Armutskonferenz: Jeder sechste Deutsche ist von Armut bedroht

Dieses Thema im Forum "Arbeit & Arbeitgeber" wurde erstellt von Newsmaster, 22.10.2012.

  1. #1 Newsmaster, 22.10.2012
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Die Nationale Armutskonferenz ist nach einer Analyse der Einkommen in Deutschland zu einem erschreckenden Ergebnis gekommen. Scheinbar könnte jeder sechste Deutsche in die Armut abrutschen. Grund dafür ist allen voran der Niedriglohnsektor. Entsprechend kritisierte Thomas Beyer, Sprecher der Nationalen Armutskonferenz: „Die Reichen werden immer reicher, die Armen immer ärmer und die Politik schaut weitgehend tatenlos zu“. Laut der Nationalen Armutskonferenz arbeitet mittlerweile fast jeder vierte Deutsche im Niedriglohnsektor. Rund 9,3 Prozent (7,6 Millionen Menschen) aller Deutschen bezieht staatliche Leistungen zur Existenzminimumssicherung.

     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Armutskonferenz: Jeder sechste Deutsche ist von Armut bedroht

Die Seite wird geladen...

Armutskonferenz: Jeder sechste Deutsche ist von Armut bedroht - Ähnliche Themen

  1. Armut in Deutschland soll laut Nationaler Armutskonferenz politisch gewollt sein

    Armut in Deutschland soll laut Nationaler Armutskonferenz politisch gewollt sein: Schwere Anschuldigungen der Nationalen Armutskonferenz. Offenbar soll die Politik die Armut quasi regelrecht verordnen, das jedenfalls wirft man...
  2. Jeder Dritte Berechtigte verzichtet aus Scham auf Hartz IV

    Jeder Dritte Berechtigte verzichtet aus Scham auf Hartz IV: Millionen Menschen in Deutschland beantragen kein Hartz IV, obwohl sie in die sozial-schwache Kategorie fallen. Für die Linken-Vorsitzende Katja...
  3. Laut Umfrage stellt nur jeder dritte Firma einen Langzeitarbeitslosen ein

    Laut Umfrage stellt nur jeder dritte Firma einen Langzeitarbeitslosen ein: In Deutschland gibt es viele Langzeitarbeitslose. Immer öfter werden diese von Firmen abgelehnt. Laut einer Umfrage werden dabei besonders von...
  4. Fast jeder zweite Ex Schlecker-Mitarbeiter hat wieder einen neuen Job

    Fast jeder zweite Ex Schlecker-Mitarbeiter hat wieder einen neuen Job: Mittlerweile ist es rund ein Jahr her, seit die Drogeriekette Schlecker Insolvenz anmelden musste. Von den über 20.000 gekündigten Mitarbeitern...
  5. Jeder vierte Langzeitarbeitslose bekommt Hartz IV seit Einführung

    Jeder vierte Langzeitarbeitslose bekommt Hartz IV seit Einführung: Eigentlich sollen Arbeitslose in Deutschland durch das Hartz IV-System unterstützt werden, um schnell wieder in ein neues Beschäftigungsverhältnis...