Jobcenter sollen künftig kranke Hartz IV-Empfänger schärfer kontrollieren

Dieses Thema im Forum "Sozialleistungen" wurde erstellt von Newsmaster, 11.04.2013.

  1. #1 Newsmaster, 11.04.2013
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Ob Hartz IV Empfänger tatsächlich krank sind, soll nun seitens der Arbeitsagenturen deutlich stärker geprüft werden. Dazu könnten nun künftig auch Kassen-Ärzte zu den Empfängern nach Hause geschickt werden um dies prüfen zu lassen. Mittlerweile gibt es auch schon einen ersten Hinweiskatalog, der bei der Enttarnung helfen soll. Dies soll aus einer internen Weisung der Bundesagentur für Arbeit hervorgehen. Die Sachbearbeiter der Bundesagentur sollen künftig nun auch verstärkt darauf achten, ob es möglicherweise „begründete Zweifel an der angezeigten Arbeitsunfähigkeit“ gibt. Wer überführt wird, dem droht dabei dann eine Kürzung des Arbeitslosengelds II.

     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 juergen, 19.04.2013
    juergen

    juergen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Wie könnte man dies denn früher erkennen das man krank wird? Was ich auch nicht verstehe ist, wann Hartz4 Empfänger krank werden sollen, bei den Vorstellungsgesprächen oder so etwas?
     
  4. #3 DerLöwe, 22.04.2013
    DerLöwe

    DerLöwe Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2013
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Es geht nicht um die, die wirklich krank sind.. sondern um die, die nur so tun - und die Gelder dennoch kassieren.
     
  5. manfre

    manfre Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.04.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Es gitb genügend die einfach nur Geld abkassieren wollen und sich immer krank melden wenn sie was machen sollen. Und wollen dann trotzdem das Geld abfassen.
     
  6. #5 DerLöwe, 29.04.2013
    DerLöwe

    DerLöwe Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2013
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Da sollte man aber auch mal das Problem bei den Ärzten sehen, die bei jeder Kleinigkeit direkt krankschreiben. Mal ehrlich, wie leicht ist es, mal ein paar Tage "Urlaub" zu bekommen? Viel zu einfach..
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Unregistriert, 03.05.2013
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    ein arzt hat heute auch gar nicht mehr wirklich die zeit dafür... bei meinem hausarzt wird man abgefertigt. max. 5 minuten. und in der zeit findet der einfach nicht raus ob man lügt oder nicht. hier sollte man auch mal ansetzen.
     
  9. #7 BlueSilver, 11.05.2013
    BlueSilver

    BlueSilver Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Dass man hier Hartz-IV Empfänger schon wieder pauschalisiert finde ich furchtbar. Das Problem liegt bei den Ärzten und es gibt auch genug Erwerbstätige, die sich krank schreiben lassen, wenn sie etwas Urlaub wollen.
    Ärzte brauchen mehr Zeit und dürfen so etwas gar nicht bewilligen, dann spart man sich auch so diskriminierende Aussagen und die zusätzlichen Kontrollen.
     
Thema:

Jobcenter sollen künftig kranke Hartz IV-Empfänger schärfer kontrollieren

Die Seite wird geladen...

Jobcenter sollen künftig kranke Hartz IV-Empfänger schärfer kontrollieren - Ähnliche Themen

  1. Keine Überprüfung von Hartz IV Empfängern durch Jobcenter über Facebook

    Keine Überprüfung von Hartz IV Empfängern durch Jobcenter über Facebook: Die Jobcenter wollen den Leistungsmissbrauch nun noch effektiver verhindern. Dazu sollte den Hartz IV Empfängern im Netz nachspioniert werden....
  2. Jobcenter sucht Lösungen für drei Millionen Hartz IV Dauerkunden

    Jobcenter sucht Lösungen für drei Millionen Hartz IV Dauerkunden: Zwar sind die Erfolge beim Abbau der Arbeitslosigkeit in den letzten Jahren groß. Doch die Entwicklung scheint beim „harten Kern“ wohl nicht...
  3. Neue Anweisungen für Jobcenter überfordert die Mitarbeiter

    Neue Anweisungen für Jobcenter überfordert die Mitarbeiter: Die Bundesagentur für Arbeit hat erst jüngst die Jobcenter und Arbeitsagenturen mit neuen Anweisungen überrascht. Insgesamt gab es 921 neue...
  4. Jobcenter will Prämien für arbeitswillige Hartz-IV-Empfänger auszahlen

    Jobcenter will Prämien für arbeitswillige Hartz-IV-Empfänger auszahlen: Nun wird beim Jobcenter Dortmund versucht, die Harzt-IV Empfänger mit Hilfe von Bargeldprämien wieder in Arbeit zu bringen. Dabei wird nun auch...
  5. Förderung vom Jobcenter?

    Förderung vom Jobcenter?: Hallo, mein Bruder würde sich gerne selbstständig machen im Bereich IT. Ist es wahr dass es noch Förderungen der Agentur für Arbeit gibt? Hier...