Was kommt nach dem Atomausstieg?

Dieses Thema im Forum "Finanz Notes Cafe" wurde erstellt von Gast, 30.06.2011.

  1. Gast

    Gast Gast

    Heute werden 22 Atomkraftewerke betrieben. Falls die abgeschaltet werden entsteht mit Sicherheit eine große Lücke bei der Stromerzeugung. Woher soll dann der fehlende Strom kommen? Alternative Energien sind noch Luxusware. Folglich muss Strom aus dem Ausland importiert werden. Dann sind wir vom Ausland abhängig. Welche Konsequenzen wird das für die Wirtschaft und dem Verbraucher haben? Wie werden die Strompreise sich entwickeln?

    Kann man dann noch von einer sicheren Energieversorgung sprechen? Atomkraftwerke sind gefährlich aber stellt diese Situation nicht eine noch gefährliche Lage für unser Land dar?

    Ich hoffe die Politiker und die Wirtschaft machen sich ernsthafte Gedanken darüber!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tobias

    Tobias Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2011
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Du hasst vollkommen Recht, lieber Gast.

    Ich finde sehr engstirnig alle Kraftwerke plötzlich abzuschalten.

    Es war doch von Anfang an bekannt, dass bei Atomkraftwerken ein gewisser Risiko bestand. Dass man aber jetzt nach dem Erdbeben in Japan so schnell reagiert ist für mich ein Zeichen allgemeine Unwissenheit.

    Das belegt, dass man sich bei der Errichtung dieser bereits laufenden AKW gar keine Gedanken hinsichtlich der Sicherheit gemacht und man habe sich darauf verlassen, dass es keine Erdbeben geben würde und solange wären die AKW`s sicher.

    Aber nach dem Beben in Japan ist man plötzlich der Gefahr bewusst geworden und will sofort alle AKW`s abschalten. Ist das die richtige Vorgehensweise? Ich meine nicht. Bevor eine Alternative zu den laufenden AKW´s gefunden wird, sollten diese nicht abgeschaltet werden.

    Bereits jetzt spricht man von Engpässen. Insbesondere wenn im Winter die Photovoltaikanlagen ausfallen ist ein großer Engpass zu befürchten. Die Strompreise werden wieder mal in die Höhe schießen und Deutschland ist vom Ausland abhängig.

    Großer Fehler. Wir brauchen Politiker die etwas mehr im Voraus denken und die Zukunft des Landes entsprechend mit Sorgfalt gestalten. Die Abhängigkeit vom Ausland hinsichtlich Energie ist eine sehr riskante Sache.

    Das haben wir vor 2 Jahren bei der Gaskrise zwischen Ukraine und Russland gesehen. Die Russen haben für ein Paar Tage den Gashahn abgedreht und Ukraine ging zu Boden.

    Gruß
     
  4. Tobias

    Tobias Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2011
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Abhängigkeit, Furcht, Einsparung, mehr Belastung des Bürgers, steigende Preise, Inflation, Rückgang des Exports, Rückgang des Konsums, Ängstlichkeit sind die Folgen.

    Früher hat man die Entwicklung eines Landes unter anderem am Energieverbrauch der Bevölkerung pro Jahr errechnet. Demnach dürfte der Grad der Entwicklung Deutschlands zurückgehen.

    Aber ich hoffe, dass man eine baldige Alternative findet. Sonst sieht es düster aus.
     
Thema: Was kommt nach dem Atomausstieg?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. was kommt nach dem atomausstieg

    ,
  2. Lücke nach dem Atomausstieg

    ,
  3. atomausstieg fehlende alternativen

    ,
  4. atomausstieg was kommt dann,
  5. abhängigkeit vom ausland atomausstieg
Die Seite wird geladen...

Was kommt nach dem Atomausstieg? - Ähnliche Themen

  1. Nach auf kommt ab: Dax kann erneut nicht im Plus schließen

    Nach auf kommt ab: Dax kann erneut nicht im Plus schließen: Die Unsicherheiten, ob die Notenbanken die lockere Geldpolitik in nächster Zeit beenden werden, hält die Märkte nach wie vor in Schach. Das bekam...
  2. Blue Card kommt nicht in Fahrt - Fachkräfte wollen nicht nach Deutschland

    Blue Card kommt nicht in Fahrt - Fachkräfte wollen nicht nach Deutschland: Seit August gibt es in Deutschland die sogenannte Blue Card. Damit wollte man hochqualifizierte Fachkräfte nach Deutschland holen. Wie nun aber...
  3. Woher bekommt ein Baukreditrechner die Daten?

    Woher bekommt ein Baukreditrechner die Daten?: Hallo, ich wollte mich nach einen Baukredit erkundigen. Die Bau Zinsen sind ja im Moment sehr günstig. Nun gibt es ja auch einige online...
  4. Schiedsspruch beim Gaspreis: RWE bekommt von Gazprom offenbar Milliardenbetrag zurück

    Schiedsspruch beim Gaspreis: RWE bekommt von Gazprom offenbar Milliardenbetrag zurück: Jahrelang befand sich der deutsche Energie-Konzern RWE im Streit mit dem russischen Gaslieferanten Gazprom. Nun kann sich das deutsche Unternehmen...
  5. Dax kommt wieder nahe der 8000-Punkte-Marke

    Dax kommt wieder nahe der 8000-Punkte-Marke: Zum Start in die neue Handelswoche konnte der Dax wieder Gewinne einfahren. Dabei erreichte er ein Plus von 0,31 Prozent auf 7983,92 Punkten. Er...