Anschaffungskosten Wohneigentum steuerlich geltend machen

Diskutiere Anschaffungskosten Wohneigentum steuerlich geltend machen im Finanzamt & Steuern Forum im Bereich Weitere Finanzforen; Hallo Zusammen, ich habe dieses Jahr sehr hohe Anschaffungskosten da ich eine Wohnung gekauft habe. Natürlich nicht bar sondern über einen...
R

Richard

Hallo Zusammen,

ich habe dieses Jahr sehr hohe Anschaffungskosten da ich eine Wohnung gekauft habe.

Natürlich nicht bar sondern über einen Bankkredit die mit Zinskosten gebunden ist.

Das wohneigentum nutze ich aber noch selber bis ich eine bessere Wohnung gefunden hab.

Es ist ein 2 Zimmer Wohnung und hat mich rund 40.000 Euro gekostet.
Wenn ich heirate oder was besseres finde, möchte ich diese Wohnung später vermieten.

Nun zu meinem Fall.

Kann man die Anschaffungskosten für selbstgenutzte Wohneigentum steuerlich geltend machen oder nicht?

Ich habe ja dadurch keine Mieteinnahmen oder sonst noch was.

Wie sieht die rechtliche Lage dazu aus ?

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt werden ?

Dankeschön!

Richard
 
rudi

rudi

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
29.10.2011
Beiträge
245
Hallo, Richard

wenn du mit der Anschaffungskosten die 40000€ meinst, kannst du diese leider steuerlich nicht geltend machen, weil du die Wohnung selber benutzt. Anders wäre es, wenn du die Wohnung vermieten würdest.

Dann musst du zwar die Mieteinnahmen versteuern aber die Anschaffungskosten durch die 2% Afa und noch die Zinsen für das Darlehen kannst du vom Steuer absetzen.

Du kannst aber die Notarkosten und die Grundschuldbestellungskosten als Sonderbelastung einmalig vom Steuern absetzen.

Gruß
 
Thema:

Anschaffungskosten Wohneigentum steuerlich geltend machen

Sucheingaben

wohneigentum steuerlich absetzbar

,

steuererklärung wohneigentum absetzen

,

notarkosten absetzbar 2011

,
steuer wohneigentum absetzen
, wohneigentum steuerlich geltend machen, notarkosten steuererklärung 2011, einkommensteuer wohneigentum, notarkosten steuerlich absetzbar 2011, notarkosten absetzen 2011, notarkosten einkommensteuererklärung 2011, steuererklärung 2011 wohneigentum, anschaffungskosten wohneigentum, grundschuldbestellungskosten, wohnungskauf steuerlich absetzbar 2011, wohneigentum steuerlich absetzen, anschaffungsnebenkosten steuerlich absetzbar, einkommensteuererklärung 2011 notarkosten, anschaffungskosten eigentumswohnung, steuererklärung 2011 notarkosten, sind grundschuldbestellungskosten anschaffungskosten, steuererklärung 2011 eigentumswohnung anschaffungskosten, wohneigentum von der steuer absetzen, was kann ich bei wohneigentum steuerlich absetzen, steuererklärung 2011 notarkosten absetzen, wohneigentum steuererklärung absetzen

Anschaffungskosten Wohneigentum steuerlich geltend machen - Ähnliche Themen

  • Infos für Wohneigentum - gute Vorsorge oder Milchmädchenrechnung?

    Infos für Wohneigentum - gute Vorsorge oder Milchmädchenrechnung?: Es gibt einiges, was dafür spricht, dass ich eine Eigentumswohnung erwerbe. Aber ich denke immer, was so wahnsinnig gut gemeint ist, hat auch...
  • 10 Prozent der Mieter wollen Wohneigentum

    10 Prozent der Mieter wollen Wohneigentum: Nach einer Forsa Umfrage, die im Auftrag des Verbandes der Privaten Bausparkassen erstellt wurde, wollen 10 Prozent der Mieter innerhalb der...
  • Similar threads

    Top