empfänger schärfer kontrollieren: Ob Hartz IV Empfänger tatsächlich krank sind, soll nun seitens der Arbeitsagenturen deutlich stärker geprüft werden. Dazu könnten nun künftig auch...
  3. Bewegte Fußball-Bilder müssen künftig billig vom TV-Sender geliefert werden

    Bewegte Fußball-Bilder müssen künftig billig vom TV-Sender geliefert werden: Laut einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) muss ein Rechteinhaber von Fußballspielen die Bilder anderen Anbietern für die...
  4. Aus Kraft Foods wird künftig Mondelez

    Aus Kraft Foods wird künftig Mondelez: Künftig wird der Hersteller von Milka Schokolade oder auch Jacobs Kaffee, Kraft Foods, in Deutschland als Modelez International auftreten. Laut...
  5. Brot und Brötchen werden künftig teurer werden

    Brot und Brötchen werden künftig teurer werden: Brot und Brötchen werden wohl künftig teurer werden. Grund dafür sind steigende Energie- und Personalkosten. Ebenso spielen auch Missernten,...