Hausfinanzierung mit Nebenkosten

Dieses Thema im Forum "Rund um Baufinanzierung" wurde erstellt von Zinser, 27.07.2011.

  1. Zinser

    Zinser Gast

    Hallo Zusammen,

    meine Frau und ich überlegen uns ein Haus zu kaufen doch haben derzeit kein gespartes Geld.
    Also wir haben kein Eigenkapital oder sonstiges.

    Wir müssten also die Finanzierung mit 100% von der Bank als Kredit aufnehmen und zusätzlich noch die Kosten für Notar usw. auch von der Bank finanzieren lassen.

    Kann man die Kaufnebenkosten in die Finanzierung mit einbeziehen?

    Also wenn das Haus 100.000 Euro kostet und die Nebenkosten 5000 Euro betragen.

    Wird die Bank damit einverstanden 105.000 Euro zu finanzieren für das Haus und den Nebenkosten die während des Kaufs auftreten?

    Bieten Banken so einen Service an oder muss man die Nebenkosten selber finanzieren?

    Welche Bank bietet sowas an?

    Oder kann man die 5000 Euro Kredit getrennt von der finanzierung beantragen?

    Wie kann man sowas regeln?

    Kennt sich damit jemand aus?

    Ich danke schonmal für die Hilfe.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 hamasor, 29.10.2011
    hamasor

    hamasor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2011
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, Zinser


    wenn wir auf deinen Beispiel kommen, kann eine Bank eine Vollfinanzierung schon vornehmen, wenn die Bonität der Käufer gut ist.

    Die Bank beurteilt die Bonität der Käufer oder Kreditnehmer nach Rankingsystem.

    Ein Rankingsystem hat eine Skala von 1-20.

    1 ist die beste und 20 die schlechteste.

    Alles was unter 10 ist gut.

    Alles was darüber ist, ist nicht so gut für die Bank.

    Wenn du zusammen mit deiner Frau beide Erwerbstätig bist und gutes Geld verdienst kann die Bank eine Vollfinanzierung bei 100.000€ gewähren.

    Selbst bis 250.000€ kann eine Bank vollfinanzieren.

    Banken sind angehalten die Bonität der Kreditnehmer gut zu durchleuchten.

    Falls die Bonität nicht so gut ist kann die Bank (sie muss) einen Eigenkapital bis zu einer Höhe von 30% verlangen und wird auch dementsprechend die Zinsen wegen erhöhtem Risiko, höher anlegen.

    Gruß
     
Thema: Hausfinanzierung mit Nebenkosten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hausfinanzierung mit nebenkosten

    ,
  2. hausfinanzierung nebenkosten

    ,
  3. nebenkosten hauskauf finanzieren

    ,
  4. hauskauf nebenkosten finanzieren,
  5. finanzierung haus nebenkosten,
  6. hauskauf finanzierung nebenkosten,
  7. kaufnebenkosten mitfinanzieren,
  8. finanzierung nebenkosten hauskauf,
  9. nebenkosten finanzieren,
  10. finanzierung haus und nebenkosten,
  11. finanzierung nebenkosten haus,
  12. nebenkosten hausfinanzierung,
  13. haus mit nebenkosten finanzieren,
  14. kann man die nebenkosten beim hauskauf mitfinanzieren,
  15. haus und nebenkosten finanzieren,
  16. hauskauf nebenkosten mitfinanzieren,
  17. wie finanziert man die kaufnebenkosten,
  18. nebenkosten finanzierung hauskauf,
  19. was sind die nebenkosten bei einem haus 100000,
  20. Haus finanzieren mit Nebenkosten,
  21. vollfinanzierung haus,
  22. vollfinanzierung nebenkosten aufnehmen,
  23. nebenkosten mitfinanzieren,
  24. hauskauf 100 Nebenkosten,
  25. nebenkosten hauskauf finanzierung
Die Seite wird geladen...

Hausfinanzierung mit Nebenkosten - Ähnliche Themen

  1. Wo sind die Risiken bei einer Hausfinanzierung?

    Wo sind die Risiken bei einer Hausfinanzierung?: Was kann bei einer Hausfinanzierung denn schief gehen? Welche Risiken gibt es grundsätzlich?
  2. Hausfinanzierung rechner

    Hausfinanzierung rechner: Hallo wer kann mir einen guten Onlinerechner zur Hausfinanzierung empfehlen? Ich möchte mit den Werten ein bisschen spielen, z.B. mit dem...
  3. Hausfinanzierung ohne Eigenkapital oder Miete zahlen?

    Hausfinanzierung ohne Eigenkapital oder Miete zahlen?: Wie hoch ist mein Risiko bei einer Hausfinanzierung ohne Eigenkapital, wenn ich mich dann wirklich einschränken muss? Sollte ich lieber Miete...
  4. Mietnebenkosten steuerlich absetzen?

    Mietnebenkosten steuerlich absetzen?: Hallo zusammen, kann mir vielleicht jemand erklären wie und zu welchem Umfang ich die Mietnebenkosten steuerlich absetzen kann? Mit...
  5. Warum werden in Deutschland die Nebenkostenabrechnungen falsch erstellt?

    Warum werden in Deutschland die Nebenkostenabrechnungen falsch erstellt?: Hallo, In Deutschland herrscht alle Jahre der nicht erklärte Krieg zwischen den Mietern und Vermietern, wenn es um die jährliche...