Katar will offenbar eine Milliarde in griechische Unternehmen investieren

Dieses Thema im Forum "Ausland" wurde erstellt von Newsmaster, 04.02.2013.

  1. #1 Newsmaster, 04.02.2013
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Kleine und mittlere Unternehmen in Griechenland könnten bald einen Investor bekommen. Offenbar denkt Katar darüber nach, rund eine Milliarden Euro zu investieren. Allerdings ist es nicht das erste Mal, dass Katar in ein in der Krise steckendes Land investiert. Schon im November gab es ein ähnliches Projekt in Italien, wo wohl auch etwa eine Milliarde Euro in kleinere und mittlere Unternehmen investiert werden soll. Entsprechende Pläne für eine Investition in griechische Unternehmen gab der Regierungschef Scheich Hamad Ben Dschassem al-Thani nach einem Treffen mit Griechenlands Ministerpräsident Antonis Samaras bekannt. Dabei habe man auch über andere Projekte wie Strom, Energie, Tourismus und auch den Straßenbau gesprochen.

     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Saas1234, 06.02.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.02.2013
    Saas1234

    Saas1234 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.02.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Das zeigt mir einmal mehr, dass in der Golf-Region ein enormer Investitionensdruck herrscht, wobei es für diese muslimischen Investoren nicht genügend Investitionensobjekte gibt, bzw. händeringend danach gesucht wird. Das zeigt sich an riesigen Bauprojekten in Dubai genauso wie am Erfolg der ersten islamkonformen Anleihe (Sukuk) der türkischen Regierung. Siehe: http://islamicbankingblog.de/turkei-nutzt-sukuk-finanzierung/

    In den letzten 5 Jahren hat der Bereich Islamic Banking wahrlich ein Wachstum von durchschnittlich 20% erlebt und ich denke, dass der Bedarf immer noch nicht bedient werden kann.
     
Thema:

Katar will offenbar eine Milliarde in griechische Unternehmen investieren

Die Seite wird geladen...

Katar will offenbar eine Milliarde in griechische Unternehmen investieren - Ähnliche Themen

  1. Schiedsspruch beim Gaspreis: RWE bekommt von Gazprom offenbar Milliardenbetrag zurück

    Schiedsspruch beim Gaspreis: RWE bekommt von Gazprom offenbar Milliardenbetrag zurück: Jahrelang befand sich der deutsche Energie-Konzern RWE im Streit mit dem russischen Gaslieferanten Gazprom. Nun kann sich das deutsche Unternehmen...
  2. Suche nach neuem Linde-Chef neigt sich offenbar dem Ende zu

    Suche nach neuem Linde-Chef neigt sich offenbar dem Ende zu: Scheinbar geht die Suche nach einem neuen Chef bei Linde die entscheidende Phase. Offenbar sollen nun drei Kandidaten in der engeren Auswahl...
  3. Geld für Flutopfer: Auch Erhöhung des Soli wird offenbar diskutiert

    Geld für Flutopfer: Auch Erhöhung des Soli wird offenbar diskutiert: Zusammen mit den Ländern will der Bund den Flutopfern der Hochwasserkatastrophe einen Milliardenbetrag zur Verfügung stellen. Doch die...
  4. Offenbar auch Preisabsprachen zwischen Mars und Nestle

    Offenbar auch Preisabsprachen zwischen Mars und Nestle: Es kürzlich wurde das Kartoffelkartell bekannt. Nun scheint es wohl auch in anderen Bereichen der Lebensmittelbranche Preisabsprachen gegeben zu...
  5. Athen prüft offenbar Kriegsentschädigung von Deutschland

    Athen prüft offenbar Kriegsentschädigung von Deutschland: Als eines der ersten Länder der Euro-Krise war Griechenland dran. Das Land steckt tief im Schuldensumpf. Doch offenbar will man nun an neues Geld...