Welche Rechnungssoftware ist am optimalsten?

Dieses Thema im Forum "Die Kontoführung & Der Zahlungsverkehr" wurde erstellt von sperster, 20.09.2013.

  1. #1 sperster, 20.09.2013
    sperster

    sperster Gesperrt

    Dabei seit:
    20.09.2013
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bisher hatte ich immer mit Rechnungsprogrammen gearbeitet, die ich auf dem Rechner installieren musste. Ist mir aber mittlerweile zu mühselig, da mir auch immer wieder auffällt, dass kein anderer das System nutzen kann. Sprich, wenn ich einen Mitarbeiter sage, er soll die Rechnungen erstellen, dann braucht er ebenfalls die Software installiert auf seinem Rechner.

    Bei einigen Lösungen musste ich auf diese Weise Mehrfachlizenzen kaufen, was natürlich auch nicht das Gelbe vom Ei ist. Habe zwar ein paar Lösungen gefunden, die wohl als Online-Rechnungssoftware laufen, aber hat vielleicht jemand mit diversen Programmen bereits Erfahrungen sammeln können?

    Wahrscheinlich haben die Anbieter auch unterschiedliche Tarifpakete, aber diese kann man sich ja auch mal anschauen. Also, ich würde mich über Eure Hinweise freuen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tegger

    Tegger Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Na hast du denn mal Tante Google befragt? Es gibt ja einige seriöse Anbieter, die eine solche mobile Lösung im Internet anbieten. Eine Rechnungssoftware, die nur von einer Person benutzt werden kann, bzw. die auf dem PC installiert werden muss, wäre mir zu unflexibel.

    Welche Ansprüche hättest du denn, die von so einer Software erfüllt werden müssen?
     
  4. #3 sperster, 22.09.2013
    sperster

    sperster Gesperrt

    Dabei seit:
    20.09.2013
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Tegger, danke für deine Hilfe. Also ich müsste natürlich Kunden anlegen können. Toll wäre es auch, wenn ich über die Software nicht nur die Rechnung erstellen könnte, sondern gleichzeitig auch verschicken kann.

    Vielleicht gibt es ja auch automatische Erinnerungsfunktionen, wenn ein Kunde die Rechnung nicht pünktlich bezahlt hat. Ein paar nette Statistiken bzgl. des Jahresumsatzes etc. wären auch ein "nice to have".

    Am Wichtigsten wäre jedoch, dass ich die Rechnungssoftware über den Browser steuern und aufrufen kann. Wenn ein Zugang für alle Mitarbeiter, die befugt sind, eingerichtet werden kann oder halt ein Zugang für alle reicht, dann wäre es genau richtig für mich.

    Leider finde ich darüber bisher bei keinem Anbieter diese Infos und auch auf Mails wird nicht unbedingt reagiert.
     
  5. Tegger

    Tegger Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Soweit ich weiß, gibt es die Möglichkeit, die Software über den Browser aufzurufen. Wie es mit diversen Statistiken aussieht, weiß ich natürlich nicht. Vielleicht fragst du mal direkt bei den Anbietern nach. Dass mehrere Mitarbeiter die Software nutzen können, sollte eigentlich auch möglich sein.
     
  6. #5 sperster, 25.09.2013
    sperster

    sperster Gesperrt

    Dabei seit:
    20.09.2013
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ich kam in den letzten Tagen leider zu gar nichts, da mir momentan die Zeit fehlt. Momentan schreibe ich die Rechnungen per Hand. Morgen werde ich mich mal dransetzen, da habe ich frei. Danke nochmal für deine Hilfe.
     
  7. Tegger

    Tegger Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Du bist eine ganz schön harte Nuss. :p Also ich habe mal kurz Google befragt und bin dabei auf Firstbill.de gestoßen. Sieht auf dem ersten Blick ganz interessant aus.

    Musst mal dort nachfragen, sofern es auf dem ersten Blick nicht ersichtlich ist, ob die deine Ansprüche erfüllen können.
     
  8. #7 sperster, 26.09.2013
    sperster

    sperster Gesperrt

    Dabei seit:
    20.09.2013
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Vielen, vielen Dank. Sieht echt vielversprechend aus. Ich werde mir diesen Anbieter genau anschauen und dann meinem Chef mal bei Bedarf vorschlagen. Wird endlich Zeit, dass wir hier eine vernünftige Lösung finden.
     
  9. hans08

    hans08 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2012
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Hi Sperster,

    passt zwar nicht ganz zum Thema - solltest du andere Dokumente wie Vollmachten,
    Bankverkehr, usw. brauchen nutze ich auch ganz gerne diesen Link

    Vielleicht ja auch nützlich - spart mir auf jeden Fall Zeit

    Beste Grüße

    hans08
     
  10. #9 sperster, 27.09.2013
    sperster

    sperster Gesperrt

    Dabei seit:
    20.09.2013
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Danke Hans, aber momentan brauche ich keine Vordrucke. Wenn doch, dann habe ich ja jetzt eine kleine Anlaufstelle. :)
     
  11. hans08

    hans08 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2012
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Ich dachte mir nur da du Rechnungen gerade händisch regeln "darfst", hilft dir das vielleicht in anderen Gegebenheiten ;-)
     
  12. Kre

    Kre Benutzer

    Dabei seit:
    27.09.2013
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Am optimalsten gibts nicht
    gibt auch nicht am einzigsten!
     
  13. #12 Goldnase007, 19.11.2013
    Zuletzt bearbeitet: 26.11.2013
    Goldnase007

    Goldnase007 Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2013
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Hey...vielleicht ein wenig spät, aber besser als nie..
    Alle Zahlungsausgänge, Kosten, Vergütungen und so weiter lassen sich wie schon oben bereits erwähnt durch solche Solution Systeme verarbeiten..
    Ich war mal so frei für dich zu googeln und bin z.B. auf www.dhc-gmbh.com aufmerksam geworden. Diese Bieten neben dem Consulting auch Software an, bearbeitete ERP-Systeme, in denen du deine Zahlungen überblicken kannst, in Zusammenhang mit dem Objekt(Produkt), oder dem Rohstoff..oder wo auch immer das Geld herkam/hingeht.
    Selber würde ich sowas nicht machen, da wie du schon beschrieben hast, erhebliche Lizenz Kosten auftreten, und dazu noch ein hoher Aufwand, so dass sich deine Investitionen sich auch erst sehr spät amortisieren könnten.
    Ich würde es in die Hände anderer Legen und mir eine Solution holen.

    Edit: Standardsoftware wäre z.B. www.sap.com/loesungen
     
  14. #13 Zervant, 04.03.2014
    Zervant

    Zervant Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sperster,

    Ich bin leider erst jetzt auf deine Frage gestoßen, möchte aber trotzdem auf Rechnungsprogramm, Zeiterfassung und Buchhaltung online | Zervant hinweisen.
    Zervant ist ein online Rechnungsprogramm mit das du deine Kunden, Rechnungen sowie Einnahmen und Ausgaben managen kannst. Die Software erinnert dich automatisch wenn es Zeit für eine Mahnung ist und Berichte wie Umsatzverteilung, Jahresstatistik etc. stehen dir jederzeit zur Verfügung. Mit unserem Team-Konto können mehrere Mitarbeiter von überall aus auf die Software zugreifen - auch über unseren kostenlosen Apps für iPhone und Android.

    Wenn du weitere Fragen hast, kannst du uns gerne eine Mail an *support @ zervant . com* schicken.

    Beste Grüße,
    Tanja Lindner
     
  15. #14 segorzy, 01.04.2014
    segorzy

    segorzy Gesperrt

    Dabei seit:
    11.11.2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Tag,

    einige der hier genannten Programme sind schon ganz gut, wenn du aber wirklich auf Nummer sicher gehen möchtest, würde ich mich in deinem Fall dann doch eher an einem erfahrenen Steuerberater wenden, um eventuelle Komplikationen zu vermeiden. Ich hatte dieses Spielchen nämlich mal vor Jahren und musste dann bei http://www.steuerrecht-steuerstrafrecht.de sogar einen Anwalt beauftragen, da das Finanzamt der Meinung war, ich hätte Steuern hinterzogen.

    Zum Glück ist das Verfahren aber zu meinen Gunsten ausgegangen.
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 sperster, 12.04.2014
    sperster

    sperster Gesperrt

    Dabei seit:
    20.09.2013
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure tollen Tipps. Ich bin bei FirstBill gelandet. Der Support ist echt genial. Auch die Handhabung der Software ist klasse. Für mich ist es perfekt, da ich auch keine Vertragslaufzeiten zu beachten habe.
     
  18. #16 Finance_2ME, 01.08.2014
    Finance_2ME

    Finance_2ME Gesperrt

    Dabei seit:
    13.02.2012
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Also hast du dich gegen SAP entschieden? Wir verwenden schon seit langem SAP und ich bin damit sehr zufrieden. Ich finde das von der Bedienung her sehr gut. Außerdem gibt es viele, sehr gut geschulte Leute, die sich mit SAP auskennen. Hab gerade wieder zwei Leute für SAP Jobs eingestellt. Das du jetzt aber eine andere gute Möglichkeit gefunden hast freut mich! Bist du soweit noch damit zufrieden?
     
Thema:

Welche Rechnungssoftware ist am optimalsten?

Die Seite wird geladen...

Welche Rechnungssoftware ist am optimalsten? - Ähnliche Themen

  1. Welche Rechnungssoftware nutzt ihr?

    Welche Rechnungssoftware nutzt ihr?: Hallo, mein Bruder hat einen kleinen Onlineshop und hat bisher alle Rechnungen per Hand angefertigt. Nun nimmt das langsam Dimmensionen an, die...
  2. Welche Anlage nehmen ?

    Welche Anlage nehmen ?: Sagt mal, welche Anlage habt ihr für euch als gut gewählt und habt ihr vielleicht auch einige Tipps an mich ? Ich suche momentan nach einer...
  3. Wohnungen möbilieren - welche Hersteller?

    Wohnungen möbilieren - welche Hersteller?: Hallo, ich habe jetzt vor etwa 3 Monaten zwei Wohnungen gekauft, diese renoviert und möchte diese jetzt auch direkt möbilieren um sie dann...
  4. Welches Gemeinschaftskonto

    Welches Gemeinschaftskonto: Grüße allerseits, mal ne kurze Frage an alle,.. Wer kann mir einen guten Anbieter in Sachen Gemeindehaftkonto empfehlen Meine Freundin und ich...
  5. Welche SIM Karte für internationale Anrufe

    Welche SIM Karte für internationale Anrufe: Hey, was ich suche ist eine SIM Karte als Prepaid Karte damit ich günstig ins Ausland telefonieren kann. Welche Karte könnt ihr dafür empfehlen?