Frühjahrsschwung am Arbeitsmarkt fällt in diesem Jahr aus

Dieses Thema im Forum "Arbeit & Arbeitgeber" wurde erstellt von Newsmaster, 03.06.2013.

  1. #1 Newsmaster, 03.06.2013
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Offenbar ist der Frühjahrsaufschwung in diesem Jahr auf dem deutschen Arbeitsmarkt ausgeblieben. Nach den neuesten Zahlen der Bundesagentur für Arbeit sank die Zahl der Arbeitslosen zwar auf 2,94 Millionen, dennoch entwickelte es sich im Mai schlechter, als von der Jahreszeit gewohnt. Damit lag der Wert der Arbeitslosen zwar unter der Zahl von drei Millionen, doch waren es noch immer 82.000 mehr Arbeitslose als noch vor einem Jahr. Gegenüber dem April sank die Zahl der Arbeitslosen um 83.000. Rechnet man die jahreszeitliche Schwankung heraus, so stieg die Arbeitslosenzahl sogar um 21.000. Hier gingen Experten von einem Anstieg um 5000 Arbeitslosen aus.

     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Frühjahrsschwung am Arbeitsmarkt fällt in diesem Jahr aus

Die Seite wird geladen...

Frühjahrsschwung am Arbeitsmarkt fällt in diesem Jahr aus - Ähnliche Themen

  1. Bundesagentur für Arbeit muss Arbeitsmarkt-Prognose korrigieren

    Bundesagentur für Arbeit muss Arbeitsmarkt-Prognose korrigieren: Weniger stark als sonst fiel in diesem Jahr die Frühjahrsbelebung am deutschen Arbeitsmarkt aus. Es scheint auch so, als könne das schwache erste...
  2. Spanischer Arbeitsmarkt scheint sich langsam zu erholen

    Spanischer Arbeitsmarkt scheint sich langsam zu erholen: Scheinbar erholt sich der Arbeitslosenmarkt in Spanien. Erstmals ist im krisengebeutelten Land die Arbeitslosenquote unter die Marke von fünf...
  3. April kann Arbeitsmarkt nicht so stark beleben wie normalerweise üblich

    April kann Arbeitsmarkt nicht so stark beleben wie normalerweise üblich: Im April wird normalerweise der Arbeitsmarkt in Deutschland belebt. Dieses Phänomen blieb aber in diesem Jahr offenbar aus, der Arbeitsmarkt...
  4. Trotz schwächelnder Konjunktur bleibt Arbeitsmarkt stabil

    Trotz schwächelnder Konjunktur bleibt Arbeitsmarkt stabil: Recht unbeeindruckt ist der deutsche Arbeitsmarkt von der momentanen Schwäche der Konjunktur im eigenen Land. Zwar stieg die Zahl der...
  5. Schwächelnde Konjunktur kommt nun auch auf dem Arbeitsmarkt an

    Schwächelnde Konjunktur kommt nun auch auf dem Arbeitsmarkt an: Im vergangenen Jahr war der Arbeitsmarkt in Deutschland in bester Verfassung. Dabei erlebte man hierzulande das beste Jahr seit 1991. Doch damit...