Wer hat Erfahrungen mit Forwardfinanzierungen?

Dieses Thema im Forum "Rund um Baufinanzierung" wurde erstellt von Korman, 18.12.2011.

  1. Korman

    Korman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2011
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    die Zinsbindung für die Finanzierung meines Mehrfamilienhauses läuft nach 10 Jahren in 2 Jahren aus.

    D.h., ich habe och 2 Jahre bis dahin.

    Ich möchte aber vorher, also jetzt schon Nach Ablauf der Zinsbindung diese um weitere 10 Jahren verlängern.

    Welche Bank macht schon 2 Jahre im Voraus ein Forwardfinanzierung? Ist es besser bei der jetzigen Bank zu bleiben oder eine neue Bank zu wählen.

    Welche Faktoren sind bei einer Forwardfinanzierung wichtig und wie schlagen sie sich bei der Zinsbestimmung nieder?

    Ich brauche Hilfe aus dem Forum.

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 GeorgPuetz, 19.12.2011
    GeorgPuetz

    GeorgPuetz Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2011
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    fast alle Banken bieten Forwarddarlehen. Nachfolgend zwei Zinstabellen (Beleihungsauslauf 45% und 100%) von heute. Je nach persönlichem Beleihungsauslauf werden sich die Konditionen also in dieser Bandbreite bewegen.

    Forward100.png Forward45.png

    Nun, frage bei der jetzigen Bank nach den Konditionen und vergleiche diese mit dem auf dem Markt angebotenen Konditionen. Die billigste gewinnt. Ein Forwarddarlehen ist ein ganz normaler Darlehensvertrag, es werden also alle Faktoren berücksichtigt wie bei einem Darlehen, welches sofort ausgezahlt wird. Und das ist der Unterschied: bei einem Forward wird in diesem Fall die Auszahlung erst in zwei Jahren erfolgen.

    Wichtig: Der Vertrag muss erfüllt, also abgenommen werden. Sollten die Zinsen in zwei Jahren noch genauso niedrig sein wie heute, ist eine Änderung der Konditionen nicht möglich. Sollte das Haus verkauft werden wollen, kann für das Forwarddarlehen eine Vorfälligkeitsentschädigung / Nichtabnahmeentschädigung anfallen. Das Forwarddarlehen ist eine Zinsspekulation auf steigende Zinsen.
     
Thema: Wer hat Erfahrungen mit Forwardfinanzierungen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. forward darlehen nichtabnahmeentschädigung

    ,
  2. erfahrungen forward darlehen

    ,
  3. forward darlehen nichtabnahmeentschädigung forum

    ,
  4. erfahrungen mit forward darlehen nichtabnahmeentschädigung
Die Seite wird geladen...

Wer hat Erfahrungen mit Forwardfinanzierungen? - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit Lebensversicherung Atlanticlux?

    Erfahrungen mit Lebensversicherung Atlanticlux?: Hallo zusammen. Ich habe einen Lebensversicherungsvertrag (Dynamik und Höchstwertsicherung) bei Atlanticlux abgeschlossen. Habe jetzt sehr viele...
  2. Erfahrungen Young & Home Aachen Münchener

    Erfahrungen Young & Home Aachen Münchener: Guten Morgen! Hat jemand Erfahrungen mit der Police "Young & Home" der Aachen und Münchener?! Danke für eure Antworten! Gruß
  3. Erfahrungen mit CFD?

    Erfahrungen mit CFD?: Hey, ich wollte mal fragen welche Erfahrungen ihr mit CFD Trading gemacht habt? Ich habe seit einigen Wochen ein Demo-Konto, und konnte meine...
  4. Erfahrungen zum Anbieter

    Erfahrungen zum Anbieter: Ciao miteinander :) Schon seit 2-3 Tagen schaue ich mich nach einem Anbieter für Sportwetten um. Ich finde es irgendwie total schwer zu...
  5. Kredit bei der Targobank - Erfahrungen?

    Kredit bei der Targobank - Erfahrungen?: Guten Tag zusammen, ich brauche ein Darlehen für ein Bauvorhaben und zwar bauen wir uns einen Carport mit allem drum und dran oder vielleicht...