funktioniert die unfallvers. wie eine BU?

Dieses Thema im Forum "Unfallversicherung" wurde erstellt von Unregistriert, 27.05.2011.

  1. #1 Unregistriert, 27.05.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    schönen freitag.

    ersetzt denn eine unfallversicherung im falle der berufsunfähigkeit denn eine BU oder sollte man immer auch eine BU abschliessen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. check

    check Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    soweit ich weiß musst du eine extra Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen. Aber lieber nochmal bei deiner Unfallversicherung nachfragen. Ich hab auch überlegt ob ich eine abschließen soll, hast du dich schon informiert und kannst mir einen Tip geben, welche Versicherung für BU geeignet ist?

    lg
     
  4. #3 Unregistriert, 31.05.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    so wie ich das gelesen hab muss man darauf achten das keine abstrakte verweisung im vertrag drin ist weil das ist schlecht. warum das so ist weiss ich aber auch nicht.
     
  5. check

    check Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    vielleicht stehe ich gerade auf dem Schlauch, aber was meinst du mit "abstrakte Verweisung" im Vertrag? Und noch eine andere Frage: meint ihr, es ist sinnvoll, eine Berufsunfähigkeitsversicherung in jungen Jahren (30) abzuschließen?
     
  6. #5 Unregistriert, 03.06.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    keine ahnung was das ist. deswegen hab ich ja auch ein thema angefangen und danach gefragt. weiss es selber nicht.

    aber in jungen jahren ist wichtig und richtig. je jünger, desto besser.
     
  7. #6 GongNuts, 03.06.2011
    GongNuts

    GongNuts Gast

    In jungen Jahren sind die Beiträge meist billiger. Hab mit 25 angefangen. Vor allem wird da oft keine Gesundheitsprüfung gemacht.
     
  8. #7 check, 07.06.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.06.2011
    check

    check Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    ja, das hab ich auch schon erfahren, dass je jünger man ist, die Beiträge billiger sind. nur ist ja das Problem, dass man sich mit Mitte zwanzig an sich noch keine Gedanken über solche Versicherungen macht und sich auch leicht etwas aufschwatzen lässt... Bei dieser Fülle an Versicherungsangeboten sieht doch keiner mehr durch
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 GongNuts, 07.06.2011
    GongNuts

    GongNuts Gast

    Ja, das hab ich auch schon festgestellt. Da muss man echt vergleichen, vergleichen, vergleichen. Anders geht es nicht.

    Früher gab es 3 Tarife. A war relativ gut, B war günstiger mit mehr Leistungen und C hat gar nix getaugt. Da war es einfach. Heutzutage sind zig Versicherungen aufm Markt und mit so viel Fachchinesisch vollgepackt...
     
  11. #9 Banker 90, 08.06.2011
    Banker 90

    Banker 90 Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2011
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Unfallversicherung und Berufsunfähigkeitsversicherung sind zwei komplett verschiedene paar Schuhe.

    Die Berufsunfähigkeitsversicherung greift nur, wenn der Versicherungsnehmer nicht mehr in der Lage ist seinen ursprünglich erlernten Beruf nicht mehr ausführen kann und eine Umschulung nicht möglich ist. Hier kommt es nun auf den Job an sich an, ab wann man als Berufsunfähig gilt. Bei handwerklichen Berufen ist dieser Zustand nun also schneller erreicht als bei einem Bürojob. Bei handwerklichen Berufen kann es dann allerdings vorkommen, dass der Versicherer darauf besteht, dass man einen neuen Beruf erlernt für den man nicht Berufsunfähig ist. Dies ist aber von Versicherung zu Versicherung unterschiedlich und muss in der Beratung zur Versicherung erfragt werden.
     
Thema:

funktioniert die unfallvers. wie eine BU?

Die Seite wird geladen...

funktioniert die unfallvers. wie eine BU? - Ähnliche Themen

  1. Wie der EFSF funktioniert

    Wie der EFSF funktioniert: Der EFSF, kurz für European Financial Stability Facility, ist das wichtigste Werkzeug der Euro-Staaten im Kampf gegen die Schuldenkrise. Im Mai...
  2. Wie funktioniert ein Gratiskredit?

    Wie funktioniert ein Gratiskredit?: Hallo ins Forum! Es gibt dieses ebook mit dem Titel "Gratiskredit". Da wird ein System beschrieben mit dem man einen normalen Kredit zurückzahlen...
  3. Welche Unfallversicherung bei Neukauf?

    Welche Unfallversicherung bei Neukauf?: Hallo liebes Forum, meine Schwester hat jetzt vor einer Woche ihre Fahrprüfung bestanden und möchte sich einen Neuwagen für ihre kleine Familie...
  4. Wann zahlt eine Unfallversicherung nicht ?

    Wann zahlt eine Unfallversicherung nicht ?: Servus miteinander Mein Kollege hat mir gesagt, ich solle mich informieren wann eine Unfallversicherung nicht zahlt. Ich selber habe da...
  5. Unfallversicherung mit Beitragsrückzahlung von Hamburg Mannheimer und Victoria

    Unfallversicherung mit Beitragsrückzahlung von Hamburg Mannheimer und Victoria: Seit heute bieten die Hamburg Mannheimer Sachversicherungen und die Victoria Versicherung zusammen eine neue Unfallversicherung an. Das neue...