Annuitätendarlehen

Ein Annuitätsdarlehen weist konstante Raten bzw. Rückzahlungsbeträge auf. Im Vergleich zum Tilgungsdarlegen bleibt die Höhe der Rate über die gesamte Laufzeit gleich. Voraussetzungen hierfür ist eine vereinbarte Zinsbindungsfrist. Der Zinssatz verringert sich, da mit jeder Rate ein Restschuldteil getilgt wird. Am Ende der vereinbarten Laufzeit ist die Kreditschuld vollständig getilgt.
U
Antworten
3
Aufrufe
6.019
Lukmurtron
Lukmurtron
M
Antworten
2
Aufrufe
5.568
Unregistriert
U
Antworten
0
Aufrufe
3.113
Unregistriert
I
Antworten
0
Aufrufe
3.573
ichbins
I
M
Antworten
0
Aufrufe
3.026
meister123
M
Forum:

Annuitätendarlehen

Top