Englisch für den Job vertiefen

Diskutiere Englisch für den Job vertiefen im Finanz Notes Cafe Forum im Bereich Allgemein; Hallo! Ich möchte mich sehr gerne auf eine andere Stelle innerhalb meiner Firma bewerben. Diese setzt allerdings vertiefte Englischkenntnisse...

  1. #1 SvataApolena, 08.01.2019
    SvataApolena

    SvataApolena Benutzer

    Dabei seit:
    17.05.2016
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich möchte mich sehr gerne auf eine andere Stelle innerhalb meiner Firma bewerben.
    Diese setzt allerdings vertiefte Englischkenntnisse voraus (C1), die ich auf jeden Fall nochmal
    auffrischen müsste!
    Denkt ihr, dass das mein Arbeitgeber bezahlen würde?
    Und es gibt ja unterschiedliche Zertifikate. Welches würde ich dann bekommen?
     
  2. Nicöh

    Nicöh Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2017
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Grüß dich!
    grundsätzlich gibt es immer die Möglichkeit, dass dein Arbeitgeber dir eine Fortbildung bezahlt, wenn er denn möchte. Ich denke dementsprechend macht es Sinn für dich mit offenen Karten zu spielen. D.h. du erklärst, warum dich die Stelle reizt und erwähnst, dass du dafür gerne deine Englisch verbessern würdest, so kannst du die Fortbildung ins Spiel bringen. Gibt es beispielsweise hier im Fernstudium.

    Wäre ich dein Chef wäre mir deine Motivation Grund genug, dir die Fortbildung zu finanzieren, ich würde allerdings erwarten, dass du die Fortbildung in deiner Freizeit machst, aber wer weiß, vielleicht ist dir dein Chef besonders zugewandt? Ich würde es einfach probieren!
     
  3. #3 Eduard von Krypto, 09.01.2019
    Eduard von Krypto

    Eduard von Krypto Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Am besten gut geplant zum Chef gehen, such dir mal die diversen Zertifikate raus, die eine Sprachschule in der nähe anbietet, und mit welchen Kosten das verbunden ist.
     
  4. #4 SabineSch, 27.02.2019
    SabineSch

    SabineSch Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.11.2016
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann jedem nur raten so gut wie möglich englisch zu lernen. Ich habe selbst gesehen welche Lüken ich hatte, als ich mein Studium an der Allensbach Hochschule begonnen habe. Mit einem dreimonatigen Englandaufenthalt habe ich die Versäumnisse aber schnell aufgeholt. Das war der Vorteil bei einem Fernstudium, man konnte sich Ort und Zeit gut einteilen
     
Thema:

Englisch für den Job vertiefen

Die Seite wird geladen...

Englisch für den Job vertiefen - Ähnliche Themen

  1. Suche guten Dolmetscher und Übersetzer für Englisch-Arabisch-Deutsch

    Suche guten Dolmetscher und Übersetzer für Englisch-Arabisch-Deutsch: Hallo, ich habe Kontakte in den Nahen Osten geknüpft und würde gerne in den dortigen Ländern Geschäfte machen. Aber mein Englisch reicht...
  2. Hat jemand Erfahrung mit englischer NS&I ?

    Hat jemand Erfahrung mit englischer NS&I ?: MOIN, der eigentliche Grund, weshalb ich mich "hier" angemeldet habe... Hat jemand Erfahrung mit der englischen National Safe und Investmentbank?...
  3. Ausgaben für Hobbys?

    Ausgaben für Hobbys?: Man sagt ja vom monatlichen Netto-Gehalt sollte man maximal 30% für die Miete ausgeben. Gibt es ähnliche Faustregeln eigentlich für die Kategorie...
  4. Scherenhebebühne für 230V

    Scherenhebebühne für 230V: Suche eine Scherenhebebühne für 230V. Vielleicht wird ja irgendwo eine nicht mehr benötigt?
  5. Kosten für ein Regal

    Kosten für ein Regal: Hey Leute! Ich hoffe doch, dass ihr mir hier an dieser Stelle weiterhelfen könnt. Und zwar geht es genau genommen darum, dass ich mir ein neues...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden